Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

John  Tigges:

IM GARTEN DES INCUBUS

(OT: GARDEN OF THE INCUBUS)

ApexHorror - Band 1

(Apex-Verlag - 2016)

Roman

Aus dem Amerikanischen übersetzt

von Christian Dörge

ISBN: 978-3-73968163-4

Illustriertes E-Book - 209 Seiten

 

Als die junge, unschuldige Roberta 'Bobbe' Moore ins Kloster des Heiligen Wortes eintritt, hat sie mit sich und der Welt Frieden geschlossen. Sie bereitet sich auf ein Leben in Keuschheit und Genügsamkeit vor – bis eine unsichtbare Stimme zu ihr zu sprechen beginnt und ein brutaler, lüsterner Dämon von ihr Besitz ergreift; ein Dämon, der das Kloster und die Novizinnen mit den schrecklichsten Abscheulichkeiten und nackter Angst überzieht.

Von diesem Moment an ist Bobbe ein willenloses Werkzeug in den Händen einer dunklen, unergründlichen Macht, die jede ihrer Taten kontrolliert. Und je länger sie sich in der Gewalt des Dämons befindet, desto größer wird ihr Verlangen, sich ihm hinzugeben...

 

Mit Im Garten des Incubus schuf der US-amerikanische Autor John Tigges einen Klassiker des modernen Horrors – hart, erbarmungslos, ohne Ausweg. Ein Roman der Extra-Klasse, neu übersetzt und illustriert von Christian Dörge und Auftakt der Reihe APEX HORROR.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

John  Tigges:

IM GARTEN DES INCUBUS

(OT: GARDEN OF THE INCUBUS)

(Apex-Verlag - 2018)

Roman

Aus dem Amerikanischen übersetzt

von Christian Dörge

ISBN: 978-3-746769-14-1

Illustriertes Paperback - 300 Seiten

 

Als die junge, unschuldige Roberta 'Bobbe' Moore ins Kloster des Heiligen Wortes eintritt, hat sie mit sich und der Welt Frieden geschlossen. Sie bereitet sich auf ein Leben in Keuschheit und Genügsamkeit vor – bis eine unsichtbare Stimme zu ihr zu sprechen beginnt und ein brutaler, lüsterner Dämon von ihr Besitz ergreift; ein Dämon, der das Kloster und die Novizinnen mit den schrecklichsten Abscheulichkeiten und nackter Angst überzieht.

Von diesem Moment an ist Bobbe ein willenloses Werkzeug in den Händen einer dunklen, unergründlichen Macht, die jede ihrer Taten kontrolliert. Und je länger sie sich in der Gewalt des Dämons befindet, desto größer wird ihr Verlangen, sich ihm hinzugeben...

 

Mit Im Garten des Incubus schuf der US-amerikanische Autor John Tigges einen Klassiker des modernen Horrors – hart, erbarmungslos, ohne Ausweg. Ein Roman der Extra-Klasse, neu übersetzt und illustriert von Christian Dörge und Auftakt der Reihe APEX HORROR.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Henry Quinn:

TAGEBUCH DES GRAUENS

ApexHorror - Band 2

(Apex-Verlag - 2016)

Vier Romane in einem Band

ISBN: 978-3-73968747-6

E-Book - 300 Seiten

 

In einem alten verstaubten Ohrensessel hockte ein Wesen, das zu beschreiben jedem Menschen schwer gefallen wäre. Obwohl es ohne Zweifel menschliche Züge aufwies, war es am ganzen Körper behaart wie ein Tier und hatte spitz zulaufende Ohren. Seine Nase glich der eines Hundes. Eine lange rote Zunge hing aus dem Maul der Schreckensgestalt. Aus ihrer Kehle kam ein leises, aufgeregtes Hecheln...

 

Das Auto hatte sich überschlagen. Axelrod sah seinen blutüberströmten Körper, hörte seine Frau kreischen und sah, wie die Menschen zusammenliefen. Von irgendwoher ertönte eine Polizeisirene.

„Mein Gott!“, schrie jemand. „Holt sie da raus! Holt sie da raus!“

Axelrod sah seinen Körper auf der Straße liegen, sah, wie aus einer großen Stirnwunde Blut in seine Augen rann und wischte sich instinktiv mit dem rechten Jackenärmel über das Gesicht.

Das war der Augenblick, in dem er feststellte, dass er zweimal existierte...

 

Als Halliday nach Hause zurückkehrte, stellte er sofort fest, dass irgendetwas nicht stimmte.

In der Halle brannte eine einsame Lampe, die den weit gestreckten Raum in eine unheimliche Atmosphäre tauchte. Leises Stimmengemurmel drang an seine Ohren – aber die Worte waren ihm nicht verständlich. Es war wie ein leiser Singsang, der dann und wann von einem dumpfen Gong unterbrochen wurde und aufs Neue einsetzte.

Halliday erreichte ohne Zwischenfall die Tür zu seinem Arbeitszimmer und fühlte, wie sich der Türgriff unter dem Druck seiner Hand bewegte. Er glitt hinein in den Schutz fast absoluter Dunkelheit, und sein Herz klopfte zum Zerspringen...

 

London, 1974. Unerklärliche Dinge ereignen sich im Umfeld des jungen Autors Lionel Roberts: Freunde und Bekannte verhalten sich plötzlich rätselhaft und unheimlich... Und es hat den Anschein, dass seit Jahrhunderten tote Menschen in seiner Vaterstadt ihr vampirisches Unwesen treiben...

