Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Ingrid Herrmann-Nytko:

PHASENRAUM

(Der Romankiosk - 2019)

Roman

ISBN: 978-3-7485-8549-7

Hardcover - 324 Seiten

 

Angeführt von unserem Prof, setzten wir uns wieder in Marsch. Wir stürzten uns ins Gewühl der ausgelassen lärmenden Menschen, die nahezu alle in dieselbe Richtung strebten wie wir. Wir staksten durch die schlammigen Gassen des Aventin, traten in Dunghaufen und Abfälle, von denen ich gar nicht wissen wollte, woher sie stammten, und je näher wir dem Forum kamen, umso durchdringender wurde der Lärm. Die nächtliche Luft war erfüllt von einem Summen und Brausen wie vor einem drohenden Unwetter. Und dann endlich waren wir da.

Es war wie eine Offenbarung. Ein passenderes Wort fällt mir nicht ein. Wir traten aus dem klaustrophobischen, finsteren Gassengewirr des Aventin, und vor uns lag ein weiter, von zahllosen Fackeln, Laternen und Öllampen erhellter Platz, der zu allen Seiten gesäumt war von prächtigen Gebäuden. Tempelfassaden aus weißem, schwarzem und farbigem Marmor spiegelten das Licht der Flammen wieder, und die ganze grandiose Kulisse schien sich übergangslos fortzusetzen in einem samtigen Nachthimmel, an dem Myriaden von Sternen funkelten. Die Szenerie raubte uns schier den Atem.

 

Der Debüt-Roman PHASENRAUM von Literatur-Übersetzerin Ingrid Herrmann-Nytko ist ein Zeitreise-Roman der ganz besonderen Art: mitreißend und spannend, dabei humorvoll und stets auf augenzwinkernde Weise lehrreich. Ein Science-Fiction-Lese-Vergnügen von der ersten bis zur letzten Seite!
PHASENRAUM erscheint als deutsche Erstveröffentlichung im Verlag Der Romankiosk.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Werner K. Giesa/Hendrik M. Bekker:

NIMROD

(Der Romankiosk - 2019)

Roman

ISBN: 978-3-7502-0229-0

Hardcover - 708 Seiten

 

Nebel lag über dem Wasser. Grau kroch er heran, und er verschluckte alles: Umrisse, Bewegungen, Stimmen, Licht. Er brachte Kälte mit sich – eine Kälte, die ungewöhnlich war für diese Gegend und für diese Jahreszeit. Aber vielleicht lag es nicht nur am Nebel, sondern an der Anwesenheit der Gestalten in den dunklen Kutten.
Sie bewegten sich lautlos und tauchten wie Schatten auf, um als Schatten wieder in den weißen Nebelschleiern zu verschwinden. Wenn sie die Köpfe bewegten, deren Gesichter von den Kapuzen beschattet wurden, waren Augen zu sehen, die niemals Menschen gehören konnten...

NIMROD – der große Pulp-Horror-Roman von W. K. Giesa (ursprünglich unter dessen Pseudonym Curt Carstens veröffentlicht) und Hendrik M. Bekker.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

A. F. Morland:

EIN SARG FÜR FORREST

(Der Romankiosk - 2019)

Roman

ISBN: 978-3-7502-0444-7

Hardcover - 156 Seiten

 

Der reiche Immobilienmakler Elliot Forrest soll liquidiert werden. Das erfährt der Ganove Tobias Paley zufällig in einer Bar und will dieses Wissen der New Yorker Mordkommission mitteilen. Vor der Tür trifft ihn eine Kugel, doch er überlebt und kann der Polizei den Namen des potenziellen Opfers nennen, woraufhin Captain Stafford Garfield die Ermittlungen aufnimmt.
Derweil erhält Dave Donovan - ein ehemaliger Cop, der inzwischen als Privatdetektiv arbeitet - von Forrests Sohn Dean den Auftrag, sich um die Sicherheit seines Vaters zu kümmern. Ein schweres Unterfangen, denn der knallharte Geschäftsmann nimmt die Morddrohung nicht ernst, obwohl er sich viele Feinde gemacht hat – nicht zuletzt unter den Investoren seines neuen Projekts...

Der Roman EIN SARG FÜR FORREST ist der Debüt-Roman des Bestseller-Autors A. F. Morland aus dem Jahr 1969 (damals unter dem Pseudonym Brian Ford veröffentlicht), der anlässlich dessen 80. Geburtstags als E-Book, Paperback und als exklusives Hardcover neu aufgelegt wird.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Charles Birkin:

DER TOD AUS DEM MEER

(OT: MY NAME IS DEATH/SO PALE, SO COLD, SO FAIR)

ApexHorror - Band 42

(Apex-Verlag - 2019)

Erzählungen

Aus dem Englischen übersetzt

von Evelyn Linke, Jutta von Sonnenberg

und Christian Dörge

ISBN: 978-3-7485-8350-9

Hardcover - 336 Seiten

 

Die Kritik hat Charles Birkin (* 24. September 1907; † 1986) mit Edgar Allan Poe verglichen. Und in der Tat: Es gibt nur wenige Autoren, die Horror-Stories mit derartig nachhaltiger Wirkung zu schreiben vermögen. Birkin gelingt es, den Leser immer wieder von neuem zu überraschen und zu schockieren.

