Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Richard Neely:

ZWANZIG JAHRE NACH DEM MORD

(OT: WHILE LOVE LAY SLEEPING)

(Apex-Verlag - 2019)

Roman

Aus dem Amerikanischen übersetzt

von Ray Abell, Gernot Ruff und Christian Dörge

ISBN: 978-3-7485-2243-0

Paperback - 216 Seiten

 

Zwanzig Jahre lang hatte er um Cathie getrauert. Erst dann musste der Werbefachmann Paul Sevrance erkennen, dass seine Frau vor ihrem Selbstmord einem anderen Mann gehört hatte.

Aber hatte ihr Freitod dann noch irgendeinen Sinn? Lag es nicht sehr viel näher zu vermuten, dass Cathie ermordet wurde?

Ein wiedergefundener Brief gibt Paul Sevrance schließlich letzte Gewissheit...

 

Der Thriller Zwanzig Jahre nach dem Mord von Richard Neely – erstmals im Jahr 1969 veröffentlicht – ist ein klassischer, düsterer Rätsel-Krimi, spannend von der ersten bis zur letzten Seite.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Robert Craig:

DAS TRAUMA-DOSSIER

(OT: TRAUMA)

(Apex-Verlag - 2019)

Roman

Aus dem Amerikanischen übersetzt

von Christian Dörge

ISBN: 978-3-7438-6934-9

Paperback - 348 Seiten

 

Alix Kendall kommt an das berühmte Lafayette-Institute, um dort an einem streng geheimen Forschungsprojekt mitzuwirken. Doch nicht einmal sie als Mitarbeiterin wird in das tatsächliche Forschungsvorhaben eingeweiht.

Da begegnet sie einem Kollegen, der zwar nicht in Gestalt und Gesichtsausdruck, wohl aber in Sprache und Verhalten ihrem verstorbenen Liebhaber gleicht. Und je profunder ihr Einblick in die Forschungsmethoden am Institut wird, umso stärker bestätigt sich ihr Verdacht, den sie beim Anblick ihres Kollegen hatte: Etwas Entsetzliches wird in dieser Klinik erschaffen, und auch ihr Leben ist bereits in höchster Gefahr...

 

Robert Craigs Medizin-Horrorthriller aus dem Jahr 1984 (das zweite Werk des Autors nach Creepers, 1982) hat bis dato nichts von seiner Intensität und Aktualität verloren – ein Schocker, der auf leisen Sohlen daherkommt und der sich tief in die Alpträume seiner Leser einschreibt.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Cornell Woolrich:

DIE BRAUT TRUG SCHWARZ

(OT: THE BRIDE WORE BLACK)

(Apex-Verlag - 2019)

Roman

Aus dem Amerikanischen übersetzt

von Christian Nogly und Christian Dörge

ISBN: 978-3-7485-2288-1

Paperback - 240 Seiten

 

Vier Männer sterben. Vier Männer, die nichts miteinander verbindet, außer, dass sie auf eigenartige Weise den Tod fanden – und zuvor eine junge, hübsche Frau kennengelernt haben....

 

Der Thriller-Klassiker Die Braut trug Schwarz von Cornell Woolrich – erstmals im Jahr 1940 veröffentlicht – ist ein düsteres Noir-Lesevergnügen von einem Meister der Suspense. Der Roman wurde 1968 von François Truffaut unter dem Titel La Mariée était en noir verfilmt – in den Hauptrollen: Jeanne Moreau, Michel Bouquet, Jean-Claude Brialy und Charles Denner.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Mike Dolinsky:

DIE PSI-DROGE

(OT: MIND ONE)

(Apex-Verlag - 2019)

Roman

Aus dem Amerikanischen übersetzt

von Horst Pukallus

ISBN: 978-3-7485-2263-8

Paperback - 296 Seiten

 

Als bei der neuen, eben erst entwickelten Droge Diazo-L, einer pharmazeutischen Zwangsjacke für aggressive Patienten von Nervenheilanstalten, seltsame Nebenwirkungen auftreten, sind die beteiligten Wissenschaftler zunächst irritiert und dann in wachsendem Maße besorgt: Es zeigen sich nämlich Symptome, welche auf die Fähigkeit des Gedankenlesens hindeuten...

 

Die PSI-Droge ist einer von nur vier Romanen, die der US-amerikanische Drehbuch-Autor und Schriftsteller Mike Dolinsky (eigentlich: Meyer Dolinsky, geboren am 13. Oktober 1923 in Chicago; gestorben am 29. Februar 1984 in Los Angeles) geschrieben hat. Weit bekannter ist er für seine Drehbücher zu TV-Serien wie z. B. Star Trek, The Outer Limits, Bonanza und Science Fiction Theatre.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Karl Alexander:

FLUCHT INS HEUTE

(OT: TIME AFTER TIME)

(Apex-Verlag - 2019)

Roman

Aus dem Amerikanischen übersetzt

von Reinhard Heinz und Christian Dörge

ISBN: 978-3-7485-2345-1

Paperback - 408 Seiten

 

London um 1893. Die Stadt wird von Angst und Entsetzen geschüttelt: Jack the Ripper geht um, und die Polizei muss tatenlos miterleben, wie Dutzende junger Frauen bestialisch erstochen werden.

In dieser Zeit lädt H. G. Wells einige Freunde zu sich und berichtet von der Erfindung und Konstruktion seiner Zeitmaschine Utopia. Sein Vortrag wird jäh durch eine Razzia Scotland Yards unterbrochen. Als die Beamten - immer noch auf der Suche nach dem Mörder - das Haus unverrichteter Dinge verlassen haben, macht H. G. Wells eine grausige Entdeckung. Die Tasche seines Freundes Dr. Leslie John Stephenson enthält den eindeutigen Beweis: Er ist Jack the Ripper! Und er ist inzwischen mit der Zeitmaschine in die Zukunft entkommen. H. G. Wells macht sich ebenfalls in die Zukunft auf, um den Massenmörder zu fangen und dingfest zu machen. Ein atemberaubender Wettlauf durch Raum und Zeit beginnt...


Ein brillanter Roman, der auch die vertrackteste Logik der Zeit-Paradoxa mühelos überspielt.

 

Flucht ins Heute war der Debüt-Roman des US-amerikanischen Schriftstellers Karl Alexander und erschien erstmals im Jahr 1979. Im selben Jahr wurde er unter der Regie von Nicholas Meyer (Star Trek II – Der Zorn des Khan, The Day After, Star Trek VI: Das unentdeckte Land) verfilmt – in den Hauptrollen: Malcolm McDowell als H. G. Wells, David Warner als John Leslie Stephenson/Jack the Ripper und Mary Steenburgen als Amy Robbins.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

John D. MacDonald:

DAS MÄDCHEN, DIE GOLDENE UHR

UND ALLES ANDERE

(OT: THE GIRL, THE GOLD WATCH AND EVERYTHING)

(Apex-Verlag - 2019)

Roman

Aus dem Amerikanischen übersetzt

von Brigitte Gruss und Christian Dörge

ISBN: 978-3-7485-2412-0

Paperback - 336 Seiten

 

Das Mädchen war eine Hillbilly-Schönheit und hieß Bonny Lee, und Kirby Winter fand sie eines Morgens bei sich im Bett. Die Uhr hatte er von seinem stinkreichen Onkel Omar Krepps geerbt, und dazu einen Umschlag, den er erst in einem Jahr öffnen sollte, sonst nichts. Aber mit der Uhr hatte es eine besondere Bewandtnis: Bewegt man nämlich ihren silbernen Zeiger, so kann man die Zeit anhalten und die Welt »einfrieren«, was ihrem Besitzer eine märchenhafte Macht verleiht.

 

Das Mädchen, die goldene Uhr und alles andere aus dem Jahr 1962 ist einer von nur wenigen Science-Fiction-Romanen von John D. MacDonald, der ansonsten eher für seine Thriller bekannt ist.

Der Roman wurde im Jahr 1980 von William Wiard für das amerikanische Fernsehen verfilmt. Er erscheint als Band 50 in der Reihe APEX SCIENCE-FICTION-KLASSIKER.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Alfred Wallon:

DAS GEWISSEN EINES KILLERS

(Apex-Verlag - 2019)

Roman

ISBN: 978-3-7485-2523-3

Paperback - 192 Seiten

 

Ich wusste nicht genau, was mich in Cheyenne erwartete, als ich in den Zug stieg. Es waren gemischte Gefühle, nachdem ich Tom Horns Brief erhalten und gelesen hatte. Irgendwie war ich zunächst hin und her gerissen, ob ich überhaupt seine Bitte erfüllen sollte. Denn Horn war ein verdammter Hundesohn, mit dem ich oft nicht klargekommen war. Selbst nicht vor zwei Jahren, als wir zusammen für den gleichen Rancher schmutzige Jobs in der Gegend von Iron Mountain erledigten. Aber wenn die Prämie stimmt, dann vergisst man manchmal jegliche Gedanken darüber, wie es mit der Moral aussieht …
Kurz nach meiner Ankunft in Cheyenne musste ich feststellen, dass ich Schatten auf meiner Fährte hatte. Männer, denen es ganz und gar nicht passte, dass ich Tom Horn helfen wollte. Sie lauerten mir auf und wollten mich aus dem Hinterhalt abknallen. Aber da hatten sie die Rechnung ohne mich gemacht...

Das Gewissen eines Killers ist ein Roman von Alfred Wallon über einen Mann namens Tyler Banks, der einen Mord begangen hat, aber im entscheidenden Moment darüber schweigt. Auf äußerst spannende Weise schildert er den Weg des Killers und dessen inneren Zwiespalt. Ein ungewöhnlicher Western, den man so schnell nicht vergisst!


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Michael Breuer:

DER PARA-BULLE, Band 1: DOMSTADT-DÄMONEN

(Apex-Verlag - 2019) 

Roman

ISBN: 978-3-7485-2603-2

Paperback - 156 Seiten

 

Seit vielen Jahrhunderten hatte niemand mehr einen Fuß in die finstere Kammer tief unter der Erde gesetzt, und längst war das Wissen um das in ihr schlummernde Böse dem alles verschlingenden Nebel der Zeiten anheimgefallen.

