Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Thomas R. P. Mielke:

DIE BRÜCKE VON AVIGNON -

ERSTER ROMAN DER AVIGNON-TRILOGIE

(Apex-Verlag - 2019)

Roman

ISBN: 978-3-7502-5396-4

Paperback - 408 Seiten

 

Wir schreiben das Jahr 1314: Der mächtige Orden der Templer ist zerschlagen. Der junge Bertrand de Comminges ahnt, dass ein furchtbares Komplott hinter der Zerstörung des sagenumworbenen Ritterordens steckt. Von der Inquisition erbarmungslos gejagt, muss er zum Papst gelangen, der in Avignon residiert. Nur ihm darf Bertrand das geheime Wissen anvertrauen, mit dem das spirituelle Erbe des Ordens bewahrt werden kann...

 

Mit Die Brücke von Avignon von Bestseller Autor Thomas R. P. Mielke (u. a. Das Sakriversum, Gilgamesch, König von Uruk) startet der Apex-Verlag die große Avignon-Trilogie, die Maßstäbe setzt für das Genre Mittelalter-Romane.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Victor Gunn:

DIE LADY MIT DER PEITSCHE

(OT: CASTLE DANGEROUS)

Apex Crime - Band 51

(Apex-Verlag - 2019)

Roman

Aus dem Englischen übersetzt

von Ruth Kempner und Christian Dörge

ISBN: 978-3-7502-5432-9

Paperback - 276 Seiten

 

Die Schlossherrin Lady Gleniston herrscht über ihr Personal wie eine Sklaventreiberin. Den Gärtner Ned Hoskins jagt sie mit der Peitsche aus dem Haus. Und am selben Abend ist Lady Gleniston tot – erschlagen mit Neds Hammer.

Ned hat ein Alibi – nicht jedoch die Schlossbewohner und ihre Gäste.

Chefinspektor Cromwell von Scotland Yard wittert perfiden Mord.

Er nimmt die Ermittlungen auf...

 

Der Roman Die Lady mit der Peitsche von Victor Gunn (eigentlich Edwy Searles Brooks; * 11. November 1889 in London; † 2. Dezember 1965) erschien erstmals im Jahr 1957. Der Apex-Verlag veröffentlicht eine durchgesehene Neuausgabe dieses Klassikers der Kriminal-Literatur in seiner Reihe APEX CRIME.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

A. F. Morland:

HIER WARTET DER TOD -

SONDER-EDITION ZUR EHRUNG DES LEBENSWERKES

(Der Romankiosk - 2019)

Romane und Erzählungen

ISBN: 978-3-7502-6307-9

Paperback - 732 Seiten

 

A. F. Morland, ein großartiger deutschsprachiger Autor, begeht in diesem Jahr seinen 80. Geburtstag. Dies wollen wir zum Anlass nehmen und sein außerordentliches Lebenswerk, das über 3500 erfolgreiche Publikationen in nahezu allen Genres umfasst, ehren.
Aufgrund dieser Vielzahl an Veröffentlichungen kann dieser Band jedoch nur eine ganz kleine Auswahl dieses beträchtlichen Lebenswerkes präsentieren.
Morlands erster professionell erschienener Roman im Jahre 1969 war der Krimi EIN SARG FÜR FORREST, der in dieser Sonderedition natürlich nicht fehlen darf. Die Entscheidung, welche weiteren Romane und Kurzgeschichten, die alle aus dem Krimi-Genre stammen, es letztlich in diese Sonderedition schaffen, fiel dem Auswahlgremium der Edition Bärenklau äußerst schwer, zu lang war die Liste der Lieblingsbände eines jeden Mitgliedes. Diese Auswahl wird durch den neusten Kurzkrimi des Autors komplettiert, der hier zum ersten Mal veröffentlicht wird.
Lassen sie sich in eine atemberaubende Welt entführen, die voller Mord, Habgier, Intrigen, Verrat und Rache ist...