Der Tod aus dem Meer enthält 15 der besten Erzählungen von Charles Birkin – erstmals seit fast fünfzig Jahren sind diese nun wieder in deutscher Sprache verfügbar.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Hubert Horstmann:

DIE STIMME DER UNENDLICHKEIT

Kosmologien - Science Fiction aus der DDR,

Band 4

(Apex-Verlag - 2019)

Roman

ISBN: 978-3-7485-8378-3

Hardcover - 360 Seiten

 

Das Raumschiff Tolu empfängt Funksignale unbekannter Herkunft. Die Besatzung ortet diese Radiozeichen und entdeckt einen Planeten. Die Männer landen in der Hoffnung, vernunftbegabte Individuen zu treffen, die ihnen Auskunft über das fremde Sonnensystem geben können.

Seltsame Wesen bereiten ihnen einen prächtigen Empfang.

Zwei Welten begegnen sich...

 

Hubert Horstmanns Debüt-Roman Die Stimme der Unendlichkeit wurde erstmals im Jahr 1966 im Verlag Das Neue Berlin veröffentlicht.

Der Roman – eine Reise durch ein Reich der Phantasie und des Abenteuers – erscheint als durchgesehene Neuausgabe im Apex-Verlag in der Reihe Kosmologien – Science Fiction aus der DDR.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Inka Mareila:

ICH WAR DER ERSTE

(Apex-Verlag - 2019)

Roman

ISBN: 978-3-7502-0470-6

Hardcover - 696 Seiten

 

Beinahe wäre der Dreifach-Mord gelungen, doch eines der Opfer überlebte. Die beiden Polizisten Maik Frayberg und Ronnie Leitner nehmen den Geretteten unter ihre Fittiche – einen Jungen, etwa siebzehn Jahre alt, der nicht nur durch sein besonderes Aussehen besticht, sondern vor allem wegen seines Verhaltens fasziniert. Maik merkt schnell, dass der rätselhafte junge Mann mehr verheimlicht, als die Beamten erahnen können. Innerhalb eines Zeugenschutzprogramms soll der Eigenbrötler Maik das Vertrauen des Geretteten gewinnen, um Antworten zu erhalten, dabei offenbaren sich die Geheimnisse des Namenlosen bloß bruchstückhaft. Als eine Bedrohung das geordnete Leben von Maik und seiner Familie überschattet, zeigt sich der Fremde von einer ganz anderen Seite...
Und bald wird deutlich, was seine Aussage, er sei DER ERSTE, wirklich bedeutet.

ICH WAR DER ERSTE – der neueste Roman der BROKEN-AMERICA-Autorin Inka Mareila!


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Edgar Rice Burroughs:

PELLUCIDAR

(OT: AT THE EARTH'S CORE/

PELLUCIDAR)

(Apex-Verlag - 2019)

Roman

Aus dem Amerikanischen übersetzt

von Helmut W. Pesch

ISBN: 978-3-7485-8422-3

Hardcover - 372 Seiten

 

Fünfhundert Meilen unter der Erdoberfläche liegt eine fantastische, zeitlose Welt des ewigen Tageslichts, eine Welt prähistorischer Bestien und Urvölker - Pellucidar. Pellucidar ist eine Welt, die sich buchstäblich innerhalb der unseren befindet, ein Ort, an dem sich der Horizont sich nach oben krümmt und mit dem Himmel verschmilzt. Hier steht die Zeit still, denn Pellucidar wird von einer Miniatursonne erhellt, die niemals untergeht, sondern bewegungslos am Himmel schwebt.
Überall verstreut in dieser wilden, prähistorischen Wildnis existieren Gemeinschaften misstrauischer Menschen - und die Städte der Reptilien, der hochentwickelten Mahars.
David Innes und Abner Perry dringen ein in diese geheimnisvolle Hohlwelt. Ihrer Entdeckung von Pellucidar folgt ein Kampf, der die menschlichen Gemeinschaften vereinen und die Mahars stürzen soll...

Die Romane DER SECHSTE KONTINENT und RÜCKKEHR NACH PELLUCIDAR wurden erstmals in den Jahren 1914 und 1923 veröffentlicht - und was damals noch als Wissenschaft galt, wird heute Steampunk genannt.
Im Apex-Verlag erscheinen die Ahnherren aller Hohlwelt-Romane nach über 100 Jahren als deutsche Erstveröffentlichung, übersetzt von Helmut W. Pesch: als E-Books, Paperbacks und als exklusive Hardcover-Edition.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Sax Rohmer:

DAS GEHEIMNIS DES DR. FU-MANCHU

(OT: THE MYSTERY OF DR. FU-MANCHU)

(Apex-Verlag - 2019)

Roman

Aus dem Englischen übersetzt

von Gustav Adolf Modersohn und Christian Dörge

ISBN: 978-3-7502-0185-9

Hardcover - 336 Seiten

 

Zum ersten Mal erfährt der Arzt Petrie von dem mysteriösen Dr. Fu-Manchu, als ihn sein Freund Nayland Smith eines Abends unerwartet aufsucht und sofort die Fenster verdunkelt. »Du wirst rasch begreifen, dass ich allen Grund habe, vorsichtig zu sein«, erklärt dieser sein seltsames Verhalten.