Das Böse jedoch sträubte sich mit aller Macht dagegen, in Vergessenheit zu geraten.

Es war vielleicht für den Augenblick gebändigt, doch keinesfalls besiegt.

Und so lauerte es in der Finsternis der unterirdischen Kammer auf seine Chance.

Schon bald würde die Zeit kommen, in der es wieder Tod und Verderben unter den Menschenkindern säen würde.

Bald, ja... bald...

 

Mit Domstadt-Dämonen startet Professor-Zamorra- und John-Sinclair-Autor Michael Breuer seine humorvoll-schaurige Roman-Serie um den Kölner Kommissar Lehmann – angereichert mit einer gehörigen Portion Lokal-Kolorit und sämtlichen Zutaten des Pulp-Horrors.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Christian Dörge (Hrsg.):

KORROSION

(Original-Zusammenstellung)

(Apex-Verlag - 2019)

Roman

Aus dem Amerikanischen übersetzt

von Evelyn Schneider, Herbert Speckner,

Hertha Balling, Wim Knoll, Fritz Moeglich,

M. F. Arnemann, Margarete Rauchenberger,

Dolf Strasser und Christian Dörge

ISBN: 978-3-7485-2474-8

Paperback - 516 Seiten

 

Die Anthologie Korrosion - zusammengestellt und herausgegeben von Christian Dörge - enthält fünfundzwanzig ebenso erstklassige wie spannende Crime-Erzählungen internationaler Spitzenautoren des Genres: Storys von James Holding, Donald Honig, Borden Deal, Bob Bristow, Dion Henderson, Arthur Porges, Bryce Walton, William Link, Donald E. Westlake, C. B. Gilford, Douglas Farr, Alan Schaffer, O. H. Leslie, Donald Martin, Henry Slesar, James Gilmore, Stephan Wasylyk, Edward D. Hoch, Clark Howard, Lee Chisholm, John Lutz, James Michael Ullmann, John G. Hill und Robert Sheckley.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Frank Duwald:

DIE GRÜNEN FRAUEN

(Apex-Verlag - 2019) 

Erzählungen

ISBN: 978-3-7485-2695-7

Paperback - 180 Seiten

 

Die grünen Frauen von Frank Duwald enthält sechs Erzählungen - meisterhaft illustriert von Alexandra F./Projekt wort:rausch -, die zwischen angedeuteter Phantastik und Spiegelungen über das Leben und die Hingabe an das Schreiben/die Kunst pendeln: »Denn das Leben zeigt sich oft als Ungeheuer, als jenes Monstrum, dem wir nie begegnen wollten. Verlust, Tod, Sucht oder Angst sind die stärksten Motoren des Seins, die Maschinerie der mondlosen Nächte. Offenbarend als schlechte Träume, als Szenarien eines Herzstillstandes. Wie ein Halloween-Schrecken bereiten uns Bücher darauf vor, öffnen den Sarg schon beizeiten.« Jede dieser sechs Erzählungen erweist sich dabei als Kunstwerk, als Kleinod, dessen erzählerische Dichte den Leser von der ersten bis zur letzten Zeile in seinem Bann belässt – und so entstehen literarisch-wahrhaftige Bilder, die unvergessen bleiben.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Leslie West:

DER TRECK NACH KALIFORNIEN -

KIT CARSON, BAND 1

(Apex-Verlag - 2019)

Roman

ISBN: 978-3-7485-2753-4

Paperback - 624 Seiten

 

Missouri 1830. Als der junge Kit Carson in einer Sattlerei mit einem Giganten namens Seth McClusky zusammenstößt, ahnt er noch nicht, dass dieser zu seinem Todfeind werden wird. Zwei Jahre später erhält er den Auf-trag, einen Treck einzuholen, der von einem verräteri-schen Scout ins Verderben geführt werden soll. Sein Name: Seth McClusky! Ein Zusammenstoß mit Blackfeet-Indianern geht dank der Hilfe des Schoschonen Washakie gerade noch einmal gut aus. Kit Carson und Washakie werden dabei zu Freunden.
Bei der Begleitung des Wagenzugs lernt Kit Carson Ezra Carlisle und seine bezaubernde Nichte Linda kennen, in die er sich verliebt. Erst als er endlich ihr Vertrauen ge-wonnen hat, verraten sie ihm, dass sie ein Drittel einer Schatzkarte besitzen. Sie verweist auf einen Jesuitenschatz, der auf einer Insel im Golf von Kalifornien verborgen sein soll.
Kit will Linda und Ezra Carlisle nicht allein und schutzlos ziehen lassen. Er kann seinen alten Lehrmeister und Freund Jim Bridger überreden, an seiner Stelle den Treck als Scout zu seinem Bestimmungsort zu führen.
Dringende Angelegenheiten zwingen Washakie, vorübergehend zu seinem Stamm zurückzukehren, wo sich uner-klärliche Vorfälle ereignet haben.
Auf der Suche nach dem Schatz fallen Kit und Linda an der niederkalifornischen Küste Piraten in die Hände.
In einer geheimnisvollen Gebirgsstadt scheint ein letzter Kampf auf Leben und Tod zwischen Kit Carson und dem Erzschurken Seth McClusky stattzufinden. Als Washakie eintrifft, ist die Entscheidung längst gefallen. Doch der Tote ist nicht McClusky.

KIT CARSON Band 1, DER TRECK NACH KALIFORNIEN, ist ein Westernepos, wie es noch nie geschrieben wurde.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Rolf Giesen:

LEXIKON DES PHANTASTISCHEN FILMS, BAND 1 -

HORROR, SCIENCE FICTION, FANTASY

(Apex-Verlag - 2019)

Sachbuch

ISBN: 978-3-7485-2546-2

Illustriertes Paperback - 624 Seiten

 

Der Phantastische Film hat die erfolgreichsten Filme aller Zeiten hervorgebracht - viel wurde über dieses Genre und seine Regisseure, Schauspieler und die Kreativen behind the scenes geschrieben, doch stets blieben ungezählte Fragen offen. Dr. Rolf Giesen - der führende Experte auf diesem Gebiet - hat mit dem Lexikon des Phantastischen Films ein zweibändiges Standardwerk vorgelegt, welches dazu beitragen kann, diese Fragen zu beantworten: in Form komprimierter und ebenso unterhaltsamer wie informativer Fakten, Daten und Analysen.

Band 1 enthält Essays und Biographien von A (wie L.B. Abbot) bis K (wie Stanley Kubrick).

 

Der Apex-Verlag veröffentlicht in der Reihe APEX SACHBUCH eine durchgesehene und ergänzte Neuausgabe dieses Standardwerkes, welches erstmals auch zahlreiche Abbildungen enthält.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Rolf Giesen:

LEXIKON DES PHANTASTISCHEN FILMS, BAND 2 -

HORROR, SCIENCE FICTION, FANTASY

(Apex-Verlag - 2019)

Sachbuch

ISBN: 978-3-7485-2589-9

Illustriertes Paperback - 492 Seiten

 

Der Phantastische Film hat die erfolgreichsten Filme aller Zeiten hervorgebracht - viel wurde über dieses Genre und seine Regisseure, Schauspieler und die Kreativen behind the scenes geschrieben, doch stets blieben ungezählte Fragen offen. Dr. Rolf Giesen - der führende Experte auf diesem Gebiet - hat mit dem Lexikon des Phantastischen Films ein zweibändiges Standardwerk vorgelegt, welches dazu beitragen kann, diese Fragen zu beantworten: in Form komprimierter und ebenso unterhaltsamer wie informativer Fakten, Daten und Analysen.

Band 2 enthält Essays und Biographien von L (wie John Landis) bis Z (wie Zeitreisen).

 

Der Apex-Verlag veröffentlicht in der Reihe APEX SACHBUCH eine durchgesehene und ergänzte Neuausgabe dieses Standardwerkes, welches erstmals auch zahlreiche Abbildungen enthält.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Christian Dörge (Hrsg.):

VALKYRIE II

(Original-Zusammenstellung)

(Apex-Verlag - 2019)

Internationale Fantasy-Erzählungen

Aus dem Englischen und Amerikanischen übersetzt

von Christian Dörge, Lore Strassl,

Eduard Lukschandl, Horst Pukallus,

Walter Praxl, Edda Werfel und Michael Wittmann.

ISBN: 978-3-7485-3012-1

Paperback - 660 Seiten

 

30 Erzählungen internationaler Spitzen-Autoren und -Autorinnen, vereint in einer Fantasy-Anthologie der Extra-Klasse (zusammengestellt und herausgegeben von Christian Dörge): u. a. von Michael Moorcock, Robert E. Howard, Lin Carter, Roger Zelazny, Ramsey Campbell, L. Sprague de Camp, Jack Dann, Michael Bishop, Nancy Springer, H. P. Lovecraft, Evangeline Walton.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Colin Wilson:

VAMPIRE AUS DEM WELTRAUM -

GALAXIS SCIENCE FICTION, Band 17

(OT: Space Vampires)

(Apex-Verlag - 2019)

Roman

Aus dem Englischen übersetzt

von Klaus Weidemann und Christian Dörge

ISBN: 978-3-7485-3080-0

Paperback - 360 Seiten

 

Craigie sagte: »Und hier ist noch eine.« Es war ein dunkelhaariges Mädchen, jünger als das erste. Es mochte einmal hübsch gewesen sein, aber die Gesichtszüge waren eingefallen. Es war das Gesicht einer Toten.

Jedes Gebäude stand für sich. Carlsen kamen sie wie eine Ansammlung ägyptischer Grabstätten vor. Insgesamt waren es dreißig. In jedem lag ein Schläfer: acht ältere Männer, sechs ältere Frauen, sechs jüngere Männer und zehn Frauen, deren Alter sich zwischen achtzehn und fünfundzwanzig bewegt haben mochte.