 

Vier Romane von HENRY QUINN in einem Band: KÖNIG DER WÖLFE, IM VORHOF DER HÖLLE, CLUB DER SATANSTÖCHTER und TAGEBUCH DES GRAUENS – klassische Horror-Schocker mit wunderbarem 70er-Jahre-Flair!


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Kathe Koja:

THE CIPHER

(OT: THE CIPHER)

ApexHorror - Band 3

(Apex-Verlag - 2017)

Roman

Aus dem Amerikanischen übersetzt

von Christian Dörge

ISBN: 978-3-74383548-1

E-Book - 275 Seiten

 

Nicholas, ein Möchtegern-Dichter, und Nakota, seine animalische Geliebte, entdecken ein merkwürdiges Loch in einer Abstellkammer am Ende des Gangs: »Reines Schwarz und etwas Pulsierendes, besonders, wenn man zu genau hinsieht, das Gefühl, dass dort etwas nicht lebt, aber dennoch lebendig ist...« Es beginnt mit Neugier, mit einem Spaß - das Geisterloch am Ende des Gangs. Aber dann beginnt - das Experiment: »Wäre es nicht absolut geil, dort hinabzusteigen?«, fragt Nakota. Und Nicholas antwortet: »Ja, aber wir werden's nicht tun...« Doch vom ersten Moment an haben sie keinerlei Kontrolle über dieses Experiment - und Experimente dieser Art führen zu Obsessionen, zu Gewalt und zur unumkehrbaren Veränderung eines jeden, der dem Geisterloch zu nahe kommt. So gerät Nicholas immer stärker in den Sog des schwarzen Abgrunds, der alles zu verschlingen droht...

 

THE CIPHER wurde im Jahr 1991 mit dem Bram Stoker-Award ausgezeichnet und erst kürzlich als einer der Top-Ten-Debüt-Romane bezeichnet, welche die Welt im Sturm erobert haben (io9.com). Der Apex-Verlag veröffentlicht THE CIPHER als neu übersetzte Ausgabe, ergänzt um ein Vorwort der Autorin.

 

»Ein gewaltiger Erstlingsroman – ebenso erregend wie erschreckend.«

(Publishers Weekly)

 

»Von Anfang bis Ende eine ätherische Achterbahnfahrt.«

(The Detroit Press)

 

»The Cipher... verbindet unerbittliche poetische Sprache mit dem Verschwenderisch-Groteskem.«

(BoingBoing)

 

»Kathe Koja ist eine Poetin - von jener Art, die es vorzieht, in heruntergekommenen Bars statt in Universitäten zu lesen, aber zweifellos eine Poetin.«

(The New York Review Of Science Fiction)


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Kathe Koja:

THE CIPHER

(OT: THE CIPHER)

(Apex-Verlag - 2018)

Roman

Aus dem Amerikanischen übersetzt

von Christian Dörge

ISBN: 978-3-746768-40-3

Paperback - 336 Seiten

 

Nicholas, ein Möchtegern-Dichter, und Nakota, seine animalische Geliebte, entdecken ein merkwürdiges Loch in einer Abstellkammer am Ende des Gangs: »Reines Schwarz und etwas Pulsierendes, besonders, wenn man zu genau hinsieht, das Gefühl, dass dort etwas nicht lebt, aber dennoch lebendig ist...« Es beginnt mit Neugier, mit einem Spaß - das Geisterloch am Ende des Gangs. Aber dann beginnt - das Experiment: »Wäre es nicht absolut geil, dort hinabzusteigen?«, fragt Nakota. Und Nicholas antwortet: »Ja, aber wir werden's nicht tun...« Doch vom ersten Moment an haben sie keinerlei Kontrolle über dieses Experiment - und Experimente dieser Art führen zu Obsessionen, zu Gewalt und zur unumkehrbaren Veränderung eines jeden, der dem Geisterloch zu nahe kommt. So gerät Nicholas immer stärker in den Sog des schwarzen Abgrunds, der alles zu verschlingen droht...

 

THE CIPHER wurde im Jahr 1991 mit dem Bram Stoker-Award ausgezeichnet und erst kürzlich als einer der Top-Ten-Debüt-Romane bezeichnet, welche die Welt im Sturm erobert haben (io9.com). Der Apex-Verlag veröffentlicht THE CIPHER als neu übersetzte Ausgabe, ergänzt um ein Vorwort der Autorin.

 

»Ein gewaltiger Erstlingsroman – ebenso erregend wie erschreckend.«

(Publishers Weekly)

 

»Von Anfang bis Ende eine ätherische Achterbahnfahrt.«

(The Detroit Press)

 

»The Cipher... verbindet unerbittliche poetische Sprache mit dem Verschwenderisch-Groteskem.«

(BoingBoing)

 

»Kathe Koja ist eine Poetin - von jener Art, die es vorzieht, in heruntergekommenen Bars statt in Universitäten zu lesen, aber zweifellos eine Poetin.«

(The New York Review Of Science Fiction)


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Kathe Koja:

THE CIPHER

(OT: THE CIPHER)

(Apex-Verlag - 2018)

Roman

Aus dem Amerikanischen übersetzt

von Christian Dörge

ISBN: 978-3-746768-43-4

Hardcover - 312 Seiten

 