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

A. F. Morland:

FRANKENSTEINS TODESKABINETT -

SONDER-EDITION ZUM 80. GEBURTSTAG

(Apex-Verlag - 2019)

Sechs Romane in einem Band

Mit einem Vorwort von Christian Dörge

ISBN: 978-3-7502-6122-8

Paperback - 552 Seiten

 

Er wählte enge, finstere Nebenstraßen, hörte immer wieder das Heulen von Polizeisirenen. Jedes Mal, wenn irgendwo ein zuckendes Rotlicht aufflammte, schlug er einen Haken – oder er versteckte sich hinter Autos, Mülltonnen oder in Hauseinfahrten. Er handelte instinktiv, befand sich in einer Art von Blackout-Zustand, wurde von einer geheimnisvollen Kraft gelenkt, brauchte nicht zu denken, konnte es auch gar nicht. Das Böse führte ihn und ließ ihn reagieren. Angst hatte er nicht, denn ihm konnte nichts passieren. Selbst wenn ihn eine Hundertschaft von Polizisten gestellt hätte, wenn alle Cops der Stadt ihre Waffen auf ihn abgefeuert hätten, wäre er am Leben geblieben. Ihre Kugeln konnten ihm nichts anhaben. Die schwarze Kraft, die von ihm Besitz ergriffen hatte, schützte ihn vor jeder herkömmlichen Munition...

 

Zum Anlass des 80. Geburtstages des Schriftstellers A. F. Morland (alias Friedrich Tenkrat) veröffentlicht der Apex-Verlag die Sonder-Edition Frankensteins Todeskabinett, die sechs ausgewählte Grusel- und Horror-Romane des Autors als durchgesehene Neuausgaben enthält: Der neue Frankenstein, Die blutige Spur des Werwolfs, Gorra, das Geschöpf des Teufels, Werwolfsfluch, Urwald der Dämonen und Yeti, der Bote des Grauens.

Ergänzt wird diese Auswahl durch ein Vorwort von Christian Dörge.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

H. Warner Munn:

EIN KÖNIG AM RANDE DER WELT -

MERLINS SOHN, BAND 1

(OT: King Of The World's Edge)

Apex Fantasy-Klassiker - Band 4

(Apex-Verlag - 2019)

Roman

Aus dem Amerikanischen übersetzt

von Joachim Pente

ISBN: 978-3-7485-7763-8

Paperback - 348 Seiten

 

Weder Christoph Kolumbus noch Eric der Rote haben Amerika entdeckt – sondern Ventidius Varro, ein römischer Legionär, und der Zauberer Myrdhinn (Merlin): Nach dem Tod ihres Königs Arthur segeln im 6. Jahrhundert n. Chr. die von Rom im Stich gelassenen Soldaten zu den Gestaden der Mias, eines grausamen und blutrünstigen Indianerstammes. Gefangenschaft, Menschenopfer, Flucht, Kampf und schließlich die Einigung aller verfeindeten Wilden sind Stationen auf dem Leidensweg der Helden – bis sie sich selbst zu Herrschern über die Neue Welt erheben, zu jenen weißen Göttern, welche den Eingeborenen seit langer Zeit prophezeit wurden und von denen ein Jahrtausend später die staunenden Spanier Kunde erhielten...

 

Ein König am Rande der Welt, erstmals 1939 erschienen, ist der erste Band der Trilogie um Merlins Sohn. Der Apex-Verlag veröffentlicht die Trilogie in der Reihe APEX FANTASY-KLASSIKER als durchgesehene Neuausgabe.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

H. Warner Munn:

DAS SCHIFF VON ATLANTIS -

MERLINS SOHN, BAND 2

(OT: The Ship From Atlantis)

Apex Fantasy-Klassiker - Band 5

(Apex-Verlag - 2019)

Roman

Aus dem Amerikanischen übersetzt

von Joachim Pente

ISBN: 978-3-7485-7803-1

Paperback - 210 Seiten

 

»Blitzschnell schoss der Hals des Drachen auf Gwalchmai zu - über und über mit einer grünlichen Kruste aus Blutegeln bedeckt. Paddelartige Flossen peitschten donnernd die See, und eine Woge kochender Gischt umspülte den schuppenartigen Körper. Da wusste er: Dies war der Tod!

Er richtete sich im schwankenden Kahn auf und zückte sein Schwert. Ein Schwall stinkenden Brodems quoll aus dem Maul des Monsters und raubte ihm schier die Besinnung. Doch dann stieß er mit aller Kraft zu und fühlte, wie der scharfe Stahl durch knorpelartige Massen drang.