»Aber wie sind sie in diese verdammten Dinger hineingekommen?«

Murchison hatte Recht; es gab keine Türen. Sie gingen um die Gebäude herum und untersuchten jeden Zoll der Glasoberfläche. Sie war nahtlos. Auch die Dächer, die aus halb transparentem Kristallglas bestanden, schienen fest mit dem Glas verbunden oder verschmolzen zu sein.

 

Vampire aus dem Weltraum von Colin Wilson (* 26. Juni 1931 in Leicester; † 5. Dezember 2013 in St. Austell) erschien erstmals im Jahr 1976 und wurde 1985 von Tobe Hooper unter dem Titel Lifeforce – Die Tödliche Bedrohung verfilmt – in den Hauptrollen: Steve Railsback, Peter Firth, Frank Finlay, Mathilda May und Patrick Stewart.

Vampire aus dem Weltraum erscheint in der Reihe GALAXIS SCIENCE FICTION aus dem Apex-Verlag, in der SF-Pulp-Klassiker als durchgesehene Neuausgaben wiederveröffentlicht werden.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Robert Lory/Paul W. Fairman/Chistian Dörge u. a.:

13 SHADOWS -

AUS DER HÖLLE

(Original-Zusammenstellung)

(Apex-Verlag - 2019)

Neun Horror-Erzählungen

Aus dem Amerikanischen und Englischen

übersetzt von Christian Dörge und Peter Sladek

ISBN: 978-3-7485-3091-6

Paperback - 648 Seiten

 

Das 13-SHADOWS-Paperback AUS DER HÖLLE enthält die Bände 1 bis 6 der Pulp-Horror-Reihe, die bislang nur als E-Books erhältlich waren: die Romane DIE TEUFELIN von W. A. Hary, AUS DEM DUNKEL von Judith Lancaster, DRACULAS RÜCKKEHR von Robert Lory, FRANKENSTEINS FLUCH von Paul W. Fairman, ZOMBIE von Errol Lecale sowie die Storys von Mervyn Peake, Michael Moorcock, William Tenn, Robert Presslie, Brian W. Aldiss, E. C. Tubb, Eric Williams, Theodore Sturgeon und Christian Dörge.
13 SHADOWS – die Horror-Reihe, die ganz in der Tradition legendärer Heftroman-Serien wie GESPENSTERKRIMI und VAMPIR-HORROR-ROMAN steht.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Cornell Woolrich:

PHANTOM-LADY

(OT: PHANTOM LADY)

(Apex-Verlag - 2019)

Roman

Aus dem Amerikanischen übersetzt

von Günter Hehemann und Christian Dörge

ISBN: 978-3-7485-3120-3

Paperback - 240 Seiten

 

Nach einem Streit mit seiner Frau verlässt Scott Henderson seine Wohnung und begegnet in einer Bar einer fremden Frau. Sie beschließen, die Nacht gemeinsam zu verbringen, aber sich nicht ihre Namen zu verraten.

Als Scott schließlich nach Hause kommt, erwartet ihn dort die Polizei: Seine Frau wurde ermordet – und er bräuchte ein Alibi. Doch niemand, der ihn zusammen mit der fremden Frau gesehen hat, will sich an die Frau erinnern...

 

Phantom-Lady von Cornell Woolrich war im Jahr 1942 der erste Roman, den der Autor unter dem Pseudonym William Irish veröffentlichte. Der Roman gilt bis heute als eines der großen Thriller-Meisterwerke von Cornell Woolrich.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Matt Braun:

STARBUCK I

(OT: Hangman's Creek/Jury Of Six)

(Apex-Verlag - 2019)

Zwei Romane in einem Band

Aus dem Amerikanischen übersetzt

von Alfred Dunkel, Hartmut Huff

und Christian Dörge

Mit einem Essay von Dr. Karl Jürgen Roth

ISBN: 978-3-7485-3187-6

Paperback - 540 Seiten

 

Im Norden von Texas regiert die Gewalt. Banditen überfallen einsame Ranches und treiben Hunderte von Pferden davon. Das Gesetz ist machtlos, und auch die Rancher kommen nicht gegen die rücksichtslosen Banditen an. Zu raffiniert gehen die Schurken vor. Wie böse Geister tauchen sie aus dem Morgennebel auf, fangen die Pferde ein und verschwinden im zerklüfteten Canyonland des Panhandle.

Aber dann taucht ein Mann auf, der selbst diesen Outlaws gewachsen ist. Luke Starbuck kennt sich mit Männern ihres Schlages aus und weiß, dass nur ein einziges Mittel gegen sie zum Ziel führt: brutale Gewalt.

 

Der Band Starbuck I enthält die Romane Starbuck und Starbuck jagt Billy the Kid von Matt Braun. Der Apex-Verlag veröffentlicht diese Klassiker des Western-Romans in seiner Reihe APEX WESTERN, ergänzt um ein Essay von Dr. Karl Jürgen Roth.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Matt Braun:

STARBUCK II

(OT: Tombstone/the Manhunter)

(Apex-Verlag - 2019)

Zwei Romane in einem Band

Aus dem Amerikanischen übersetzt

von Alfred Dunkel, Hartmut Huff

und Christian Dörge

Mit einem Essay von Dr. Karl Jürgen Roth

ISBN: 978-3-7485-3348-1

Paperback - 612 Seiten

 

In Tombstone ist der Teufel los. Maskierte Banditen überfallen die Silbertransporte und verschwinden mit der Beute in der Wüste. Wells Fargo ist der Verzweiflung nahe. Hinter den geheimnisvollen Raubzügen scheinen die Earps zu stecken, und es gibt niemanden, der es mit diesen gerissenen Revolvermännern aufnehmen könnte.

Niemanden – bis auf Luke Starbuck.

Für eine angemessene Summe ist der Menschenjäger auch dazu bereit, gegen Wyatt Earp und Doc Holliday anzutreten. Er ahnt nicht, dass ihn ein Kampf erwartet, der sogar den Gunfight am OK-Corral in den Schatten stellt...

 

Der Band Starbuck II enthält die Romane Starbuck gegen die Earps und Starbuck gegen Jesse James von Matt Braun. Der Apex-Verlag veröffentlicht diese Klassiker des Western-Romans in seiner Reihe APEX WESTERN, ergänzt um ein Essay von Dr. Karl Jürgen Roth.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

A. F. Morland:

MUHLAND - EIN SATIRISCHER ALPEN-KRIMI

(Der Romankiosk - 2019)

Roman

ISBN: 978-3-7485-3644-4

Paperback - 408 Seiten

 

Fritz Tenkrat alias A. F. Morland macht sich in Muhland den Spaß einer Persiflage auf das Leben außerhalb der Großstädte - augenzwinkernd, nicht ganz ernst gemeint, doch zwischen den Zeilen schimmert auch bei ihm die Sehnsucht nach dem einfachen Dorfleben durch.
Die Muhland-Saga wartet mit allen Klischees auf: Pfarrer, Kaplan, Haushälterin, Apotheker, mit tratschigen Dorfweibern und einer sexhungrigen Dorfschönheit, mit Problembürgern und ihren Krankheiten.

Das idyllisch gelegene Spannthal zwischen Franken- und Bayernwald hat nicht nur eine Jugendherberge, die Berliner Schüler für eine Klassenreise beherbergt, sondern auch eine Pfarrkirche und eine Gemeinde, in der jeder noch jeden kennt. Hier - zwischen Bergen und Tälern, frischen Wiesen und herrlich glasklaren Seen - ist die Welt doch noch in Ordnung, nicht wahr?
Doch hinter dieser Pfarrhaus-Idylle lauern allzu menschliche Abgründe...
Spannthal, das blumengeschmückte »Märchendorf«, wird unsanft aus seinem süßen Dornröschenschlaf geweckt...
Mord und Totschlag halten Einzug in diesen zuckersüßen Disney-Traum: Aus heiterem Himmel ist das Böse in das Dorf gekommen und vergiftet die Seelen der Menschen, die seit vielen Generationen in Frieden miteinander gelebt haben.
Die ländliche Idylle mit Bienengesumm und Kuhglockengebimmel leidet erheblich darunter: Neid und Missgunst lauern plötzlich hinter jeder Ecke, in den Häusern, auf dem Dorfplatz – einfach überall...
Es gibt nicht nur einen Sünder, sondern viele reuige Sünder.
Spannthal und Berlin sind sich näher als man denkt...


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

A. F. Morland:

DAS SCHATTENREICH

(Der Romankiosk - 2019)

Drei Barry-Belmondo-Romane

ISBN: 978-3-7485-3543-0

Paperback - 336 Seiten

 

Kennen Sie Barry Belmondo?
Lange bevor A. F. Morland durch den Dämonenhasser TONY BALLARD bekannt wurde, schuf er unter dem Pseudonym Brian Ford einen anderen Helden, den Voodoo-Mann Barry Belmondo - einen in Haiti geborenen Dämonenjäger, der zusammen mit seiner Lebensgefährtin Natasha York und seinem Freund Tony Kellerman den Kampf gegen finstere Mächte aufnahm.

Der Romankiosk veröffentlicht Barry Belmondos Abenteuer in zwei exklusiven Paperback-Editionen - DAS SCHATTENREICH enthält die ersten drei Romane der Serie: BESUCH AUS DEM SCHATTENREICH, DER ZOMBIE-MACHER von HAITI und DER SPINNENMANN.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

A. F. Morland:

DER VOODOO-HEXER

(Der Romankiosk - 2019)

Vier Barry-Belmondo-Romane

ISBN: 978-3-7485-3548-5

Paperback - 444 Seiten

 

Kennen Sie Barry Belmondo?
Lange bevor A. F. Morland durch den Dämonenhasser Tony Ballard bekannt wurde, schuf er unter dem Pseudonym Brian Ford einen anderen Helden, den Voodoo-Mann Barry Belmondo - einen in Haiti geborenen Dämonenjäger, der zusammen mit seiner Lebensgefährtin Natasha York und seinem Freund Tony Kellerman den Kampf gegen finstere Mächte aufnahm.