Dann begeben sich beide zu einem schicksalhaften Treffen im nächtlichen London: Doch der Mann, zu dessen Rettung sie geeilt waren, ist bereits tot, und irgendjemand – oder irgendetwas – verfolgt sie auf dem Heimweg.

So beginnt der mörderische Kampf mit Dr. Fu-Manchu, einem Chinesen von verbrecherischer Genialität. Zusammen mit seiner verführerischen Komplizin will er die westliche Welt durch unvorstellbare orientalische Schrecken ins Chaos stürzen und die Herrschaft über den gesamten Erdball an sich reißen...

 

Mit der Figur des Dr. Fu-Manchu schuf der englische Schriftsteller Sax Rohmer eine der bekanntesten und einzigartigsten Verbrecher-Figuren der Kriminal-Literaur, vergleichbar am ehesten mit Norbert Jacques Dr. Mabuse.

In Das Geheimnis des Dr. Fu-Manchu hat der größenwahnsinnige Verbrecher seinen ersten Auftritt – in einem klassischen, internationalen Beststeller, packend wie Edgar Allan Poe, spannend wie Edgar Wallace: Einer der berühmtestenThriller, die je geschrieben wurden, vom Apex-Verlag in einer durchgesehenen, in Teilen neu übersetzte Neu-Ausgabe veröffentlicht.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

R. S. Stone:

WILDES TEXAS

(Apex-Verlag - 2019)

Roman

ISBN: 978-3-7485-8678-4

Hardcover - 504 Seiten

 

Nach Ende des blutigen Bürgerkrieges zwischen Nord- und Südstaaten liegt Texas geschlagen am Boden. Unions-Truppen haben das Land besetzt, und es herrscht nach wie vor das Kriegsrecht. Wer sich zur Wehr setzt, wird gnadenlos verfolgt, verurteilt und eingesperrt. Hohe Steuern ruinieren zahlreiche Rancher und Farmer.

Auch Jedrow Nolan ist gegen Ende des Krieges nach Spanish Crossing zurückgekehrt und muss erkennen, dass die Ranch seiner Familie längst einen neuen Besitzer hat. Und die Frau, die er einst liebte, hat einen anderen geheiratet – Stuart Conroy, der sich auch die Nolan-Ranch unter den Nagel gerissen hat.

In dieser Notlage muss Jed Nolan handeln.

Gemeinsam mit einigen Gefährten beschließt er, Rinder zusammenzutreiben und dann mit der Herde auf den Trail nach New Orleans zu gehen. In Texas ist ein Rind nichts mehr wert – im fernen New Orleans hingegen schon.

Aber auf dem Weg dorthin lauern noch zahlreiche Gefahren auf Jed Nolan und seine Kameraden – und der Hass Stuart Conroys verfolgt ihn ebenfalls...

 

Dies ist der Auftakt eines ebenso spannenden wie epischen Western-Romans aus der Feder von R. S. Stone (TRAIL-LEGENDEN, SAN ANGELO COUNTRY).


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Norbert Stöbe:

DER WEG NACH UNTEN

(Apex-Verlag - 2019)

Roman

ISBN: 978-3-7502-0097-5

Hardcover - 480 Seiten

 

Die Stadt, eine Hölle, eine erbarmungslose Jagd nach Geld und Sex, ein Kampf um Parkplätze, medizinische Versorgung, einen intakten Telefonapparat. Erholung bieten die Märchentheater der Goldenen Gilde, wo Besucher zu Akteuren werden. Jeremy Wesson alias Prinz sucht sich, wie es scheint, das falsche Theater aus, einen verlassenen Gebäudekomplex, Zufluchtsort verschrobener Künstler, Ich-Sucher und Krimineller.

Da verwandelt sich nach einem Überfall die Märchenklamotte unversehens in brutale Wirklichkeit. Die Theaterbesucher, im 154. Stockwerk vom Rückweg abgeschnitten, geraten zwischen die Fronten pazifistischer Ökos und militanter Heavies. Angeführt von dem faschistoiden Pack machen sie sich auf die Suche nach dem Weg nach unten, der für einige zu einem Weg nach innen, zur Suche nach einer neuen Lebensperspektive wird.

Und das Gebäude wird zum Mikrokosmos, in dem sich der Überlebenskampf des Großstadt-Molochs im Kleinen spiegelt. Doch das ist noch nicht die ganze Wahrheit...