Schon krachte der Kopf des Untiers aufs Heck des Bootes. Wie von einem Katapult emporgeschleudert schoss Gwalchmai in die Luft und tauchte ohnmächtig ins Meer...«

Mehr als nur eine tödliche Gefahr muss Gwalchmai auf seiner Reise über den Atlantik überwinden, um in Rom die Botschaft seines Vaters Ventidius Varro zu überbringen: dass nämlich römische Legionäre Amerika entdeckten! Und der Patensohn des großen Magiers Merlin findet auch die Reste des versunkenen Atlantis – und er findet Corenice, das wunderschöne Mädchen mit dem Körper aus lebendigem Metall...

 

Das Schiff von Atlantis, erstmals 1967 erschienen, ist der zweite Band der Trilogie um Merlins Sohn und setzt die in Ein König am Rande der Welt geschilderten Ereignisse fort. Der Apex-Verlag veröffentlicht die Trilogie in der Reihe APEX FANTASY-KLASSIKER als durchgesehene Neuausgabe; der dritte Band, Merlins Ring, befindet sich derzeit in Vorbereitung.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

H. Warner Munn:

MERLINS RING -

MERLINS SOHN, BAND 3

(OT: Merlin's Ring)

Apex Fantasy-Klassiker - Band 6

(Apex-Verlag - 2019)

Roman

Aus dem Amerikanischen übersetzt

von Joachim Pente

ISBN: 978-3-7485-7822-2

Paperback - 588 Seiten

 

Zahllos sind die Abenteuer, die Gwalchmai, Sohn eines römischen Legionärs und Patenkind des großen Magiers Merlin, bestehen muss. Gemeinsam mit Corenice, der Frau mit dem goldenen Körper, zieht er aus, die Kunde vom unermesslich reichen Kontinent Alata im Westen der Welt einem christlichen Herrscher zu bringen, damit dieser das Land besiedle. Doch niemand scheint der Verheißung würdig – bis Gwalchmai auf Christoph Kolumbus trifft und ihm den Weg nach Amerika weist...

 

Merlins Ring, erstmals 1974 erschienen, ist der dritte Band der Trilogie um Merlins Sohn und setzt die in Das Schiff von Atlantis geschilderten Ereignisse fort: Mit seiner Mischung aus Sword & Sorcery und epischen Fantasy-Elementen und der überzeugend gelungenen Verknüpfung des Artus- und des Atlantis-Mythos mit überlieferter Geschichte erweist sich nicht nur vom Umfang her als den beiden Vorgängerbänden weit überlegen und gilt völlig zu Recht als Munns magnum opus.

Der Apex-Verlag veröffentlicht die Trilogie in der Reihe APEX FANTASY-KLASSIKER als durchgesehene Neuausgabe.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Victor Gunn:

MORD AUF FLÜSTERNDEM SAND

(OT: MURDER ON WHISPERING SANDS)

Apex Crime - Band 52

(Apex-Verlag - 2019)

Roman

Aus dem Englischen übersetzt

von Ingrid von Blücher und Christian Dörge

ISBN: 978-3-7502-5458-9

Paperback - 300 Seiten

 

Der englische Badeort Marling-on-Sea ist berühmt für seinen herrlichen Strand. Eines Tages wird er zum Schauplatz eines grauenvollen Verbrechens. An einem Wellenbrecher wird ein toter Mann entdeckt: gefesselt, mit einem Seil an den Holzpfahl festgebunden.

Chefinspektor Bill Cromwell von Scotland Yard sucht den Mörder...

 

Der Roman Mord auf flüsterndem Sand von Victor Gunn (eigentlich Edwy Searles Brooks; * 11. November 1889 in London; † 2. Dezember 1965) erschien erstmals im Jahr 1965; eine deutsche Erstveröffentlichung erfolgte im gleichen Jahr unter dem Titel Der Mann im Regenmantel.