Der Romankiosk veröffentlicht Barry Belmondos Abenteuer in zwei exklusiven Paperback-Editionen – DER VOODOO-HEXER enthält die drei Romane 4 bis 7 der Serie: DAS UNHEIL KAM VOM ENDE DER WELT, PANDORAS WIEDERGEBURT, DER HEXER VON NEW YORKund DER DISCO-TEUFEL.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Fred Breinersdorfer:

DER RICHTER UND DAS BIEST -

EIN FALL FÜR ABEL

(Der Romankiosk - 2019)

Roman

ISBN: 978-3-7485-3628-4

Paperback - 420 Seiten

 

Eduard Hablik ist ein gnadenloser Richter und hat so manche Schwierigkeiten mit Frauen. Er liest eines Abends eine verletzte und verwirrte junge Frau auf, Stella, äußerst aufregend und ebenso rätselhaft. Sie lebt seit Jahren entmündigt in einer Nervenheilanstalt und ist anscheinend entflohen. Hablik verfällt sofort ihrem Charme und will ihr helfen, die Entmündigung aufzuheben. Die beiden bitten den Rechtsanwalt Abel um Hilfe. Doch offenbar verschweigt Stella so einiges: Weshalb flieht sie vor ihrem amtlichen Betreuer? Warum sucht der undurchsichtige Leiter der Klinik nach ihr? Und stimmt das, was Menschen, die sie näher kennen, über sie sagen? »Sie ist böse und von Natur aus gefährlich. Sie verstellt sich, sie wickelt jeden um den Finger, den sie um den Finger wickeln will.« Jemand wird ermordet, die Ereignisse beginnen sich zu überschlagen und auch Jean Abel gerät plötzlich in Lebensgefahr...

Fred Breinersdorfer ist einer der renommiertesten Drehbuchautoren Deutschlands, über 75 Drehbücher von ihm wurden für Kino und TV verfilmt, darunter mehr als 20 Episoden TATORT. Er erhielt zahlreiche Auszeichnungen, darunter den Adolf-Grimme-Preis in Gold und den Deutschen Filmpreis. Mit seinem Film SOPHIE SCHOLL - DIE LETZTEN TAGE war er 2006 für den Oscar nominiert.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Fred Breinersdorfer/

Léonie-Claire Breinersdorfer:

HURENSPIEL -

EIN FALL FÜR ABEL

(Der Romankiosk - 2019)

Roman

ISBN: 978-3-7485-3661-1

Paperback - 228 Seiten

 

Wieder steht ein Zuhälter vor Gericht. Ihm wird vorgeworfen, Natascha zur Prostitution gezwungen, misshandelt und mit einer Rasierklinge bedroht zu haben. Abels Antrag auf Zeugenschutzprogramm wird abgelehnt, und Natascha muss ihrem vermeintlichen Peiniger im Gerichtssaal direkt unter die Augen treten. Da organisieren Abel und sein Team ihr eigenes Programm um das Mädchen während des Prozesses zu schützen, doch reicht das? Können sie das Leben des Mädchens, das gegen einen groß angelegten Ring aus Zwangsprostitution, Zuhälterei und Menschenhandel aussagen soll, wirklich schützen? Abel, der das Mädchen vertritt, setzt alles daran. Doch Oberstaatsanwalt Billmair scheint in diesem Prozess andere Interessen als die der Wahrheit zu vertreten, denn für ihn sind Nutten nichts weiter als »menschlicher Müll am Straßenrand«. Was für ein Spiel spielt dieser Mann? Steht er am Ende auf der anderen Seite des Gesetzes?

Fred Breinersdorfer ist einer der renommiertesten Drehbuchautoren Deutschlands, über 75 Drehbücher von ihm wurden für Kino und TV verfilmt, darunter mehr als zwanzig Episoden TATORT. Mit seinem Film SOPHIE SCHOLL - DIE LETZTEN TAGE war er 2006 für den Oscar nominiert.
Seine Tochter Léonie-Claire trat in seine Fußstapfen, sie ist Anwältin und arbeitet als Drehbuchautorin u. a. für verschiedene Krimiformate (SOKO). Zusammen mit ihrem Vater entwarf sie ein TATORT-Format, schrieb unter anderem den Zweiteiler DER CHINESE (eine Mankell-Adaption) und den 2015 erschienenen Kinofilm ELSER - ER HÄTTE DIE WELT VERÄNDERT.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Christian Dörge (Hrsg.):

VENEZIANISCHE ARITHMETIK

(Original-Zusammenstellung)

(Apex-Verlag - 2019)

Internationale Science-Fiction-Erzählungen

Aus dem Englischen und Amerikanischen übersetzt

von Christian Dörge, Karin Koch, Eva Bauche-Eppers, Uta Münch und Elisabeth Köppl.

ISBN: 978-3-74853-615-4

Paperback - 636 Seiten

 

15 Erzählungen internationaler Spitzen-Autoren und -Autorinnen, vereint in einer Science-Fiction-Anthologie der Extra-Klasse (zusammengestellt und herausgegeben von Christian Dörge): u. a. von Ian Watson, Jack Dann, Lucius Shepard, Horst Pukallus, C. J. Cherryh, Bruce Sterling, Heinz Zwack, James White und Christian Dörge.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

W. A. Hary/Bernd Teuber/

Konrad Carisi/Marten Munsonius:

DIE RAUMFLOTTE VON AXARABOR, Band 4 -

DER EINSAME PLANET

(Apex-Verlag/Edition Bärenklau - 2019)

Sechs Romane in einem Band

ISBN: 978-3-7485-3843-1

Paperback - 480 Seiten

 

Zehntausend Jahre sind seit den ersten Schritten der Menschheit ins All vergangen...
In vielen aufeinanderfolgenden Expansionswellen haben die Menschen den Kosmos besiedelt. Die Erde ist inzwischen nichts weiter als eine Legende. Die neue Hauptwelt der Menschheit ist Axarabor, das Zentrum eines ausgedehnten Sternenreichs und Sitz der Regierung des Gewählten Hochadmirals. Aber von vielen Siedlern und Raumfahrern vergangener Expansionswellen hat man nie wieder etwas gehört. Sie sind in der Unendlichkeit der Raumzeit verschollen. Manche errichteten eigene Zivilisationen, andere gerieten unter die Herrschaft von Aliens oder strandeten im Nichts.
Die Raumflotte von Axarabor hat die Aufgabe, diese versprengten Zweige der menschlichen Zivilisation zu finden - und die Menschheit vor den tödlichen Bedrohungen zu schützen, auf die die Verschollenen gestoßen sind...

DER EINSAME PLANET enthält die in sich abgeschlossenen Romane 13 bis 18 der Science-Fiction-Erfolgsserie DIE RAUMFLOTTE VON AXARABOR - erstmals und exklusiv im Paperback-Format!


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Christian Dörge (Hrsg.):

ZEIT DER WÖLFE

ApexHorror - Band 33

(Apex-Verlag - 2019)

Erzählungen

Aus dem Amerikanischen und Englischen

übersetzt von Christian Dörge, Leni Sobez

und Wulf Bergner

ISBN: 978-3-7485-3770-0

Paperback - 636 Seiten

 

28 Erzählungen internationaler Spitzen-Autoren und -Autorinnen, vereint in einer Horror-Anthologie der Extra-Klasse (zusammengestellt und herausgegeben von Christian Dörge): u. a. von Isaac Asimov, Ray Bradbury, August Derleth, Aleister Crowley, Dion Fortune, Sir Arthur Conan Doyle, Robert Bloch, Sydney Austen, W. B. Yeats, Algernon Blackwood, Sax Rohmer, William Bankiers, Angela Carter u. a. .

Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

H. J. Alpers/Ronald M. Hahn:

DIE TANTALUS-CHRONIKEN -

GALAXIS SCIENCE FICTION, Band 18

(Apex-Verlag - 2019)

Roman

ISBN: 978-3-7485-3992-6

Paperback - 504 Seiten

 

Das Raumschiff DEMETER erreicht im Verlauf einer Forschungsreise den Planeten Tantalus. Ein Erkundungstrupp, der gleichzeitig eine automatische Sendestation errichten soll, wird ausgeschickt. Aber die Verbindung reißt ab, und wenig später werden der Hauptcomputer und die Elektronik der DEMETER Opfer eines Psycho-Angriffs von Wesen, die in dem künstlichen Mond einen feindseligen Götterboten vermuten. Die DEMETER stürzt ab. Die Besatzung begibt sich in die Rettungskapseln, die auf Tantalus hinabschweben.

Die einzige Hoffnung der Überlebenden auf Rückkehr zur Erde besteht darin, sich über oft gigantische Entfernungen mit primitivsten Mitteln zu jenem Ort durchzuschlagen, an dem sie die Sendestation vermuten.

 

Die Tantalus-Chroniken enthält die fünf Tantalus-Romane aus der Feder der deutschen Science-Fiction-Urgesteine H. J. Alpers und Ronald M. Hahn, die erstmals in den (19)70er-Jahren in der legendären Reihe Terra Astra veröffentlicht wurden.

Die Tantalus-Chroniken erscheint in der Reihe GALAXIS SCIENCE FICTION aus dem Apex-Verlag, in der SF-Pulp-Klassiker als durchgesehene Neuausgaben wiederveröffentlicht werden.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Michael Breuer:

DER PARA-BULLE, Band 2: DER HEXENTURM

(Apex-Verlag - 2019)

Roman

ISBN: 978-3-7485-4054-0

Paperback - 156 Seiten

 

Bei Tiefbauarbeiten in Köln stoßen Bauarbeiter auf eine unterirdische Grabkammer und entdecken dort eine geheimnisvolle Monstranz. Dämonische Energien werden freigesetzt und ergreifen von einem der Bauarbeiter Besitz, der ein Blutbad unter seinen Kollegen anrichtet.

Der Lokalreporter Martin Faust bekommt Wind von der Story und setzt sich auf die Spur des Mörders. Im Zuge der folgenden Ereignisse erfährt Faust, dass der aufgefundenen Monstranz der Geist eines vor Jahrhunderten gebannten Dämonenfürsten innewohnt, der nun erneut die Macht über das Rheinland an sich reißen will.

