Alfred Wallon

Alfred Wallon, Jahrgang 1957.

 

 

Alfred Wallon, geboren in Marburg/Lahn, interessierte sich bereits sehr früh für die Geschichte des Wilden Westens. 1981 veröffentlichte er seinen ersten historischen Western. Im Lauf der Jahre betätigte er sich in fast allen gängigen Sparten der Spannungs- und Unterhaltungslitarur. Sein Werk umfasst mehr als 200 verschiedene Publikationen bei deutschen Verlagen sowie diverse weitere in englischer Sprache.

 

Sein bevorzugtes Genre ist jedoch bis heute der klassische Western geblieben.

 

Alfred Wallon ist Mitglied der amerikanischen Schriftstellervereinigung Western Fictioneers und arbeitet weiter an neuen, teilweise auch englischsprachigen  Projekten.

Seine Civil-War-Chronicles-Romane erscheinen in Neuauflage als Paperback im Apex-Verlag. Weitere historische Einzelromane des Autors sind ebenfalls in Vorbereitung.