Der Apex-Verlag veröffentlicht eine durchgesehene Neuausgabe dieses Klassikers der Kriminal-Literatur in seiner Reihe APEX CRIME.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Harris Moore:

DIE WASSERWELT

(OT: SLATER'S PLANET)

Apex SF-Klassiker, Band 59

(Apex-Verlag - 2019)

Roman

Aus dem Amerikanischen übersetzt

von Horst Kube und Christian Dörge

ISBN: 978-3-7502-5533-3

Paperback - 228 Seiten

 

Seit beinahe fünf Jahren treibt das Raumschiff Arcturus durch die Galaxis. Es ist auf der Suche nach bewohnbaren Planeten.

Lieutenant Gary Slater, ein junger Offizier, verspricht sich von dieser Forschungsreise den Beginn einer steilen Karriere. Als er auf dem Beobachtungsschirm den Lichtpunkt sieht, glaubt er sich kurz vor dem Ziel seiner ehrgeizigen Träume, denn ohne Zweifel handelt es sich um einen Planeten. Und er hat diesen Planeten als erster entdeckt! Vielleicht ist er sogar bewohnbar. Die Computer-Berechnungen lassen das erwarten.

Als sich die Arcturus dem unbekannten dem unbekannten Planeten auf Sichtweite nähert, stellt man jedoch fest, dass auf dieser Welt keine festen Landmassen existieren. Die Oberfläche... ist ein einziger riesiger Ozean. Nur eine winzige Insel ragt heraus – die mit Sicherheit künstlichen Ursprungs ist.

Also muss der Planet bewohnt sein. Doch wo befinden sich die Bewohner dieser Wasserwelt?

Die Wasserwelt von Harris Moore (ein Gemeinschafts-Pseudonym von Alfred Harris und Arthur Moore) ist ein klassischer und spannender Science-Fiction-Abenteuer-Roman, der erstmals im Jahr 1971 veröffentlicht wurde.

Der Roman erscheint als durchgesehene Neuausgabe in der Reihe APEX SCIENCE-FICTION-KLASSIKER.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Christian Gallo:

DAS DEIMOS-EREIGNIS -

KAIROS - DIE ENTSCHEIDUNG, Band 1

(Der Romankiosk - 2019)

Roman

ISBN: 978-3-7502-6566-0

Paperback - 252 Seiten

 

Im Jahr 2052: Gegen alle Logik verlässt der Marsmond Deimos seinen Orbit und nimmt Kurs auf die Erde. Ein Zusammenstoß und damit die Vernichtung allen Lebens darauf scheint unumgänglich.
Doch schnell stellt sich heraus, dass dieses Ereignis durch eine fremde Intelligenz vollzogen wurde. Dem zur Supermacht aufgestiegenen Vereinten Europa obliegt die erste Konfrontation mit dem Unbekannten, bei der man auf ein Wesen trifft, das Unfassbares berichtet.
Uralte Mechanismen greifen; fatale Entwicklungen starten – und bald schon sieht sich die Menschheit einer weit überlegenen Macht gegenüber, die sie vernichten will. Aber wenn alte Weltbilder implodieren, entstehen auch neue Allianzen. Und klar wird: Die Bewohner der Erde stehen nicht allein. Die Reise in eine ungewisse Zukunft unserer Welt beginnt, Wissenschaftler planen das Undenkbare und Entscheidungen stehen an, die zur falschen Zeit getroffen, alle Hoffnungen zunichtemachen...


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Hans-Jürgen Raben:

TOD ÜBER DER ELBE -

EIN FALL FÜR BROCK

(Der Romankiosk - 2019)

Roman

ISBN: 978-3-7502-6572-1

Paperback - 168 Seiten

 

Die Wasserschutzpolizei wird durch einen unbekannten Beobachter auf eine Gestalt aufmerksam gemacht, die im großen Fenster der Elbphilharmonie zu schweben scheint. Bei näherer Betrachtung stellt sich heraus, dass es sich um den ermordeten Markus Holler, den Erben einer kleinen Reederei, handelt, der von seinen Peinigern gefoltert und an dieser Stelle so drapiert wurde, als blicke er auf eine ganz bestimmte Stelle auf der Elbe, wo sich vor einem Jahr ein tödliches Unglück ereignet hatte.
Hauptkommissar Cornelius Brock geht schnell von Rache aus, da Holler damals jenes Boot gesteuert hat, welches den Unfall verursacht hatte. Einige Zeit später taucht eine zweite Leiche auf, die in Verbindung zum Mord an Holler steht. Wie passt dieses zweite Opfer in die Gleichung der Rache? Keine leichte Aufgabe für Brock, Licht ins Dunkel der Ermittlungen zu bringen, denn je mehr er und sein Team herausfinden, desto verworrener scheint der ganze Fall zu werden und bringt die Ermittler am Ende selbst in Lebensgefahr...

