E.R. Burroughs:

Werke-Index


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Edgar Rice Burroughs:

PIRATEN DER VENUS -

Erster Roman der VENUS-Tetralogie

(OT: PIRATES OF VENUS)

Apex SF-Klassiker - Band 12

(Apex-Verlag - 2017)

Roman

Aus dem Amerikanischen übersetzt

von Thomas Schlück

ISBN: 978-3-74384154-3

E-Book - 175 Seiten

 

Für Carson Napier, den amerikanischen Astronauten, gibt es keine Rückkehr zur Erde mehr. Seine Versuchsrakete, mit der er ursprünglich den Mars ansteuern wollte, ist auf der Venus gestrandet.

Er selbst hat den Absturz seines Raumfahrzeugs nur durch einen glücklichen Zufall überlebt. Doch Carson rechnet sich keine großen Chancen aus, den tödlichen Gefahren dieses wilden Planeten, wo jeder gegen jeden zu kämpfen scheint, auf Dauer zu entgehen...

 

Der Amtor- oder Venus-Zyklus von Edgar Rice Burroughs gehört zu den bekanntesten Science-Fiction-Romanen des Tarzan-Autors. Der erste Band, Pirates of Venus (dt. Piraten der Venus) erschien 1932 im Argosy-Weekly-Magazin. 1934 folgte die Buchausgabe. Die erste Geschichte war so erfolgreich, dass der Autor 1933 im gleichen Magazin die Fortsetzung Lost On Venus (dt. Verschollen auf der Venus) folgen ließ. Anfang der 1970er Jahre lagen die ersten vier Bände des Venus-Zyklus auch in deutscher Sprache vor. In seiner Reihe APEX SF-KLASSIKER veröffentlicht der Apex-Verlag diese vier Romane aus durchgesehene Neu-Ausgabe (in der Übersetzung von Thomas Schlück).

Der abschließende fünfte Band, The Wizard Of Venus, erscheint unter dem Titel Der Zauberer der Venus als deutsche Erstveröffentlichung ebenfalls im Apex-Verlag.