 

Der Weg nach unten – Norbert Stöbes klassische Dystopie – erschien erstmals im Jahr 1991. Der Apex-Verlag veröffentlicht den Roman als Neuausgabe – in den Formaten E-Book, Paperback und Hardcover.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Edgar Rice Burroughs:

DIE GÖTTER DES MARS -

Zweiter Band des MARS-Zyklus

(OT: THE GODS OF MARS)

(Apex-Verlag - 2019)

Roman

Aus dem Amerikanischen übersetzt

von Gabriele C. Woiwode

ISBN: 978-3-7502-0365-5

Hardcover - 336 Seiten

 

Nach einem langen Exil auf der Erde ist John Carter endlich auf seinen geliebten Mars zurückgekehrt, doch die schöne Dejah Thoris, die Frau, die er liebte, ist verschwunden.

Nun war er im legendären Eden des Mars gefangen - einem Eden, dem niemand je lebendig entrann...

 

Der Roman Die Götter des Mars erschien erstmals im Jahre 1913 (unter dem Titel The Gods Of Mars) als Fortsetzungsgeschichte im The-All-Story-Magazin.

Der Apex-Verlag macht Die Götter des Mars zum ersten Mal seit über zwanzig Jahren wieder als deutschsprachige Ausgabe verfügbar, neu ins Deutsche übersetzt von Gabriele C. Woiwode.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

PAUL EDWARDS:

PROTOAGENT JOHN EAGLE, BAND 1

(Original-Zusammenstellung)

(Apex-Verlag - 2019)

Fünf Romane in einem Band

Aus dem Amerikanischen übersetzt von

Christian Dörge, Tilman Lichter und Sydney Towne

ISBN: 978-3-7485-8538-1

Hardcover - 660 Seiten

 

Der Prototyp des modernen Geheimagenten ist ein Mann wie John Eagle: von den Apachen gehärtet, von Weißen geschult, unterstützt von den Waffen der Zukunft.

John Eagle erledigt ebenso gefährliche wie phantastische Missionen, wie es sie auf Erden kein zweites Mal gibt! Seine Befehle erhält er von Mr. Merlin - aus einer geheimen Kommandozentrale, tief verborgen unter einem Vulkan auf Hawaii; seine Gefährten sind Tod und Verderben, sein Ziel ist die ganze Welt...

 

Paul Edwards' legendäre Roman-Serie PROTOAGENT JOHN EAGLE - die US-Antwort auf James Bond - enthält sämtliche Zutaten, die das Genre des Agenten-Romans so unwiderstehlich machen: knallharte, spannungsgeladene Action vor dem Hintergrund des Kalten Krieges, wunderschöne Frauen, exotische Schauplätze und Over-the-top-Science-Fiction-Elemente - sowie im Falle von JOHN EAGLE zusätzlich eine unübertroffen eingefangene 1970er-Jahre-Atmosphäre.

Dieser Band enthält die Romane Die Todesnadeln, Die Gehirndiebe, Der lachende Tod, Fatimas Faust und Die Mordteufel.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Richard Hey:

IM JAHR 95 NACH HIROSHIMA

(Der Romankiosk - 2019)

Roman

ISBN: 978-3-7502-4009-4

Hardcover - 288 Seiten

 

Seit dem ersten Atombombenabwurf am 06. August 1945 hat für die Menschheit eine neue Zeitrechnung begonnen: das Jahr 0 nach Hiroshima. Durch das rücksichtslose Verhalten des Menschen hat sich die Atmosphäre erwärmt, sind die Polkappen geschmolzen, und die Ozonschicht wurde schwer beschädigt.
Jetzt, 95 Jahre nach Hiroshima, steht die Welt vor einer riesigen Herausforderung: Aus ungeklärter Ursache ist die Temperatur auf der Nordhalbkugel der Erde stark gefallen, und neue Gletscher haben sich gebildet; ganze Landstriche vereisen. Eine neue Eiszeit droht.
Zwei Wissenschaftler, die Biologin Antonella Lerici und der Physiker John Federbaum, machen sich auf die Suche nach Lösungen gegen die Vereisung des Planeten. Die Zeit wird knapp, denn das Eis breitet sich immer mehr aus...

 

Dieser Roman des Schriftstellers und Hörspiel-Autors Richard Hey wurde im Jahr 1983 mit dem Kurd-Laßwitz-Preis (in der Kategorie BESTER ROMAN) ausgezeichnet.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Randall Boyll:

SHOCKER

(OT: SHOCKER)

ApexHorror - Band 44

(Apex-Verlag - 2019)

Roman

Aus dem Amerikanischen übersetzt

von Ute Thiemann und Christian Dörge

ISBN:  978-3-7502-0437-9

Hardcover - 276 Seiten

 

In einer amerikanischen Kleinstadt geht der Tod um: Kinder und Frauen fallen einem Wahnsinnigen zum Opfer, die Leichen bis zur Unkenntlichkeit entstellt. Die Polizei schaut hilflos zu, und die Berichterstattung der Medien scheint als einzigen Zweck zu verfolgen, das lähmende Entsetzen in Routine zu verwandeln.