Zunächst hält der Reporter die Existenz übernatürlicher Mächte noch für ein Ammenmärchen, doch bald wird er eines Besseren belehrt. Beim Kampf mit einem weiteren Besessenen infiziert sich Faust nämlich mit dessen Blut. Die Folgen dieser Infektion sind zunächst nicht absehbar.

Auch der Kölner Kriminalkommissar Lehmann untersucht die rätselhaften Ereignisse. Im Stadtwald kommt es schließlich zur finalen Konfrontation. Es gelingt Faust mit Mühe und Not, den auferstandenen Dämonenfürsten unschädlich zu machen.

Doch nun ist Faust ein Gejagter. Der Reporter bricht alle Brücken hinter sich ab und taucht unter. Er weiß, sein Leben ist nun keinen Pfifferling mehr wert, denn die Hölle vergisst nie...

 

Mit Der Hexenturm setzt Professor-Zamorra- und John-Sinclair-Autor Michael Breuer seine humorvoll-schaurige Roman-Serie um den Kölner Kommissar Lehmann fort – angereichert mit einer gehörigen Portion Lokal-Kolorit und sämtlichen Zutaten des Pulp-Horrors.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Frank Lauria:

RAGA SIX - Ein DOC-ORIENT-Roman

(OT: RAGA SIX)

(Apex-Verlag - 2019)

Roman

Aus dem Amerikanischen übersetzt

von Christian Dörge

ISBN: 978-3-7502-0098-2

Paperback - 444 Seiten

 

Ein schwarz-magischer Zirkel im East Village von New York... der bizarre Tod eines Haut-Couture-Models in einem Luxus-Apartment in Manhattan... ein renommierter Arzt, dessen bildschöne Reisegefährtinnen an einer ebenso merkwürdigen wie tödlichen Blutkrankheit leiden...

Als Doktor Owen Orient, ein prominenter Mediziner aus New York, beschließt, seine Praxis zu schließen und fortan auf den gewohnten Luxus und Komfort zu verzichten, ist es sein Ziel, eine einfachere, sinnvollere Lebensweise für sich selbst zu finden.

Aber Doc Orient ist kein gewöhnlicher Mensch.

Seit Jahren hat er die Geheimnisse des Okkultismus studiert, und so findet er sich nun - obgleich er auf der Suche nach Simplizität ist - immer tiefer in schreckliche Ereignisse verstrickt, die seine wissenschaftliche Rationalität und seine okkulten Kräfte herausfordern. Ein unheimliches Rätsel führt Doktor Orient schließlich nach Tanger, Marrakesch und Rom und zu einer Konfrontation mit einem uralten, alles verschlingenden Übel, in der Telepathie, Telekinese und sogar Sex die Waffen in einem wahnsinnigen Kampf bis zum Tod und darüber hinaus sind...

 

RAGA SIX, Frank Laurias erster Roman um Doc Orient, den Meister des Okkulten - ein moderner Horror-Thriller der Extraklasse!


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Frank Lauria:

BARON ORGAZ - Ein DOC-ORIENT-Roman

(OT: BARON ORGAZ)

(Apex-Verlag - 2019)

Roman

Aus dem Amerikanischen übersetzt

von Christian Dörge

ISBN: 978-3-7502-0099-9

Paperback - 456 Seiten

 

Als Dr. Owen Orient gebeten wird, das plötzliche Verschwinden eines jungen Mannes zu untersuchen, stimmt er widerwillig zu. Doch dieser Fall einer vermissten Person erweist sich schnell als Mordfall, und Dr. Orient wird in eine internationale Menschenjagd verwickelt, die ihn von Manhattans SM-Underground-Szene in das Herz der Großen Pyramide von Gizeh führt.

Nach Jahren hingebungsvoller Studien in Tibet hat Dr. Orient zwar seine telepathischen Fähigkeiten vervollkommnen können, um ein hervorragender PSI-Ermittler zu werden, dennoch wird er nun selbst zum Ziel eines mächtigen Psycho-Nazi-Kultes, gerät in den Bann mit einer wunderschönen und mörderischen Frau und wird mit scheinbar unüberwindlichen okkulten Mächten konfrontiert.

Wird dieser Fall Dr. Orient die Seele rauben?

 

BARON ORGAZ, Frank Laurias zweiter Roman um Doc Orient, den Meister des Okkulten - ein moderner Horror-Thriller der Extraklasse!


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Wolfgang Menge:

IM NETZ DES VERBRECHENS -

DIE ZEUGIN IM GRÜNEN ROCK

(Der Romankiosk - 2019)

Roman

ISBN: 978-3-7485-4221-6

Paperback - 180 Seiten

 

Am Silvesterabend wird der Polizei der Mord an einem Rentner gemeldet. Die Frau, welche die Anzeige erstattet hat, Untermieterin des Ermordeten, gerät in den Verdacht, die Täterin zu sein. Erschwerend für sie ist, dass sie vor Kriegsausbruch zu fünfzehn Jahren Gefängnis wegen Gattenmordes verurteilt worden war.
Bei der Überprüfung aller Spuren stößt die Kriminalpolizei auf ein Mädchen, das – mit einem grünen Rock be-kleidet – den Ermordeten mehrmals besucht haben soll. Die Auffindung dieser Zeugin ist schwierig. Aber ihre Aussage wird für die Polizei von größter Bedeutung sein...

Wolfgang Menge war Journalist und Drehbuchautor. Er schrieb zwischen 1958 und 1968 nahezu alle Drehbücher für die legendäre Fernseh-Krimiserie STAHLNETZ, die oft zu sogenannten »Straßenfegern« wurden. Einige davon wurden auch als Kriminalromane publiziert, wie dieser hier vorliegende.
Weiterhin schrieb er zahlreiche TATORT-Drehbücher. Aus seiner Feder stammt auch die satirische Familienserie EIN HERZ UND EINE SEELE mit Heinz Schubert als »Ekel« Alfred Tetzlaff in der Hauptrolle, welche deutsche Fernsehgeschichte schrieb.


Der Romankiosk veröffentlicht die STAHLNETZ-Romane als durchgesehene Neuausgaben unter dem Serientitel IM NETZ DES VERBRECHENS.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Wolfgang Menge:

IM NETZ DES VERBRECHENS -

DAS GUSSEISERNE ALBI

(Der Romankiosk - 2019)

Roman

ISBN: 978-3-7485-4229-2

Paperback - 180 Seiten

 

Eine Frau wird erschossen. Kurze Zeit später sehen Bewohner des Hauses vom Fenster aus einen Mann auf die Straße laufen und identifizieren ihn zweifelsfrei als den Ehemann der Ermordeten. Eigentlich ein klarer Fall!
Doch weit gefehlt: Der vermeintliche Täter hat für die Tatzeit ein handfestes Alibi, ein gusseisernes sozusagen, und auch gar kein Motiv. Beweise, den Mörder zu überführen, werden wie Nadeln im Heuhaufen gesucht und letztlich durch Oberkommissar Iversen, dem Leiter der Mordkommission, auch gefunden...

Wolfgang Menge war Journalist und Drehbuchautor. Er schrieb zwischen 1958 und 1968 nahezu alle Drehbücher für die legendäre Fernseh-Krimiserie STAHLNETZ, die oft zu sogenannten »Straßenfegern« wurden. Einige davon wurden auch als Kriminalromane publiziert, wie dieser hier vorliegende.
Weiterhin schrieb er zahlreiche TATORT-Drehbücher. Aus seiner Feder stammt auch die satirische Familienserie EIN HERZ UND EINE SEELE mit Heinz Schubert als »Ekel« Alfred Tetzlaff in der Hauptrolle, welche deutsche Fernsehgeschichte schrieb.

Der Romankiosk veröffentlicht die STAHLNETZ-Romane als durchgesehene Neuausgaben unter dem Serientitel IM NETZ DES VERBRECHENS.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Henry Quinn:

TAGEBUCH DES GRAUENS

(Apex-Verlag - 2019)

Vier Romane in einem Band

ISBN: 978-3-7485-4329-9

Paperback - 540 Seiten

 

In einem alten verstaubten Ohrensessel hockte ein Wesen, das zu beschreiben jedem Menschen schwer gefallen wäre. Obwohl es ohne Zweifel menschliche Züge aufwies, war es am ganzen Körper behaart wie ein Tier und hatte spitz zulaufende Ohren. Seine Nase glich der eines Hundes. Eine lange rote Zunge hing aus dem Maul der Schreckensgestalt. Aus ihrer Kehle kam ein leises, aufgeregtes Hecheln...

 

Das Auto hatte sich überschlagen. Axelrod sah seinen blutüberströmten Körper, hörte seine Frau kreischen und sah, wie die Menschen zusammenliefen. Von irgendwoher ertönte eine Polizeisirene.

„Mein Gott!“, schrie jemand. „Holt sie da raus! Holt sie da raus!“

Axelrod sah seinen Körper auf der Straße liegen, sah, wie aus einer großen Stirnwunde Blut in seine Augen rann und wischte sich instinktiv mit dem rechten Jackenärmel über das Gesicht.

Das war der Augenblick, in dem er feststellte, dass er zweimal existierte...

 

Als Halliday nach Hause zurückkehrte, stellte er sofort fest, dass irgendetwas nicht stimmte.

In der Halle brannte eine einsame Lampe, die den weit gestreckten Raum in eine unheimliche Atmosphäre tauchte. Leises Stimmengemurmel drang an seine Ohren – aber die Worte waren ihm nicht verständlich. Es war wie ein leiser Singsang, der dann und wann von einem dumpfen Gong unterbrochen wurde und aufs Neue einsetzte.

Halliday erreichte ohne Zwischenfall die Tür zu seinem Arbeitszimmer und fühlte, wie sich der Türgriff unter dem Druck seiner Hand bewegte. Er glitt hinein in den Schutz fast absoluter Dunkelheit, und sein Herz klopfte zum Zerspringen...