Nicholas, ein Möchtegern-Dichter, und Nakota, seine animalische Geliebte, entdecken ein merkwürdiges Loch in einer Abstellkammer am Ende des Gangs: »Reines Schwarz und etwas Pulsierendes, besonders, wenn man zu genau hinsieht, das Gefühl, dass dort etwas nicht lebt, aber dennoch lebendig ist...« Es beginnt mit Neugier, mit einem Spaß - das Geisterloch am Ende des Gangs. Aber dann beginnt - das Experiment: »Wäre es nicht absolut geil, dort hinabzusteigen?«, fragt Nakota. Und Nicholas antwortet: »Ja, aber wir werden's nicht tun...« Doch vom ersten Moment an haben sie keinerlei Kontrolle über dieses Experiment - und Experimente dieser Art führen zu Obsessionen, zu Gewalt und zur unumkehrbaren Veränderung eines jeden, der dem Geisterloch zu nahe kommt. So gerät Nicholas immer stärker in den Sog des schwarzen Abgrunds, der alles zu verschlingen droht...

 

THE CIPHER wurde im Jahr 1991 mit dem Bram Stoker-Award ausgezeichnet und erst kürzlich als einer der Top-Ten-Debüt-Romane bezeichnet, welche die Welt im Sturm erobert haben (io9.com). Der Apex-Verlag veröffentlicht THE CIPHER als neu übersetzte Ausgabe, ergänzt um ein Vorwort der Autorin.

 

»Ein gewaltiger Erstlingsroman – ebenso erregend wie erschreckend.«

(Publishers Weekly)

 

»Von Anfang bis Ende eine ätherische Achterbahnfahrt.«

(The Detroit Press)

 

»The Cipher... verbindet unerbittliche poetische Sprache mit dem Verschwenderisch-Groteskem.«

(BoingBoing)

 

»Kathe Koja ist eine Poetin - von jener Art, die es vorzieht, in heruntergekommenen Bars statt in Universitäten zu lesen, aber zweifellos eine Poetin.«

(The New York Review Of Science Fiction)


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

David Seltzer:

DAS OMEN

(OT: THE OMEN)

ApexHorror - Band 4

(Apex-Verlag - 2017)

Roman

Aus dem Amerikanischen übersetzt

von Christian Dörge

ISBN: 978-3-74383723-2

E-Book - 210 Seiten

 

Zur 6. Stunde des 6. Tages im 6. Monat bringt Katherine Thorn, die Frau des US-amerikanischen Botschafters in Rom, ein Kind zur Welt, das jedoch direkt nach der Geburt stirbt. Ihr Mann, Jeremy Thorn, ist erschüttert. Pater Spilletto, der im Krankenhaus arbeitet, empfiehlt ihm, das tote Baby mit einem zur selben Zeit geborenen Jungen auszutauschen, dessen Mutter jedoch bei der Geburt gestorben ist, und das auch sonst keine Angehörigen hat. Thorn zögert zunächst, lässt sich danach aber schließlich doch dazu überreden, damit seine Frau nicht wegen der Fehlgeburt trauert. Katherine indes ist sehr glücklich über das neugeborene Kind, das sie für ihr eigenes hält; es bekommt den Vornamen Damien.

Doch weder Jeremy Thorn noch seine Frau können ahnen, dass dieses Kind die Wiedergeburt des Antichristen ist...

 

David Seltzer verfasste die düstere Roman-Adaption des Films Das Omen auf der Grundlage seines eigenen Original-Drehbuchs – ein Film, der unter der Regie von Richard Donner (Superman, Der Tag des Falken, Lethal Weapon) zum Klassiker des Okkult-Horror-Genres wurde und der mit Gregory Peck, Lee Remick und David Warner hochkarätig besetzt war.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

David Seltzer:

DAS OMEN

(OT: THE OMEN)

(Apex-Verlag - 2018)

Roman

Aus dem Amerikanischen übersetzt

von Christian Dörge

ISBN: 978-3-7450-9822-8

Paperback - 264 Seiten

 

Zur 6. Stunde des 6. Tages im 6. Monat bringt Katherine Thorn, die Frau des US-amerikanischen Botschafters in Rom, ein Kind zur Welt, das jedoch direkt nach der Geburt stirbt. Ihr Mann, Jeremy Thorn, ist erschüttert. Pater Spilletto, der im Krankenhaus arbeitet, empfiehlt ihm, das tote Baby mit einem zur selben Zeit geborenen Jungen auszutauschen, dessen Mutter jedoch bei der Geburt gestorben ist, und das auch sonst keine Angehörigen hat. Thorn zögert zunächst, lässt sich danach aber schließlich doch dazu überreden, damit seine Frau nicht wegen der Fehlgeburt trauert. Katherine indes ist sehr glücklich über das neugeborene Kind, das sie für ihr eigenes hält; es bekommt den Vornamen Damien.

Doch weder Jeremy Thorn noch seine Frau können ahnen, dass dieses Kind die Wiedergeburt des Antichristen ist...