Für den Studenten Jonathan Parker gibt es keinen Grund, sich um diesen Aufruhr Gedanken zu machen. Schließlich ist der Sonnyboy die größte Sportskanone im ganzen College: jung, stark, unverletzlich – und bis über beide Ohren verliebt. Aber ein Alptraum verändert sein Leben: Der wahnsinnige Killer, so träumt Jonathan eines Nachts, hat seine Stiefeltern brutal abgeschlachtet.

Und schon am Morgen danach ist der Alptraum blutige Realität geworden...

 

Shocker von Randall Boyll ist der Roman zu Wes Cravens (Scream, Nightmare on Elm Street) gleichnamigem Horror-Klassiker aus dem Jahr 1989. Der Apex-Verlag veröffentlicht eine durchgesehene Neuausgabe des Romans in seiner Reihe APEX HORROR.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Kenneth Robeson:

DOC SAVAGE - DER TEUFLISCHE BUDDHA

(OT: DOC SAVAGE - THE INFERNAL BUDDHA)

(Der Romankiosk - 2019)

Roman

Deutsche Erstveröffentlichung

Aus dem Amerikanischen übersetzt

von Alfons Winkelmann

ISBN: 978-3-7502-4341-5

Hardcover - 384 Seiten

 

Als eine Mumie in Doc Savages Hauptquartier in New York eintrifft, welche die Kleidung seines verschollenen Helfers Renny Renwick trägt, begeben sich Doc, Monk und Ham auf schnellstem Wege nach Singapur, wo sie sich einem verwegenen Piraten an die Fersen heften, der sich »die Geißel des Südchinesischen Meers« nennt. Diesem Piraten, Dang Mi genannt, ist ein Fragment des teuflischen Buddhas in die Hand gefallen, das zwei Geschwister – Zwillinge - eigentlich den britischen Behörden hatten übergeben wollen.
Dieser teuflische Buddha verfügt über außerirdische, schreckliche Eigenschaften – er saugt allem, was seiner Macht ausgeliefert ist, die Feuchtigkeit aus.
Die Suche führt Doc und seine Helfer nach Pirate Island, wo sie den verschollenen Renny Renwick und die Geschwister nebst jener Schatulle finden, in der sich das Fragment des teuflischen Buddhas befindet.
Allerdings verläuft nicht alles nach Plan, und sogar Doc gerät in Gefangenschaft der Piraten. Wird er sich befreien und die Welt vor dem teuflischen Buddha retten können?

 

Mit dem spannenden und mitreißenden Roman DER TEUFLISCHE BUDDHA von Kenneth Robeson erscheint erstmals seit nahezu fünfzig Jahren ein DOC-SAVAGE-Abenteuer in deutscher Sprache – und als deutsche Erstveröffentlichung!
Weitere Abenteuer um den Mann in Bronze folgen!


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Edgar Rice Burroughs:

DER KRIEGSHERR DES MARS -

Dritter Band des MARS-Zyklus

(OT: THE WARLORD OF MARS)

(Apex-Verlag - 2019)

Roman

Aus dem Amerikanischen übersetzt

von Gabriele C. Woiwode

ISBN: 978-3-7502-4316-3

Hardcover - 240 Seiten

 

John Carter riskiert alles, um seine Frau - Prinzessin Dejah Thoris - aus den Fängen seiner bösartigen Feinde zu retten, doch diese sind ihm stets einen Schritt voraus!

Seine Suche führt ihn schließlich zum mysteriösen Nordpol des Roten Planeten. Wird diese im Eis versunkene Zivilisation für ihn zum Verhängnis werden?

 

Der Roman Der Kriegsherr des Mars erschien erstmals im Jahre 1913 (unter dem Titel The Warlord Of Mars) als Fortsetzungsgeschichte im The-All-Story-Magazin.

Der Apex-Verlag macht Der Kriegsherr des Mars zum ersten Mal seit Jahrzehnten wieder als deutschsprachige Ausgabe verfügbar, neu ins Deutsche übersetzt von Gabriele C. Woiwode.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Günter Teske:

TELEPATIS

Kosmologien - Science Fiction aus der DDR,

Band 5

(Apex-Verlag - 2019)

Gesammelte Erzählungen

ISBN: 978-3-7502-0714-1

Hardcover - 648 Seiten

 

Günter Teske, 1933 in Berlin geboren, erlernte den Beruf eines Bautischlers. Von 1954 bis 1958 war er Mitglied der Straßenradsport-Nationalmannschaft der DDR. 1954 nahm er an der Weltmeisterschaft teil. Später arbeitete Günter Teske als freiberuflicher Sport-Journalist und ab 1967 als freischaffender Schriftsteller.