 

London, 1974. Unerklärliche Dinge ereignen sich im Umfeld des jungen Autors Lionel Roberts: Freunde und Bekannte verhalten sich plötzlich rätselhaft und unheimlich... Und es hat den Anschein, dass seit Jahrhunderten tote Menschen in seiner Vaterstadt ihr vampirisches Unwesen treiben...

 

Vier Romane von HENRY QUINN in einem Band: KÖNIG DER WÖLFE, IM VORHOF DER HÖLLE, CLUB DER SATANSTÖCHTER und TAGEBUCH DES GRAUENS – klassische Horror-Schocker mit wunderbarem 70er-Jahre-Flair!


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

John Farris:

DER UNGEBETENE GAST

(OT: THE UNINVITED)

(Apex-Verlag - 2019)

Roman

Aus dem Amerikanischen übersetzt

von Götz Pommer und Christian Dörge

ISBN: 978-3-7485-4253-7

Paperback - 348 Seiten

 

Spät an einem verschneiten November-Nachmittag hat Barry Brennan einen Auto-Unfall. Und von Anfang an ist alles mysteriös: Der junge Mann, den sie angefahren und leicht verletzt hat, kennt seinen Namen nicht, kann nicht sprechen und hat sein Gedächtnis verloren. Und: Er hat verblüffende Ähnlichkeit mit Barrys Verlobtem, Ned Kramer. Doch dieser ist vor einem Jahr bei einem Unfall ums Leben gekommen. Es hat beinahe den Anschein, als hätten Barrys Liebe und Sehnsucht nach Ned diesen jungen Mann ins Leben gerufen...

 

John Farris beschreibt in seinem erstmals im Jahr 1982 erschienenen Roman Der ungebetene Gast einen zutiefst verstörenden Fall von Psychoterror, Stalking und Obesession, der sich langsam steigert und schließlich in rauschhafter Gewalt eskaliert.

 

»Ein wunderbares Buch! Gruselig und aufregend. Ich habe es in einem Zug gelesen.«

- Stephen King


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Dennis M. Clausen:

DIE RACHE DES TOTEN

(OT: GHOST LOVER)

(Apex-Verlag - 2019)

Roman

Aus dem Amerikanischen übersetzt

von Monika Koch und Christian Dörge

ISBN: 978-3-7485-4244-5

Paperback - 264 Seiten

 

Joel Hampton ist ein vielversprechender junger Anwalt, ein glücklich verheirateter Mann und Familienvater – bis die entsetzlichen Alpträume beginnen; bis er in sich eine fremdartige Kraft fühlt, die seine Seele zu ersticken droht; bis zu jener Nacht, in der Joel Hampton zu einem messerstechenden Ungeheuer wird, das seine Familie auslöschen will...

Jetzt – dreißig Jahre später – ist er besessen von der Rache an einer Frau, die er nie gekannt hat, die jedoch ihrem Liebhaber einen qualvollen Tod bereitet hat...

 

Dennis M. Clausens Horror-Roman Die Rache des Toten aus dem Jahr 1982 verknüpft Elemente des klassischen Rache-Thrillers mit Aspekten der Reinkarnation, woraus eines des atmosphärischsten und fesselndsten Genre-Werke der 1980er Jahre entstanden ist.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Nell Marr Dean:

ENTLASSUNG AUF EHRENWORT -

ARZTROMAN-KLASSIKER, Band 1

(OT: The Trials Of Dr. Carol)

(Apex-Verlag - 2019)

Roman

Aus dem Amerikanischen übersetzt

von Magdalena Sobez und Christian Dörge

ISBN: 978-3-7485-4305-3

Paperback - 252 Seiten

 

Sie war als Assistentin und Partnerin Dr. Fosters in das Morningstar-Hospital gekommen. Carol war eine Frau, nach der die Männer sich umdrehten. Aber sie war auch eine tüchtige Ärztin in ihrem Spezialfach der plastischen Chirurgie. Immer bereit zu helfen, bekam sie dennoch einen Schock, als sie von Dr. Fosters Plan hörte, die Insassen eines benachbarten Zuchthauses von entstellenden Gesichtsschäden zu befreien...

 

ENTLASSUNG AUF EHRENWORT erschien erstmals im Jahre 1964; eine deutsche Erstveröffentlichung erfolgte 1966. Der Roman erscheint in der Reihe ARZTROMAN-KLASSIKER aus dem Apex-Verlag, in der klassische Arztromane aus der goldenen Ära dieses Genres als durchgesehene Neuausgaben wiederveröffentlicht werden.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

D. K. Jennings:

HELFEN SIE, DR. CONWAY -

ARZTROMAN-KLASSIKER, Band 2

(OT: The Tall City)

(Apex-Verlag - 2019)

Roman

Aus dem Amerikanischen übersetzt

von Magdalena Sobez und Christian Dörge

ISBN: 978-3-7485-4369-5

Paperback - 228 Seiten

 

Dr. Ralph Conway, Arzt und Idealist, betrachtet die Medizin nur als Mittel, um Menschenleben zu retten und unnötiges Leiden zu verhüten. Als Chirurg an einem großen New Yorker Privatkrankenhaus trifft er auf Intrigen und Rivalitäten. Doch was er anpackt, gelingt ihm.

HELFEN SIE, DR. CONWAY erschien erstmals im Jahre 1966; eine deutsche Erstveröffentlichung erfolgte im gleichen Jahr. Der Roman erscheint in der Reihe ARZTROMAN-KLASSIKER aus dem Apex-Verlag, in der klassische Arztromane aus der goldenen Ära dieses Genres als durchgesehene Neuausgaben wiederveröffentlicht werden.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Michel Parry/Robert Lory/Thomas Ziegler u. a.:

13 SHADOWS -

IN DER TODESZONE

(Original-Zusammenstellung)

(Apex-Verlag - 2019)

Fünf Horror-Romane

Aus dem Amerikanischen und Englischen

übersetzt von Horst Pukallus und Christian Dörge

ISBN: 978-3-7485-4383-1

Paperback - 600 Seiten

 

Das 13-SHADOWS-Paperback IN DER TODESZONE enthält die Bände 7 bis 11 der Pulp-Horror-Reihe, die bislang nur als E-Book erhältlich waren: die Romane DER FLUCH DES ÄGYPTERS von Nelly Hamilton, GRÄFIN DRACULA von Michel Parry, DIE TEUFLISCHEN SCHWESTERN von Robert Lory, DER FLUCH DES PHARAO von Frederic Collins und DER UNHEIL-SCHLÄFER von Thomas Ziegler.
13 SHADOWS – die Horror-Reihe, die ganz in der Tradition legendärer Heftroman-Serien wie GESPENSTERKRIMI und VAMPIR-HORROR-ROMAN steht.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Jack Womack:

AMBIENT

(OT: AMBIENT)

(Apex-Verlag - 2019)

Roman

Aus dem Amerikanischen übersetzt

von Christian Dörge

ISBN: 978-3-7485-4389-3

Paperback - 384 Seiten

 

Ambient ist ein Gleichnis, das den Zerfall der westlichen Zivilisation in den ersten Jahrzehnten des 21. Jahrhunderts am Beispiel eines kaputten, verkommenen, von Gewalt und Anarchie zerrissenen New York vor Augen führt.

Ambient erzählt die Geschichte von Seamus O'Malley, eines Leibwächters und Vertrauten des Multimilliardärs Thatcher Dryden und von Stella, der ständigen Begleiterin und persönlichen Lieblingshure seines Brötchengebers.

Was jedoch als einfacher Fall von erwiderter, aber verhinderter Liebe beginnt, entwickelt sich rasch zu einem lebensgefährlichen Balance-Akt zwischen Pflichterfüllung, Geschäftsintrigen, mörderischen Familienrivalitäten, perversen Praktiken eines zur Aufrechterhaltung von Ruhe und Ordnung unfähigen Militärs und dem furchtbaren Geheimnis eines skrupellosen alten Mannes.

Hinter alledem lauern – abgesondert von der Gesellschaft – die Ambients, die wahren Kinder dieses chaotischen, moralisch heruntergekommenen Universums, die eine Subkultur mit eigenen Ritualen und eigener Religion auf eigenem Territorium geschaffen haben...

 

Mit Ambient legte der US-amerikanische Autor Jack Womack im Jahr 1987 einen grandiosen Erstling vor, der zum Klassiker der Cyberpunk-Literatur wurde und nicht zu Unrecht bis heute mit Clockwork Orange von Anthony Burgess verglichen wird.

Der Apex-Verlag veröffentlicht sämtliche Romane des Dryco-Zyklus als z.T. neu übersetzte Neu-Ausgaben sowie den abschließenden Band Going Going Gone als deutsche Erstausgabe.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Alfred Wallon:

AUF DEM WEG ZU GENERAL LEE -

CIVIL WAR CHRONICLES III

(Apex-Verlag - 2019)

Roman

ISBN: 978-3-7485-4441-8

Paperback - 288 Seiten

 

Lieutenant Jay Durango und seine Leute sind wenige Tage vor dem Fall der Stadt Vicksburg auf dem Weg nach Osten. Der Weg zu General Lees Hauptquartier ist gefährlich. Immer wieder müssen Durango und seine Truppe General Shermans Soldaten ausweichen und können im letzten Moment der Gefangennahme entrinnen. Der Krieg zwischen Nord und Süd wird immer härter, und einzelne Menschenleben zählen nicht mehr.
Schließlich gelingt es ihnen, die Bahnlinie zu erreichen und mit einem der Züge weiter nach Osten zu fahren. Auf dem Weg dorthin erinnert sich Durango an die dramatischen Ereignisse von Harpers Ferry und Fort Sumter, in die er mit seinen Kameraden verwickelt war...

AUF DEM WEG ZU GENERAL LEE – der dritte Band der Roman-Serie CIVIL WAR CHRONICLES aus der Feder von Alfred Wallon, des Garanten für spannende und mitreißende historische Western, erscheint als exklusives Paperback im Apex-Verlag (in einer vom Autor durchgesehenen Neu-Ausgabe).