 

David Seltzer verfasste die düstere Roman-Adaption des Films Das Omen auf der Grundlage seines eigenen Original-Drehbuchs – ein Film, der unter der Regie von Richard Donner (Superman, Der Tag des Falken, Lethal Weapon) zum Klassiker des Okkult-Horror-Genres wurde und der mit Gregory Peck, Lee Remick und David Warner hochkarätig besetzt war.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Joseph Howard:

DAMIEN: DAS OMEN II

(OT: DAMIEN - OMEN II)

ApexHorror - Band 5

(Apex-Verlag - 2017)

Roman

Aus dem Amerikanischen übersetzt

von Christian Dörge

ISBN: 978-3-74383776-8

E-Book - 180 Seiten

 

 

Sieben Jahre sind vergangen: Damien Thorn ist inzwischen dreizehn Jahre alt geworden. Er kennt seine Herkunft nicht, kämpft allerdings seit einiger Zeit mit einer unerklärlichen inneren Unruhe und entdeckt buchstäblich übermenschliche Kräfte an sich. Nach dem Tod seiner Eltern hat Richard Thorn, Jeremy Thorns Bruder, den Waisen aufgenommen und zieht ihn an der Seite seines Sohnes Mark auf. Die beiden Vettern besuchen eine elitäre Militärakademie, wo man ihnen das Rüstzeug vermitteln soll, das sie benötigen werden, wenn sie dereinst den weltumspannenden Thorn-Konzern übernehmen. Nach und nach sterben jedoch all jene, die Damien im Wege stehen, und am Ende ist er der Alleinerbe des Industrie-Imperiums: die Personifizierung der Macht des Bösen...

 

Joseph Howard schrieb den ebenso düsteren wie spannungsgeladenen Roman zum Film Damien – Das Omen II (nach dem Drehbuch von Stanley Mann und Michael Hodges), der im Jahre 1978 ein weltweiter Kino-Erfolg wurde: mit William Holden, Lee Grant, Lance Henriksen und Jonathan Scott-Taylor in den Hauptrollen (unter der Regie von Don Taylor).


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Joseph Howard:

DAMIEN: DAS OMEN II

(OT: DAMIEN - OMEN II)

(Apex-Verlag - 2018)

Roman

Aus dem Amerikanischen übersetzt

von Christian Dörge

ISBN: 978-3-74383776-8

Paperback - 192 Seiten

 

 

Sieben Jahre sind vergangen: Damien Thorn ist inzwischen dreizehn Jahre alt geworden. Er kennt seine Herkunft nicht, kämpft allerdings seit einiger Zeit mit einer unerklärlichen inneren Unruhe und entdeckt buchstäblich übermenschliche Kräfte an sich. Nach dem Tod seiner Eltern hat Richard Thorn, Jeremy Thorns Bruder, den Waisen aufgenommen und zieht ihn an der Seite seines Sohnes Mark auf. Die beiden Vettern besuchen eine elitäre Militärakademie, wo man ihnen das Rüstzeug vermitteln soll, das sie benötigen werden, wenn sie dereinst den weltumspannenden Thorn-Konzern übernehmen. Nach und nach sterben jedoch all jene, die Damien im Wege stehen, und am Ende ist er der Alleinerbe des Industrie-Imperiums: die Personifizierung der Macht des Bösen...

 

Joseph Howard schrieb den ebenso düsteren wie spannungsgeladenen Roman zum Film Damien – Das Omen II (nach dem Drehbuch von Stanley Mann und Michael Hodges), der im Jahre 1978 ein weltweiter Kino-Erfolg wurde: mit William Holden, Lee Grant, Lance Henriksen und Jonathan Scott-Taylor in den Hauptrollen (unter der Regie von Don Taylor).


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Curtis Richards:

HALLOWEEN - DIE NACHT DES GRAUENS

(OT: HALLOWEEN)

ApexHorror - Band 6

(Apex-Verlag - 2017)

Roman

Aus dem Amerikanischen übersetzt

von Christian Dörge

ISBN:  978-3-7438-3825-3

E-Book - 185 Seiten

 

In der Halloweennacht 1963 tötet der sechsjährige Michael Myers seine 17jährige Schwester Judith in ihrem Haus in Haddonfield in Illinois mit einem Küchenmesser, woraufhin er ins Smith’s-Grove-Sanatorium eingeliefert wird.

Im Alter von 21 Jahren entkommt Myers am Vortag zu Halloween aus dem Sanatorium und kehrt nach Haddonfield zurück, wohin er von Dr. Loomis, seinem behandelnden Psychiater, verfolgt wird. Loomis ist überzeugt davon, dass Michael Myers die Verkörperung des Bösen ist – und dass er nach Haddonfield zurückgekehrt ist, um das Entsetzliche zu vollenden, was er fünfzehn Jahre zuvor begonnen hat...

 

John Carpenters Halloween – Die Nacht des Grauens (1978) gilt als der Archetyp des sogenannten Slasherfilms der 1980er und 1990er Jahre, was ihn zu einem definitivem Klassiker des Genres macht. Die Roman-Fassung von Curtis Richards fängt die Atmosphäre der filmischen Vorlage nahezu perfekt ein – ein Horror-Thriller der Extra-Klasse und Band 6 der Reihe APEX HORROR!


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Jack Martin:

HALLOWEEN II - DAS GRAUEN KEHRT ZURÜCK

(OT: HALLOWEEN II)

ApexHorror - Band 7

(Apex-Verlag - 2017)

Roman

Aus dem Amerikanischen übersetzt

von Christian Dörge

ISBN:  978-3-74384543-5

E-Book - 190 Seiten

 

Die Halloween-Nacht im Jahr 1978: Nach dem Sturz vom Balkon ist Michael Myers spurlos verschwunden. Vergeblich nehmen Dr. Loomis und Sheriff Brackett die Verfolgung des Mörders auf – der Arzt hatte seinen Patienten bereits bis nach Haddonfield verfolgt, als dieser aus jener Nervenheilanstalt ausgebrochen war, in die er vor 15 Jahren eingeliefert worden war, nachdem er seine Schwester auf brutale Weise ermordet hatte.