Telepatis enthält – erstmals zusammengefasst in einem Band – seine gesammelten Science-Fiction-Erzählungen: In mehreren dieser Erzählungen Teskes wird seine langjährige Erfahrung als Sportler und Sportreporter spürbar, etwa wenn er in der Erzählung Ein talentierter Mittelstürmer den menschlichen Ehrgeiz gewöhnlicher Fußballer auf einen Roboter in Menschengestalt stoßen lässt, der mit seinem hundertprozentig fairen Spiel alle Sportler zur Verzweiflung treibt, oder einen Betrugsversuch der besonderen Art schildert, wenn in Der Vierfache ein Eiskunstläufer aus dem Jahr 2190 in die Zeit zurückreist, um 1985 endlich einmal ein Championat zu gewinnen.

Telepatis von Günter Teske erscheint als Band 5 der Reihe Kosmologien – Science Fiction aus der DDR im Apex-Verlag.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

PAUL EDWARDS:

PROTOAGENT JOHN EAGLE, BAND 2

(Original-Zusammenstellung)

(Apex-Verlag - 2019)

Sechs Romane in einem Band

Aus dem Amerikanischen übersetzt von

Tilman Lichter, Sydney Towne, Ernst Heyda,

Helmut Bittner und Christian Dörge

ISBN: 978-3-7502-0032-6

Hardcover - 696 Seiten

 

Der Prototyp des modernen Geheimagenten ist ein Mann wie John Eagle: von den Apachen gehärtet, von Weißen geschult, unterstützt von den Waffen der Zukunft.

John Eagle erledigt ebenso gefährliche wie phantastische Missionen, wie es sie auf Erden kein zweites Mal gibt! Seine Befehle erhält er von Mr. Merlin - aus einer geheimen Kommandozentrale, tief verborgen unter einem Vulkan auf Hawaii; seine Gefährten sind Tod und Verderben, sein Ziel ist die ganze Welt...

 

Paul Edwards' legendäre Roman-Serie PROTOAGENT JOHN EAGLE enthält sämtliche Zutaten, die das Genre des Agenten-Romans so unwiderstehlich machen: knallharte, spannungsgeladene Action vor dem Hintergrund des Kalten Krieges, wunderschöne Frauen, exotische Schauplätze und Over-the-top-Science-Fiction-Elemente - sowie im Falle von JOHN EAGLE zusätzlich eine unübertroffen eingefangene 1970er-Jahre-Atmosphäre.

Dieser Band enthält die Romane Die Killer-Cyborgs, Die vier Zeros, Die grüne Göttin, Stahlschädel, Die einäugige Bombe und Tödlicher Mohn.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Christian Dörge (Hrsg.):

HALLOWEEN-KULT

ApexHorror - Band 47

(Apex-Verlag - 2019)

Romane und Erzählungen

Aus dem Amerikanischen und Englischen

übersetzt von va Schwarz, Peter Pape,

Gisela Tinnefeld, Irene Paetzold und Christian Dörge

ISBN: 978-3750-24711-6

Hardcover - 708 Seiten

 

Passend zum Halloween-Fest (und darüber hinaus) erscheint in der Reihe APEX HORROR die von Christian Dörge zusammengestellte und herausgegebene Anthologie Halloween-Kult, welche die Romane Der Schattensee von Manly Wade Wellmann, Der Teufel auf Rädern von Dennis Shryack/Michael Butler und Der Monster-Club von Robert Chetwynd-Hayes sowie vierzehn Erzählungen u. a. von Paul Theroux, Keith Miles, Laurence Grafftey-Smith, Julian Barnes und Penelope Fitzgerald enthält.

Horror für Kenner – und für eine perfekte und schaurig-schöne Halloween-Nacht...


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Christian Dörge (Hrsg.):

RAYMOND CHANDLERS PHILIP MARLOWE

(Original-Zusammenstellung)

Apex Crime - Band 8

(Apex-Verlag - 2019)

PHILIP-MARLOWE-Storys von den besten

Krimi-Autoren der Welt

Aus dem Amerikanischen übersetzt

von Helmut Gerstberger und Christian Dörge

ISBN: 978-3-7502-4479-5

Hardcover - 600 Seiten

 

Raymond Chandler hat ihn erfunden, Humphrey Bogart hat ihn unnachahmlich gespielt: Privatdetektiv Philip Marlowe. Nun wird die Kultfigur der Krimi-Literatur in dieser einzigartigen, von Christian Dörge zusammengestellten und herausgegebenen Anthologie zu neuem Leben erweckt in 23 Kriminal-Geschichten mit Philip Marlowe, geschrieben von den besten Spannungsautoren der Welt: Max Allan Collins, Benjamin M. Schutz, Loren D. Estleman, Joyce Harrington, Jonathan Valin, Dick Lochte, W. R. Philbrick, Sara Paretsky, Julie Smith, Paco Ignacio Taibo II., Francis M. Nevins jr., Roger L. Simon, John Lutz, Simon Brett, Robert J. Randisi, Stuart M. Kaminsky, Robert Crais, Edward D. Hoch, Jeremiah Healy, Ed Gorman, James Grady, Eric Van Lustbader und Robert Campbell.