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Wolfgang Menge:

IM NETZ DES VERBRECHENS -

DIE TOTE IM HAFENBECKEN

(Der Romankiosk - 2019)

Roman

ISBN: 978-3-7485-4434-0

Paperback - 156 Seiten

 

Helga Wieberitz ist eine junge Frau, die sich gegen Geld mit Männern »vergnügt«, bis sie eines Nachts, nachdem sie mit einem Freier gegangen ist, spurlos verschwindet. Drei Monate später zieht die Küstenwache eine Frauenleiche aus dem Hafenbecken, die eindeutig ermordet wurde. Wer die Leiche ist, findet man rasch heraus, aber warum diese Frau sterben musste und wer für die Tat verantwortlich ist, war nicht so schnell zu beantworten. Kommissar Bohde leitet die Ermittlungen, die alles andere als einfach sind, denn vermeintliche Zeugen machen sehr widersprüchliche Aussagen, durch die sie in Verdacht geraten, selbst mit dem Mord in Zusammenhang zu stehen...

Wolfgang Menge war Journalist und Drehbuchautor. Er schrieb zwischen 1958 und 1968 nahezu alle Drehbücher für die legendäre Fernseh-Krimiserie STAHLNETZ, die oft zu sogenannten »Straßenfegern« wurden. Einige davon wurden auch als Kriminalromane publiziert, wie dieser hier vorliegende.
Weiterhin schrieb er zahlreiche TATORT-Drehbücher. Aus seiner Feder stammt auch die satirische Familienserie EIN HERZ UND EINE SEELE mit Heinz Schubert als »Ekel« Alfred Tetzlaff in der Hauptrolle, welche deutsche Fernsehgeschichte schrieb.

Der Romankiosk veröffentlicht die STAHLNETZ-Romane als durchgesehene Neuausgaben unter dem Serientitel IM NETZ DES VERBRECHENS.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Meinhard-Wilhelm Schulz:

KATHARINA UND DER GORILLA

(Der Romankiosk - 2019)

Roman

ISBN: 978-3-7485-4407-4

Paperback - 624 Seiten

 

Ich jedenfalls war mein halbes Leben lang gern das »Fräulein Doktor« und dennoch eine Emanze erster Güte, zuerst als leitende Managerin der Sparkasse, dann als Fernseh-Journalisten.
In diesem Buch wirst Du, mein geschätzter Leser, die Lebensgeschichte eines bösen, ja, sogar mörderischen Fräuleins vernehmen, mit dem Du Dich nicht unbedingt identifizieren solltest. Dafür erlaube ich es Dir gerne, Dich ein klein wenig in mich zu verlieben, denn dagegen habe ich nichts, ganz gleich, ob Du Mann oder Frau bist; mit den höchstrichterlich anerkannten »Diversen« habe ich zurzeit noch kleinere Probleme.
Sagt nicht der berühmte Apostel Paulus, die Liebe sei das Größte und ohne sie alles andere wertlos? Mein Leben lang wollte ich lieben und geliebt werden. Das zweite war freilich nicht gerade leicht zu erreichen, denn wer möchte schon eine durch die Mühlen des Schicksals gedrehte Frau zur Partnerin haben, eine, die auf jedem Schönheitswettbewerb durchfällt?
Aber vielleicht besitze ich ja die himmlische Gabe, Dich dennoch in mich zu verlieben, wer weiß? Immerhin wirst in diesem Buch insgesamt drei Männer (zwei davon leben noch) und zwei Frauen finden, denen ich in Liebe verbunden bin, und das ist nicht wenig...

Meinhard-Wilhelm Schulz – der Autor von ASTRID UND DER SCHLEIFER sowie von VIER TAGE GALGENFRIST – präsentiert mit seinem neuen Roman KATHARINA UND DER GORILLA einen kunstvoll gewebten, in (und um) Frankfurt/Main spielenden Krimi, der Lust auf mehr macht!


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Meinhard-Wilhelm Schulz:

ASTRID UND DER SCHLEIFER

(Der Romankiosk - 2019)

Roman

ISBN: 978-3-7485-4709-9

Paperback - 252 Seiten

 

In ASTRID UND DER SCHLEIFER werden wir in eine ferne und doch noch nahe Zeit entführt: Eine Dame übergibt im Jahre 1954 dem Pförtner eines Verlagshauses ein vergilbtes Manuskript und taucht unter; ein namentlich nicht genannter Mann schildert darin seine Karriere bis zum bösen Ende! Vom Leben enttäuscht, tritt er in die aufstrebende Armee seines Vaterlandes ein, und wird als Unteroffizier berüchtigter Ausbilder der Rekruten; nach einem Jahr steigt er zum Leutnant auf und tritt in den Geheimdienst über, wo er zunächst alle Aufgaben zur Zufriedenheit der Vorgesetzten erledigt. Dann weist ihm sein Chef ein Problem zu, das er zu lösen nicht im Stande ist; was immer man macht, es ist das Falsche; dennoch übernimmt er den Job, reist auf die andere Seite der Erde und gerät in Teufels Küche...
Erst in größter Verzweiflung und schon an Selbstmord denkend, fällt ihm wieder ein, wie er vor fünf Jahren das geliebte Mädchen verlassen hatte, weil sie sein Werben nicht erhören wollte; er liebt sie noch wie damals und leidet unter Heimweh, doch das Gesuch, zurückkehren zu dürfen, wird abschlägig beschieden, und dann kommt es zu einer Mord-Serie, die er eigentlich zu verhindern hatte...

Der Verleger fragt sich nun, ob hier ein Roman oder ein Tatsachenbericht vorliegt; das ist aber schwer zu entscheiden, da der Verfasser allen Personen falsche Namen gegeben oder die richtigen abgekürzt hat; vielleicht ist wenigstens der Name der Angebeteten korrekt.
Der Verleger wird schließlich mit Hilfe einer Detektei fündig...

Der Autor Meinhard-Wilhelm Schulz legt hier einerseits einen Agenten-Roman vor, der gleichzeitig vom zarten Hauch der innigen, unsterblichen, scheinbar vergeblichen Liebe durchweht ist; ein bittersüßes Melodram in Moll.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Richard Vincent:

DIE DAME IN SCHWARZ

(OT: PORTRAIT IN BLACK)

(Apex-Verlag - 2019)

Roman

Aus dem Amerikanischen übersetzt

von Christian Dörge

ISBN: 978-3-7485-4697-9

Paperback - 228 Seiten

 

Sheila Cabot ist gefangen in einer unglücklichen Ehe mit ihrem unerträglichen, schwer kranken Mann Matthew. Schließlich verliebt sie sich in Dr. David Riviera, der ihren Mann behandelt. Dies führt zu einer Verkettung unglücklicher Ereignisse, die zum Tod des Reeders Cabot führen: Mord, Intrigen und falsche Verdächtigungen überschatten von nun an Sheila Cabots Leben...

 

Die Dame in Schwarz - erstmals im Jahr 1960 erschienen - verbindet die zutiefst düsteren Elemente des Noir-Krimis mit jener Sondergattung des Thrillers, die Glamour und Gänsehaut auf einen Nenner zu bringen versteht.

Der Roman basiert auf dem Bühnenstück Portrait In Black von Ivan Goff und Ben Roberts aus dem Jahr 1945 - wie auch die gleichnamige Verfilmung (Regie: Michael Gordon) mit Anthony Quinn als David Riviera, Lana Turner als Sheila Cabot, Richard Basehart als Howard Mason und Sandra Dee als Cathy Cabot.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

John Saul:

IM ZEICHEN KAINS

(OT: PUNISH THE SINNERS)

(Apex-Verlag - 2019)

Roman

Aus dem Amerikanischen übersetzt

von Thomas Niehaus und Christian Dörge

ISBN: 978-3-7485-4579-8

Paperback - 492 Seiten

 

Italien, im Jahr 1252 n. Chr. - Mittelalter:

Inquisition, Anklage, Angst, Folter. Schuldige und Unschuldige sterben auf dem Scheiterhaufen für Sünden, die sie begangen oder nicht begangen haben...

Neilsville, 1978 n. Chr.:

Peter Balsam kommt als Lehrer in diese verschlafene Kleinstadt in der Wüste. Er findet die Stadt in Panik vor einer unerklärlichen Selbstmordwelle, welche die Schülerinnen in der St.-Francis-Highschool erfasst hat. Der Abt des Klosters macht die Erbsünde und Peter Balsam dafür verantwortlich, der seiner Meinung nach eine Massenhysterie unter den Mädchen ausgelöst hat. Doch der wahre Grund liegt viel tiefer, im dunklen Mittelalter, aus dem eine unheilvolle Kraft aufgetaucht ist, um die Sünder zu bestrafen...

 

John Sauls Roman Im Zeichen Kains erschien erstmals im Jahre 1978. Der Apex-Verlag veröffentlicht diesen Klassiker des modernen Horrors in seiner Reihe APEX HORROR als durchgesehene Neuausgabe.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Alfred Wallon:

STAHLSPUR NACH LEADVILLE

(Apex-Verlag - 2019)

Roman

ISBN: 978-3-7485-4619-1

Paperback - 348 Seiten

 

Der Traum von einer Eisenbahnstrecke von Colorado über die Rocky Mountains bis nach Mexiko war ein wichtiger Faktor, der dem ganzen Südwesten der USA zu einem wirtschaftlichen Aufschwung verhelfen sollte. Dies ist die Geschichte des fast zwei Jahre andauernden Kampfes zwischen der Denver & Rio Grande Railroad und der Atchison Topeka & Santa Fé Railway, die sich untereinander ein gnadenloses Wettrennen lieferten. Der geplante Bau einer Strecke über den Raton Pass und später zur aufstrebenden Minenstadt Leadville versprach einen ungeheuren Profit - und dafür entfachten beide Eisenbahngesellschaften einen erbitterten Krieg.

Vor diesem historischen Hintergrund erzählt der Roman die Geschichte von Clay Caldwell, der auf der Suche nach seinem Bruder Johnny in diese Kämpfe verwickelt wird und schließlich eine Entscheidung treffen muss, bei der es nicht nur um seine eigene Zukunft geht, sondern auch um das Schicksal anderer Menschen...