Jetzt ist Michael auf dem Weg ins Krankenhaus von Haddonfield, in das die völlig unter Schock stehende Laurie Strode eingeliefert wurde. Sie war Michaels Mordanschlag zunächst entkommen, doch nun will der Killer sein Werk vollenden.

Jeder, der Michaels Weg kreuzt, wird gnadenlos umgebracht.

Der Stadt Haddonfield steht nun die furchtbarste Nacht in ihrer Geschichte bevor, denn das Grauen hat gerade erst begonnen...

 

Die Handlung von Halloween II – Das Grauen kehrt zurück schließt direkt an den ersten Teil Halloween – Die Nacht des Grauens an: ein geradezu klassischer Horror-Thriller der Extra-Klasse (nach dem gleichnamigen Slasher-Film von Rick Rosenthal aus dem Jahr 1981) und Band 7 der Reihe APEX HORROR!


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Christian Dörge (Hrsg.):

ENGEL DER FINSTERNIS

ApexHorror - Band 8

(Apex-Verlag - 2017)

Erzählungen

Aus dem Amerikanischen und Englischen übersetzt

von Christian Dörge, Peter Sladek

und Thomas Ziegler

ISBN: 978-3-7438-4891-7

E-Book - 365 Seiten

 

21 internationale Spitzen-Autoren und -Autorinnen, vereint in einer Horror-Anthologie der Extra-Klasse (zusammengestellt und herausgegeben von Christian Dörge): Ray Bradbury, William F. Nolan, Kathe Koja, Joseph Payne Brennan, Stephen R. Donaldson, Robert E. Howard, Alan Ryan, Stefan Franck, Robert Bloch, T.E.D. Klein, Inka Mareila, Ramsey Campbell, John Coyne, Michael Bishop, Lewis Shiner, David Morrell, Thomas Wawerka, Tanith Lee, Robert Grant, Eric van Lustbader und Christian Dörge.

ENGEL DER FINSTERNIS - Band 8 der Reihe APEX HORROR!


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Christian Dörge (Hrsg.):

ENGEL DER FINSTERNIS

(Apex-Verlag - 2018)

Erzählungen

Aus dem Amerikanischen und Englischen übersetzt

von Christian Dörge, Peter Sladek

und Thomas Ziegler

ISBN: 978-3-746769-81-3

Paperback - 456 Seiten

 

21 internationale Spitzen-Autoren und -Autorinnen, vereint in einer Horror-Anthologie der Extra-Klasse (zusammengestellt und herausgegeben von Christian Dörge): Ray Bradbury, William F. Nolan, Kathe Koja, Joseph Payne Brennan, Stephen R. Donaldson, Robert E. Howard, Alan Ryan, Stefan Franck, Robert Bloch, T.E.D. Klein, Inka Mareila, Ramsey Campbell, John Coyne, Michael Bishop, Lewis Shiner, David Morrell, Thomas Wawerka, Tanith Lee, Robert Grant, Eric van Lustbader und Christian Dörge.

ENGEL DER FINSTERNIS - Band 8 der Reihe APEX HORROR!


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Robert E. Howard:

TAUBEN AUS DER HÖLLE

(OT: WOLFSHEAD AND THE DARK MAN AND OTHERS)

ApexHorror - Band 9

(Apex-Verlag - 2018)

Erzählungen

Aus dem Amerikanischen übersetzt

von Christian Dörge

ISBN: 978-3-7438-5543-4

E-Book - 145 Seiten

 

Robert E. Howard - der Schöpfer von Conan, dem Barbaren - gilt unter Genre-Kennern nicht nur als Meister der Fantasy, sondern auch als ein Meister des Makabren und des düsteren Horrors.

Der Band Tauben aus der Hölle versammelt neben der titelgebenden Erzählung, die längst als Horror-Klassiker gilt, einen Brief Howards an H. P. Lovecraft sowie fünf weitere Storys: Im Wald von Villefère, Das Wesen unter dem Grabhügel, Der Wolfskopf, Der schwarze Stein und Das Ding auf dem Dach – jeder Text neu übersetzt von Christian Dörge.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Jack Martin:

HALLOWEEN III - DIE NACHT DER ENTSCHEIDUNG

(OT: HALLOWEEN III)

ApexHorror - Band 10

(Apex-Verlag - 2018)

Roman

Aus dem Amerikanischen übersetzt

von Christian Dörge

ISBN: 978-3-7438-5597-7

E-Book - 190 Seiten

 

Wissen Sie, wo Ihre Kinder heute Nacht sind?

Die Straßen sind wie ausgestorben. Die Schatten werden länger, und die Nacht bricht herein.

Es ist Halloween!

Fürchterliche Schreie gellen durch die Straßen. Grinsende Totenschädel und groteske Gestalten schleichen durch die Dunkelheit...

Es ist die Nacht von Halloween, und diese unheimlichen Spuk-Gestalten sind nur Kinder, die ihren Spaß haben wollen.

Doch diese Nacht... ist anders.

Sie wird für viele die letzte sein...