Ergänzt wird diese Anthologie durch ein Nachwort von Frank McShane.

Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Michael Bishop:

ARACHNE

(OT: Blooded On Arachne)

(Apex-Verlag - 2019)

Erzählungen

Aus dem Amerikanischen übersetzt

von Rainer Schmidt

ISBN: 978-3-7502-4388-0

Hardcover - 492 Seiten

 

»Als Philip K. erwachte, stellte er fest, dass er über Nacht aus einem verhältnismäßig wohlgeformten, bilateral-symmetrischen menschlichen Wesen zu... einem runden, gliedlosen Planetenkörper geworden war, der einen gigantischen, dunstig-roten Stern umkreiste. Tatsächlich folgerte Philip K. aus dem simplen Gefühl, aus der totalen Aura, die sich in die Samenkörner seines Bewusstseins projizierte, dass er eine Tomate war. Eine Tomate, die hinsichtlich ihrer Dimension und Masse etwa dem Planeten Mars entsprechen mochte. Das war es, ohne Zweifel: eine Treibhaustomate.

Das Erscheinen Michael Bishops hat in der internationalen Science-Fiction-Szene beträchtliches Aufsehen erregt - dies nicht zuletzt deswegen, weil sich seine atmosphärisch dichten und stilistisch ausgefeilten Erzählungen eher der modernen amerikanischen Literatur zurechnen lassen als dem, was man gemeinhin von der Science Fiction erwartet. Obwohl man ihn vornehmlich als Verfasser einer stark soziologisch orientierten Science Fiction apostrophiert, zeigen die in diesem Band versammelten Erzählungen, zu welcher Ausdrucksstärke und Farbigkeit dieser Autor fähig ist. Bishop ist ein Ideenmann und Stilist, sein Werk ist von einer grundlegenden Menschlichkeit, auch wenn seine Charaktere uns unmenschlich erscheinen mögen oder - mitunter – gar Maschinen sind.

 

Arachne enthält die besten Kurzgeschichten und Novellen des Autors. Mehrere der hier vorgelegten Texte wurden für den Hugo-und den Nebula-Award nominiert.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Norbert Stöbe:

NEW YORK IST HIMMLISCH -

Eine satirische Dystopie

(Apex-Verlag - 2019)

Roman

ISBN: 978-3-7502-0195-8

Hardcover - 300 Seiten

 

In einer satirischen Zukunftsvision wird der Überlebenskampf in einer Stadt geschildert, die nach einem Chemie-Unfall zur Sperrzone erklärt worden ist. Während im Outland das Leben weitergeht, müssen die Menschen in der Stadt mit Lebensmittelknappheit, Verwahrlosung und Gesetzlosigkeit fertigwerden. Sie folgen dabei einzig ihrem weitgehend auf Instinkte reduzierten Überlebenswillen, teilen die Stadt in verschiedene, von Despoten regierte Bezirke auf und ergeben sich in ihre Frustration.

Einzig Ralfd, die rechte Hand des »Sheriffs von New York«, versucht schließlich, dieser Hoffnungslosigkeit zu entrinnen, und entwickelt sich vom ironischen Beobachter zum aktiv Handelnden, der plötzlich in sich menschliche Regungen wie Mitgefühl und sogar Mut entdeckt, als sein Bezirk von einer rivalisierenden Bande bedroht wird...


New York ist himmlisch wurde 1988 mit dem Kurd-Laßwitz-Preis ausgezeichnet.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Cedric Balmore:

DIE DÄMONENTOCHTER

(Der Romankiosk - 2019)

Fünf Romane in einem Band

ISBN: 978-3-7502-4872-4

Paperback - 552 Seiten

 

In London sterben binnen kurzer Zeit zwei reiche Männer unter bizarren Umständen. Beide kannten die ebenso schöne wie berechnende und skrupellose Clarissa Laughton und hätten sie selbst gerne um die Ecke gebracht, weil sie die beiden benutzt und für Ihre Zwecke manipuliert hat. Welche Rolle spielt bei all dem die mysteriöse, in Schwarz gekleidete Gestalt, die an den Tatorten gesehen wurde? Was hat Clarissa mit den Morden zu tun? Wozu dient der präparierte Urfisch aus dem Hell's Lake in den Highlands, der zum Zeitpunkt der Morde aus der Wohnung des harmlosen Trinkers Albert Marvin verschwindet, nur um am nächsten Morgen blutverschmiert wieder an seinem Platz zu sein? Marvin muss nicht nur all diese Fragen selbst beantworten, da ihn die Polizei für den einen Mörder hält. Obendrein kämpft er um sein eigenes Leben, denn die Macht seines Gegners übersteigt seine schlimmsten Albträume. Und er muss die Tochter des Dämons aufhalten, die nichts weniger anstrebt als die Macht über England...