 

Der Roman Stahlspur nach Leadville ist die vom Autor neu überarbeitete und erweiterte Fassung des Romans Kampf der Giganten aus dem Jahr 2010.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Frédéric Dard:

DAS PARADIES DES BÖSEN

(OT: LES SCÉLÉRATS)

Apex Crime - Band 21

(Apex-Verlag - 2019)

Roman

Aus dem Französischen übersetzt

von Joachim Nehring und Christian Dörge

ISBN: 978-3-7485-4694-8

Paperback - 180 Seiten

 

Heute bin ich endlich in das Haus gegangen, wo die anderen sind: die reichen Amerikaner. Sie leben dort inmitten unserer tristen Vorstadt von Paris wie auf einer hellen Insel der Freude. Ich bot ihnen meine Dienste an. Man hat mich zunächst abgewiesen. Aber dann hat man mich doch geholt, und ich habe beinahe geweint vor Glück – dabei hätte ich bittere Tränen des Schreckens vergießen sollen. Aber was wusste ich schon vom Leben – mit meinen siebzehn Jahren? Wie sollte ich wissen, dass sich hinter einer glänzenden Fassade das Böse verbergen kann?

Wichtig war für mich nur die Liebe. Dafür war ich bereit, alles zu ertragen: Schande, Scham und Schmerzen...

 

Das Paradies des Bösen von Frédéric Dard erschien erstmals im Jahr 1959; eine deutsche Erstveröffentlichung erfolgte 1964. Der Apex-Verlag veröffentlicht eine durchgesehene Neuausgabe dieses Klassikers der französischen Kriminal-Literatur.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Nicole Griffith:

DER BLAUE ORT

(OT: The Blue Place)

(Apex-Verlag - 2019)

Roman

Aus dem Amerikanischen übersetzt

von Christian Dörge

ISBN: 978-3-7485-4743-3

Paperback - 468 Seiten

 

Nur wenn es brenzlig wird, fühlt sich die junge norwegische Selbstverteidigungs-Expertin Aud Torvingen lebendig - ihre Gefühle jedoch bleiben kalt.

Das ändert sich, als die Kunsthändlerin Julia sie verzweifelt um Hilfe bittet, weil ihr Kollege ermordet wurde. Aud hat einen Verdacht - und setzt in der Gletscherwelt Norwegens alles aufs Spiel, um Julia aus größter Lebensgefahr zu retten...

 

»Aud Torvingen ist das Kind von Smilla und Nikita.« (Daily News)

 

»Jede Frau träumt davon, mal richtig um sich zu treten. Aud Torvingen gibt diesen Wunschvorstellungen einen Körper.« (Laurie E. King)


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Richard Meade:

ICH HEIRATE KEINEN ARZT -

ARZTROMAN-KLASSIKER, Band 3

(OT: Two Surgeons)

(Apex-Verlag - 2019)

Roman

Aus dem Amerikanischen übersetzt

von Wiltrud Bichsel-Kessler und Christian Dörge

ISBN: 978-3-7485-4803-4

Paperback - 240 Seiten

 

Im Flugzeug lernt der Chirurg Dr. Garth Cannon bei der Betreuung eines herzkranken Passagiers ein hübsches junges Mädchen kennen, das ihm fachkundig beisteht. Als er Ellen Glenn jedoch um ein Wiedersehen bittet, weist sie ihn zurück. Sie hat eine Aversion gegen Ärzte. Doch das Schicksal fliegt mit. Sie treffen sich wieder. Zwischen Chirurgie und Liebe beginnt ein spannender Roman...

 

Ich heirate keinen Arzt erschien erstmals im Jahre 1962; eine deutsche Erstveröffentlichung erfolgte 1966. Der Roman erscheint in der Reihe ARZTROMAN-KLASSIKER aus dem Apex-Verlag, in der klassische Arztromane aus der goldenen Ära dieses Genres als durchgesehene Neuausgaben wiederveröffentlicht werden.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Elleston Trevor:

DIE SÄULEN DER MITTERNACHT -

ARZTROMAN-KLASSIKER, Band 4

(OT: The Pillars Of Midnight)

(Apex-Verlag - 2019)

Roman

Aus dem Amerikanischen übersetzt

von L. Oberhoff und Christian Dörge

ISBN: 978-3-7485-4804-1

Paperback - 252 Seiten

 

Dr. Steven Monk hat eine Liebesaffäre mit der Frau eines Kollegen. Seine eigene Ehe ist seit langem gefährdet. Da bricht eine Pocken-Epidemie über die Stadt herein, die durch den Steward einer Fluglinie nach Indien eingeschleppt worden ist. Ärzte, Schwestern, Männer und Frauen, alle Betroffenen werden von der Seuche vor Entscheidungen gestellt. Auch Liebe und Leidenschaft stehen plötzlich entblößt da: Die Menschen müssen Farbe bekennen...

 

Die Säulen der Mitternacht erschien erstmals im Jahre 1957; eine deutsche Erstveröffentlichung erfolgte 1966 (unter dem Titel Die nackten Seelen). Der Roman erscheint in der Reihe ARZTROMAN-KLASSIKER aus dem Apex-Verlag, in der klassische Arztromane aus der goldenen Ära dieses Genres als durchgesehene Neuausgaben wiederveröffentlicht werden.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Thomas Ziegler:

DER DROGENKRIEG

Apex Crime - Band 22

(Apex-Verlag - 2019)

Roman

Deutsche Erstveröffentlichung

ISBN: 978-3-7485-5008-2

Paperback - 540 Seiten

 

Kokain.

Heutzutage schien es in ganz L. A. keinen Ort mehr zu geben, wo man nicht auf Kokser traf. Während die Ghettokids im Crackrausch dem Abgrund entgegentaumelten, vertrieb sich die wohlhabende weiße Mittel- und Oberschicht die Langeweile mit Kokain, und der Schnee, auf dem sie abwärts fuhren, war allgegenwärtig.

Ramiro machte sich keine Illusionen. Er war ein Narc; er kannte sich mit diesen Dingen aus. Die kolumbianischen und mexikanischen Drogenkartelle überschwemmten das Land mit Kokain, und das Land war unersättlich. Der Slogan vom Just say no! war nur ein frommer Wunsch bei sechs Millionen regelmäßigen Kokainkonsumenten und einem Drogenumsatz in Höhe von jährlich 140 Milliarden Dollar in den Staaten.

Einfach Nein zu sagen, genügte nicht.

Man musste Dämme gegen die Drogenflut errichten, die Verteilerströme unterbrechen und die international operierenden Händlerorganisationen zerschlagen - selbst wenn dies bedeutete, gegen Windmühlenflügel zu kämpfen...

 

Für seinen atemlosen Action-Krimi Der Drogenkrieg begleitete Thomas Ziegler wochenlang die Agenten der Los Angeles Field Division und der Drug Enforcement Administration bei ihren gefährlichen Einsätzen gegen die Drogenkriminalität. Der Roman und der ergänzende Bericht über die Recherchen geben faszinierende Einblicke in einen von beiden Seiten erbarmungslos geführten Krieg, der nach Ansicht vieler Experten nicht zu gewinnen ist, aber dennoch seit Jahrzehnten mit erbitterter Härte geführt wird.

 

Der Drogenkrieg wurde im Nachlass von Thomas Ziegler entdeckt und erscheint als Deutsche Erstveröffentlichung im Apex-Verlag.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Don Pendleton:

DER KRIEG DER GOTTESMACHER

(OT: THE GODMAKERS)

(Der Romankiosk - 2019)

Roman

Aus dem Amerikanischen übersetzt

von Alfons Winkelmann

ISBN: 978-3-7485-5072-3

Paperback - 240 Seiten

 

Die Inter-Agentur-Geheimdienst-Gruppe - kurz IAGG - der amerikanischen Regierung hat die CIA als Werkzeug des Präsidenten ersetzt. Patrick Honor, ein Mitglied dieser Gruppe, ist intelligent und fähig genug, um Antworten auf gewisse mysteriöse Vorfälle zu finden, bei denen die Zahl 9 eine große Bedeutung spielt. Mitglieder eines Teams, das an PPS - Psychischen Energiequellen - forscht, wollen offenbar dem Präsidenten schaden, angetrieben von einem übermächtig erscheinenden Wesen.
Gemeinsam mit einer Mitarbeiterin des Forschungsteams, Barbara Thompson, und seinem Vorgesetzten, Milt Clinton, sowie dessen Frau Dorothy, begibt er sich auf eine Reise durch uralte Geheimnisse und Mysterien, um alle sich turmhoch aufragenden Rätsel zu lösen. Dabei entdeckt er, dass nicht nur die Sicherheit des Präsidenten auf dem Spiel steht, sondern auch die der gesamten Menschheit...

Don Pendletons Science-Fiction-Klassiker DER KRIEG DER GOTTESMACHER erschien erstmals im Jahr 1970. Der Romankiosk veröffentlicht den Roman als deutsche Erstveröffentlichung.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Stephen Robinett:

DAS STERNENTOR

(OT: STARGATE)

(Apex-Verlag - 2019)

Roman

Aus dem Amerikanischen übersetzt

von Tony Westermayr und Christian Dörge

ISBN: 978-3-7485-5051-8

Paperback - 276 Seiten

 

Spionage in einer nicht allzu fernen Zukunft: Zwei Wirtschafts-Giganten bekämpfen einander um den höchsten Einsatz. Dabei geht es nicht nur um einen Milliarden-Profit, sondern auch um die Zukunft des gesamten Sonnensystems...

 

Stephen Robinetts Zukunfts-Vision – erstmals im Jahr 1976 veröffentlicht – vereint Spionage, Abenteuer und Humor in einem Roman, der nicht nur SF-Fans, sondern auch die Freunde außergewöhnlicher Spannungsliteratur begeistern wird.

Das Sternentor erscheint in der Reihe APEX SCIENCE-FICTION-KLASSIKER.