 

Halloween IIII – Die Nacht der Entscheidung verzichtet darauf, die Geschichte des Killers Michael Myers weiterzuerzählen: Stattdessen besinnt sich Autor Jack Martin auf die Grundelemente des Halloween-Mythos (nach dem Horror-Film Halloween III – Season Of The Witch von Tommy Lee Wallace aus dem Jahr 1982) und präsentiert einen höchst eigenständigen modernen Zombie-Thriller.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Gary Brandner:

KATZENMENSCHEN

(OT: CAT PEOPLE)

ApexHorror - Band 11

(Apex-Verlag - 2018)

Roman

Aus dem Amerikanischen übersetzt

von Christian Dörge

ISBN: 978-3-7438-6130-5

E-Book - 256 Seiten

 

Plötzlich war die Furcht da, kalt wie die Klinge eines Stiletts. Oliver durchquerte den Raum und betrachtete. das zerschmetterte Fenster. Der Regen schlug ihm ins Gesicht.

Die Tür hinter ihm schlug zu. Oliver hörte, wie der Schlüssel umgedreht wurde.

Er fuhr herum. Im spärlichen Licht, das von der Rückseite des Hauses hereinfiel, war der Schatten einer menschlichen Gestalt zu erkennen, die auf ihn zu kroch. Das Knurren einer Raubkatze war zu hören, es schien aus der gleichen Ecke zu kommen.

Ein Blitz erhellte den Raum. Für den Bruchteil einer Sekunde sah Oliver das Wesen, mit dem er eingesperrt war...

 

Katzenmenschen ist das Buch zum gleichnamigen Film (1982, Regie: Paul Schrader) mit Nastasja Kinski als Irena Gallier, Malcolm McDowell als Paul Gallier, John Heard als Oliver Yates und Annette O'Toole als Alice Perrin – ein erotischer Horror-Thriller der Extraklasse!


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Gary Brandner:

KATZENMENSCHEN

(OT: CAT PEOPLE)

(Apex-Verlag - 2018)

Roman

Aus dem Amerikanischen übersetzt

von Christian Dörge

ISBN: 978-3-746769-12-7

Paperback - 336 Seiten

 

Plötzlich war die Furcht da, kalt wie die Klinge eines Stiletts. Oliver durchquerte den Raum und betrachtete. das zerschmetterte Fenster. Der Regen schlug ihm ins Gesicht.

Die Tür hinter ihm schlug zu. Oliver hörte, wie der Schlüssel umgedreht wurde.

Er fuhr herum. Im spärlichen Licht, das von der Rückseite des Hauses hereinfiel, war der Schatten einer menschlichen Gestalt zu erkennen, die auf ihn zu kroch. Das Knurren einer Raubkatze war zu hören, es schien aus der gleichen Ecke zu kommen.

Ein Blitz erhellte den Raum. Für den Bruchteil einer Sekunde sah Oliver das Wesen, mit dem er eingesperrt war...

 

Katzenmenschen ist das Buch zum gleichnamigen Film (1982, Regie: Paul Schrader) mit Nastasja Kinski als Irena Gallier, Malcolm McDowell als Paul Gallier, John Heard als Oliver Yates und Annette O'Toole als Alice Perrin – ein erotischer Horror-Thriller der Extraklasse!


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

John Saul:

NATHANIEL

(OT: NATHANIEL)

ApexHorror - Band 12

(Apex-Verlag - 2018)

Roman

Aus dem Amerikanischen übersetzt

von Christian Dörge

ISBN: 978-3-7438-6148-0

E-Book - 255 Seiten

 

Seit über hundert Jahren haben die Menschen von Prairie Bend seinen Namen nur hinter vorgehaltener Hand und erfüllt von Furcht geflüstert: Nathaniel. Einige behaupten, er existiert nur in der Phantasie - wieder andere schwören, er sei ein böser Geist, gekommen, um die Vergangenheit zu rächen.

Doch schon bald werden die Bewohner von Prairie Bend erkennen, dass Nathaniel, der Prophet des Unheils, noch immer am Leben ist - in jenem alten, verfallenen Schuppen, den niemand zu betreten wagt...

 

Nathaniel, John Sauls siebter Roman (und erstmals im Jahre 1984 erschienen), gilt zu Recht als Meisterwerk und Klassiker der modernen Horror-Literatur. Der Apex-Verlag veröffentlicht den Roman in seiner Reihe APEX HORROR als neu übersetzte Neuausgabe.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

John Saul:

NATHANIEL

(OT: NATHANIEL)

(Apex-Verlag - 2018)

Roman

Aus dem Amerikanischen übersetzt

von Christian Dörge

ISBN: 978-3-746769-11-0

Paperback - 372 Seiten

 

Seit über hundert Jahren haben die Menschen von Prairie Bend seinen Namen nur hinter vorgehaltener Hand und erfüllt von Furcht geflüstert: Nathaniel. Einige behaupten, er existiert nur in der Phantasie - wieder andere schwören, er sei ein böser Geist, gekommen, um die Vergangenheit zu rächen.

Doch schon bald werden die Bewohner von Prairie Bend erkennen, dass Nathaniel, der Prophet des Unheils, noch immer am Leben ist - in jenem alten, verfallenen Schuppen, den niemand zu betreten wagt...