 

In den 1970er Jahren belebte eine neue Generation von phantastischer Literatur das in Deutschland recht angestaubte Heftroman-Genre. Eine Vielzahl von Grusel-Reihen und -Serien bot jedem Geschmack die passenden Geschichten. Einer der populärsten Autoren dieser Ära war Cedric Balmore: Der Band DIE DÄMONENTOCHTER enthält fünf spannende Pulp-Horror-Romane des Autors – TOCHTER DER DÄMONEN, DAS GOLD DER DÄMONEN, DIE NACHT DER VERDAMMUNG, RACHE AUS DEM REICH DER TOTEN und DER MOORTEUFEL.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

BRAK, DER BARBAR - DIE KOMPLETTE SAGA

(OT: BRAK THE BARBARIAN, WITCH OF THE FOUR WINDS, THE MARK OF THE DEMONS, WHEN IDOLS WALKED,

THE FORTUNES OF BRAK, DEVILS IN THE WALLS,

THE GIRL IN THE GEM, GHOUL'S GARDEN)

(Apex-Verlag - 2019)

Romane und erzählungen

Mit einem Vorwort von Hugh Walker

und Landkarten von Dr. Helmut W. Pesch

Aus dem Amerikanischen übersetzt

von Lore Strassl, Christian Dörge

und Ingrid Rothmann.

ISBN: 978-3-7502-4950-9

Hardcover - 612 Seiten

 

Er lebt in den nördlichen Steppen seiner Welt, bis seine Stammesgenossen ihn aus der Gemeinschaft der Krieger ausstoßen, weil er den Göttern seines Volkes die notwendige Ehrerbietung versagt.

Jetzt ist Brak, der flachshaarige, muskulöse Barbar, auf dem Weg in die südlichen Länder. Die Worte eines alten Schamanen, der von den Wundern und dem Reichtum des Südens sprach, haben den jungen Krieger zutiefst beeindruckt. Brak will selbst sehen, was es mit dem Goldenen Süden auf sich hat.

Brak fürchtet keine Gefahren, solange er das Schwert an seiner Seite weiß. Er hat ein Kämpferherz, und er ist im Kriegshandwerk geübt. Noch ahnt er nicht, dass es dunkle Mächte gibt, denen mit dem Schwert allein nicht beizukommen ist.

Doch er erfährt es inmitten von Not, Tod und unsäglichem Grauen, inmitten von düsteren Verliesen und Manifestationen schwarzer Magie.

Dennoch geht der Barbar unbeirrt seinen Weg − ihn lockt der Süden, das Goldene Khurdisan.

 

BRAK, DER BARBAR – die große Sword-&-Sorcery-Saga von John Jakes! Der Apex-Verlag veröffentlicht sämtliche fünf Bände um den legendären Barbarenkrieger – Brak, der Barbar (1969), Tochter der Hölle (1969), Das Mal der Dämonen (1969), Die Götzen erwachen (1978) und Am Abgrund der Welt (1980) sowie die Erzählungen Das Mädchen im Meerstein (1964), Der Garten des Zauberers (1974) und Fluch der Dürre (1977) – erstmals als aufwändige Paperback-Edition in einem Band, ergänzt um Landkarten von Dr. Helmut W. Pesch.

 

»Meine Gründe dafür, über einen Helden wie Brak zu schreiben, sind ganz einfach. Es gibt nicht genug Geschichten dieser Art. Nicht genug für meinen Geschmack wenigstens. Um diese Lücke zu füllen, wurde Brak geboren, mit dem langen blonden Zopf und dem Traum vom Süden.«

- JOHN JAKES


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Edgar Wallace:

DER FROSCH MIT DER MASKE

(THE FELLOWSHIP OF THE FROG)

Apex Crime - Band 41

(Apex-Verlag - 2019)

Roman

Aus dem Englischen übersetzt von Alma Johanna König und Christian Dörge

ISBN: 978-3-7502-4297-5

Hardcover - 360 Seiten

Mit einem Vorwort von Christian Dörge

 

Eine große und mächtige Bande, die sich Die Frösche nennt, treibt ihr Unwesen in den Straßen von London. Schnell wird Inspektor Elk von Scotland Yard klar, dass die Bande gestoppt werden muss, bevor sie noch mehr Unheil anrichtet und noch mehr unschuldige Menschen ihr Leben verlieren. Doch dazu muss Inspektor Elk zunächst herausfinden, wer Die Frösche anführt. Bei den Ermittlungen zur Seite steht ihm der attraktive Privatdetektiv Gordon, der nicht unwesentlich dazu beiträgt, dass die beiden dem Anführer – dem ominösen Frosch mit der Maske – immer näher kommen und vielleicht schon bald das Handwerk legen können…

 

Einer der ganz großen Wallace-Klassiker, der ein schier übermächtiges Verbrecher-Genie sowie dessen teuflische Organisation in den Mittelpunkt des Geschehens rückt und ein bis zur letzten Seite spannendes Katz-und-Maus-Spiel entfesselt. Ein Roman, wie ihn nur Edgar Wallace schreiben kann!