 

Mit TOD ÜBER DER ELBE von Bestseller-Autor Hans-Jürgen Raben startet Der Romankiosk eine Reihe von Hamburg-Krimis um Hauptkommissar Cornelius Brock.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Trygve Gulbranssen:

UND EWIG SINGEN DIE WÄLDER -

Erster Roman der BJÖRNDAL-Trilogie

(OT: Og bakom synger skogene)

Apex Heimatromane - Band 1

(Apex-Verlag - 2019)

Roman

Aus dem Norwegischen übersetzt

von Ellen de Boor

ISBN: 978-3-7502-5961-4

Paperback - 360 Seiten

 

Die reichen Bauern Björndal und die benachbarte Adelsfamilie von Gall sind tief verfeindet. Als Tore, der Sohn des alten Björndal, bei einem Duell um die Nachbarstochter stirbt, beschwört der unversöhnliche Hass des Alten eine Tragödie herauf...

 

Der Roman Und ewig singen die Wälder des norwegischen Schriftstellers Trygve Gulbranssen (* 15. Juni 1894 in Kristiania; † 10. Oktober 1962 in Eidsberg) erschien erstmals im Jahr 1935 und gilt als einer der großen Klassiker des Heimatromans.

1959 wurde der Roman unter der Regie von Paul May überaus erfolgreich verfilmt. In den Hauptrollen: Gert Fröbe (als der alte Dag), Hansjörg Felmy (als Tore), Joachim Hansen (als der junge Dag), Anna Smolik (als Elisabeth von Gall), Hans Nielsen (als Oberst a. D. Barre), Maj-Britt Nilsson (als Adelheid Barre) und Carl Lange als (Oberst a. D. von Gall).

Der Apex-Verlag veröffentlicht eine durchgesehene Neuausgabe der Björndal-Trilogie.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Cedric Balmore:

DIE BLUTBLUME

(Der Romankiosk - 2019)

Fünf Romane in einem Band

ISBN: 978-3-7502-6682-7

Paperback - 516 Seiten

 

Die reiche Germaine Delacourt flieht aus Paris, nachdem ihr Mann Roger sie wegen der jüngeren Odile Moissant verlassen hat. Germaine kommt jedoch nicht nur in die irische Einöde nach Crockney um zu trauern, sondern um die Morde an Roger und Odile zu planen, die sie begehen möchte. Über dem Haus, das sie gekauft hat, sagen die Dorfbewohner, liegt ein düsterer Fluch aus vergangenen Jahrhunderten. Als Germaine Zeugin wird, wie eine riesige fleischfressende Pflanze in ihrem Garten ein junges Mädchen aus dem Dorf verschlingt, beschließt sie, sich diese Pflanze zunutze zu machen für ihre finste-ren Pläne. Doch Germaine ist nicht die Einzige, die Mordpläne schmiedet. Auch die Pflanze und ihre Helfer haben etwas mit der Französin vor, das mit dem alten Fluch zusammenhängt. Kann Germaine dem Bann der Blutblume entkommen?

 

In den 1970er Jahren belebte eine neue Generation von phantastischer Literatur das in Deutschland recht angestaubte Heftroman-Genre. Eine Vielzahl von Grusel-Reihen und -Serien bot jedem Geschmack die passenden Geschichten. Einer der populärsten Autoren dieser Ära war Cedric Balmore: Der Band DIE BLUTBLUME enthält fünf spannende Pulp-Horror-Romane des Autors – IM BANN DER BLUTBLUME, DIE HERREN DER WELT, DIE PLÜSCHBESTIEN, DIE RAUPEN GREIFEN AN und DIE STUNDE DER HEUSCHRECKEN.