 

Nathaniel, John Sauls siebter Roman (und erstmals im Jahre 1984 erschienen), gilt zu Recht als Meisterwerk und Klassiker der modernen Horror-Literatur. Der Apex-Verlag veröffentlicht den Roman in seiner Reihe APEX HORROR als neu übersetzte Neuausgabe.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Kathe Koja:

BAD BRAINS

(OT: BAD BRAINS)

ApexHorror - Band 13

(Apex-Verlag - 2018)

Roman

Aus dem Amerikanischen übersetzt

von Christian Dörge

ISBN: 978-3-7438-6927-1

E-Book - 290 Seiten

 

Eine Reise in den Abgrund des menschlichen Gehirns...

Kompromisslos, faszinierend, schockierend...

 

Nach der Scheidung von seiner Frau Emily erleidet der Möchtegern-Maler Austen einen Unfall: Gehirnschaden.

Quälende Visionen hämmern fortan in seinem Gehirn. Nur Emily kann ihn erlösen. Vom Wahnsinn besessen sucht Austen nach seiner verlorenen Liebe.

Da begegnet ihm Dr. Quiet. Vermag er die Dämonen, die ihn heimsuchen, zu vertreiben? Oder können nur die Malerei und der Tod Austen heilen?

 

BAD BRAINS ist Kathe Kojas nach THE CIPHER zweiter Roman und wurde erstmals im Jahr 1992 veröffentlicht; er gilt als Klassiker der modernen Horror-Literatur.

 

»Kathe Koja ist die wohl vielversprechendste neue Autorin seit vielen Jahren.«

(The Magazine Of Fantasy And Science Fiction)

 

»Kathe Kojas Werk ist klaustrophobisch, paranoid... und unwiderstehlich.«

(Science Fiction Eye)


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Kathe Koja:

BAD BRAINS

(OT: BAD BRAINS)

(Apex-Verlag - 2018)

Roman

Aus dem Amerikanischen übersetzt

von Christian Dörge

ISBN: 978-3-746768-44-1

Paperback - 396 Seiten

 

Eine Reise in den Abgrund des menschlichen Gehirns...

Kompromisslos, faszinierend, schockierend...

 

Nach der Scheidung von seiner Frau Emily erleidet der Möchtegern-Maler Austen einen Unfall: Gehirnschaden.

Quälende Visionen hämmern fortan in seinem Gehirn. Nur Emily kann ihn erlösen. Vom Wahnsinn besessen sucht Austen nach seiner verlorenen Liebe.

Da begegnet ihm Dr. Quiet. Vermag er die Dämonen, die ihn heimsuchen, zu vertreiben? Oder können nur die Malerei und der Tod Austen heilen?

 

BAD BRAINS ist Kathe Kojas nach THE CIPHER zweiter Roman und wurde erstmals im Jahr 1992 veröffentlicht; er gilt als Klassiker der modernen Horror-Literatur.

 

»Kathe Koja ist die wohl vielversprechendste neue Autorin seit vielen Jahren.«

(The Magazine Of Fantasy And Science Fiction)

 

»Kathe Kojas Werk ist klaustrophobisch, paranoid... und unwiderstehlich.«

(Science Fiction Eye)


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Kathe Koja:

BAD BRAINS

(OT: BAD BRAINS)

(Apex-Verlag - 2018)

Roman

Aus dem Amerikanischen übersetzt

von Christian Dörge

ISBN: 978-3-746768-46-5

Hardcover - 336 Seiten

 

Eine Reise in den Abgrund des menschlichen Gehirns...

Kompromisslos, faszinierend, schockierend...

 

Nach der Scheidung von seiner Frau Emily erleidet der Möchtegern-Maler Austen einen Unfall: Gehirnschaden.

Quälende Visionen hämmern fortan in seinem Gehirn. Nur Emily kann ihn erlösen. Vom Wahnsinn besessen sucht Austen nach seiner verlorenen Liebe.

Da begegnet ihm Dr. Quiet. Vermag er die Dämonen, die ihn heimsuchen, zu vertreiben? Oder können nur die Malerei und der Tod Austen heilen?

 

BAD BRAINS ist Kathe Kojas nach THE CIPHER zweiter Roman und wurde erstmals im Jahr 1992 veröffentlicht; er gilt als Klassiker der modernen Horror-Literatur.

 

»Kathe Koja ist die wohl vielversprechendste neue Autorin seit vielen Jahren.«

(The Magazine Of Fantasy And Science Fiction)

 

»Kathe Kojas Werk ist klaustrophobisch, paranoid... und unwiderstehlich.«

(Science Fiction Eye)


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Robert Craig:

DAS TRAUMA-DOSSIER

(OT: TRAUMA)

ApexHorror - Band 14

(Apex-Verlag - 2018)

Roman

Aus dem Amerikanischen übersetzt

von Christian Dörge

ISBN: 978-3-7438-6934-9

E-Book - 255 Seiten

 

Alix Kendall kommt an das berühmte Lafayette-Institute, um dort an einem streng geheimen Forschungsprojekt mitzuwirken. Doch nicht einmal sie als Mitarbeiterin wird in das tatsächliche Forschungsvorhaben eingeweiht.

Da begegnet sie einem Kollegen, der zwar nicht in Gestalt und Gesichtsausdruck, wohl aber in Sprache und Verhalten ihrem verstorbenen Liebhaber gleicht. Und je profunder ihr Einblick in die Forschungsmethoden am Institut wird, umso stärker bestätigt sich ihr Verdacht, den sie beim Anblick ihres Kollegen hatte: Etwas Entsetzliches wird in dieser Klinik erschaffen, und auch ihr Leben ist bereits in höchster Gefahr...

 

Robert Craigs Medizin-Horrorthriller aus dem Jahr 1984 (das zweite Werk des Autors nach Creepers, 1982) hat bis dato nichts von seiner Intensität und Aktualität verloren – ein Schocker, der auf leisen Sohlen daherkommt und der sich tief in die Alpträume seiner Leser einschreibt.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Dennis M. Clausen:

DIE RACHE DES TOTEN

(OT: GHOST LOVER)

ApexHorror - Band 15

(Apex-Verlag - 2018)

Roman

Aus dem Amerikanischen übersetzt

von Monika Koch und Christian Dörge

ISBN: 978-3-7438-6996-7

E-Book - 180 Seiten

 

Joel Hampton ist ein vielversprechender junger Anwalt, ein glücklich verheirateter Mann und Familienvater – bis die entsetzlichen Alpträume beginnen; bis er in sich eine fremdartige Kraft fühlt, die seine Seele zu ersticken droht; bis zu jener Nacht, in der Joel Hampton zu einem messerstechenden Ungeheuer wird, das seine Familie auslöschen will...

Jetzt – dreißig Jahre später – ist er besessen von der Rache an einer Frau, die er nie gekannt hat, die jedoch ihrem Liebhaber einen qualvollen Tod bereitet hat...

 

Dennis M. Clausens Horror-Roman Die Rache des Toten aus dem Jahr 1982 verknüpft Elemente des klassischen Rache-Thrillers mit Aspekten der Reinkarnation, woraus eines des atmosphärischsten und fesselndsten Genre-Werke der 1980er Jahre entstanden ist.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

John Farris:

DIE RACHE DES TOTEN

(OT: THE UNINVITED)

ApexHorror - Band 16

(Apex-Verlag - 2018)

Roman

Aus dem Amerikanischen übersetzt

von Götz Pommer und Christian Dörge

ISBN: 978-3-7438-7009-3

E-Book - 235 Seiten

 

Spät an einem verschneiten November-Nachmittag hat Barry Brennan einen Auto-Unfall. Und von Anfang an ist alles mysteriös: Der junge Mann, den sie angefahren und leicht verletzt hat, kennt seinen Namen nicht, kann nicht sprechen und hat sein Gedächtnis verloren. Und: Er hat verblüffende Ähnlichkeit mit Barrys Verlobtem, Ned Kramer. Doch dieser ist vor einem Jahr bei einem Unfall ums Leben gekommen. Es hat beinahe den Anschein, als hätten Barrys Liebe und Sehnsucht nach Ned diesen jungen Mann ins Leben gerufen...

 

John Farris beschreibt in seinem erstmals im Jahr 1982 erschienenen Roman Der ungebetene Gast einen zutiefst verstörenden Fall von Psychoterror, Stalking und Obesession, der sich langsam steigert und schließlich in rauschhafter Gewalt eskaliert.

 

»Ein wunderbares Buch! Gruselig und aufregend. Ich habe es in einem Zug gelesen.«

- Stephen King


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Dennis Wheatley:

DER SCHWARZE PFAD

(OT: TO THE DEVIL - A DAUGHTER)

ApexHorror - Band 17

(Apex-Verlag - 2018)

Roman

Aus dem Amerikanischen übersetzt

von Rosemarie Hundertmarck und Christian Dörge

ISBN: 978-3-7438-7043-7

E-Book - 251 Seiten

 

Seit Jahren widmet sich der Satanist Copely-Syle dem Studium der Schwarzen Magie. Für seine Arbeit jedoch benötigt er die Seele einer Jungfrau. Aus diesem Grund lockt der das Mädchen Christina auf den Schwarzen Pfad der okkulten Lehren – den schrecklichen Pfad zur Linken, der direkt in die Finsternis führt...

 

Dennis Wheatleys Okkult-Thriller Der schwarze Pfad (1953) wurde im Jahre 1976 von Peter Skyes (The Avengers) unter dem Titel Die Braut des Satans (To The Devil – A Daughter) für das legendäre Hammer-Studio verfilmt – in den Hauptrollen: Richard Widmark, Christopher Lee, Honor Blackman, Nastassja Kinski und Denholm Elliott.

Der Apex-Verlag veröffentlicht diesen Klassiker des Okkult-Horrors als durchgesehene Neuausgabe.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Sean Beckz:

ABGRÜNDE/OHNE HOFFNUNG

ApexHorror - Band 18

(Apex-Verlag - 2018)

Sämtliche Kurzgeschichten

ISBN: 978-3-7438-7876-1

E-Book - 248 Seiten

 

ABGRÜNDE/OHNE HOFFNUNG enthält sämtliche Kurzgeschichten aus der Feder von Sean Beckz, 26 an der Zahl: kompromisslose, ebenso direkt wie gekonnt erzählte Perlen anspruchsvollen Schreckens und punktgenau beobachteter Satire; die Unruhe ist steter Begleiter des Lesers dieser zutiefst sarkastischen Sammlung von Abgründen, von unerbittlich inszenierten literarischen Visionen aus Gewalt, aus Anti-Utopien, aus sozialkritisch aufgeladenen Abseitigkeiten.

Sean Beckz schreibt, was niemand träumen möchte.

Sean Beckz schreibt, was niemandem widerfahren oder begegnen sollte.