Victor Gunn:

Werke-Index


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Victor Gunn:

DAS WIRTSHAUS VON DARTMOOR

(OT: THE PAINTED DOG)

Apex Crime - Band 30

(Apex-Verlag - 2019)

Roman

Aus dem Englischen übersetzt

von Ruth Kempner und Christian Dörge

ISBN: 978-3-7487-1473-6

E-Book - 204 Seiten

 

Das Wirtshaus Zum Bunten Hund steht seit vielen Jahren an einem jener Wege, die durch das gefürchtete Dartmoor führen. Den meisten Wanderern und Urlaubern ist das alte Haus unbekannt. Und genau dies ist ganz nach dem Geschmack von Charley Widden, dem seltsamen Eigentümer, denn meist hockt er in seiner wie eine Festung gesicherten Kammer, wo er seine Goldmünzen zählt, wie die Anwohner munkeln. Das Geschäft führt die resolute Mrs. Ferris, deren Tochter Judy derzeit für ungewohnte Unruhe sorgt: Reggie Laker, ein Versicherungsangestellter aus London, der im Dartmoor einen Zelt-Urlaub verbringt, kämpft mit Tony Bellamy, dem raubeinigen Sohn eines örtlichen Landadligen, um die Gunst der bildschönen jungen Frau...

 

Der Roman Das Wirtshaus von Dartmoor von Victor Gunn (eigentlich Edwy Searles Brooks; * 11. November 1889 in London; † 2. Dezember 1965) erschien erstmals im Jahr 1958 und gilt heute als eines der klassischen Meisterwerke des Autors.

Auf dem ersten Höhepunkt der Edgar-Wallace-Filmreihe wurde der Roman 1964 unter der Regie von Rudolf Zehetgruber verfilmt. In den Hauptrollen: Heinz Drache, Ingar Zeisberg, Paul Klinger, Ralf Wolter und Mady Rahl.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Victor Gunn:

DAS WIRTSHAUS VON DARTMOOR

(OT: THE PAINTED DOG)

Apex Crime - Band 30

(Apex-Verlag - 2019)

Roman

Aus dem Englischen übersetzt

von Ruth Kempner und Christian Dörge

ISBN: 978-3-7502-0102-6

Paperback - 288 Seiten

 

Das Wirtshaus Zum Bunten Hund steht seit vielen Jahren an einem jener Wege, die durch das gefürchtete Dartmoor führen. Den meisten Wanderern und Urlaubern ist das alte Haus unbekannt. Und genau dies ist ganz nach dem Geschmack von Charley Widden, dem seltsamen Eigentümer, denn meist hockt er in seiner wie eine Festung gesicherten Kammer, wo er seine Goldmünzen zählt, wie die Anwohner munkeln. Das Geschäft führt die resolute Mrs. Ferris, deren Tochter Judy derzeit für ungewohnte Unruhe sorgt: Reggie Laker, ein Versicherungsangestellter aus London, der im Dartmoor einen Zelt-Urlaub verbringt, kämpft mit Tony Bellamy, dem raubeinigen Sohn eines örtlichen Landadligen, um die Gunst der bildschönen jungen Frau...

 

Der Roman Das Wirtshaus von Dartmoor von Victor Gunn (eigentlich Edwy Searles Brooks; * 11. November 1889 in London; † 2. Dezember 1965) erschien erstmals im Jahr 1958 und gilt heute als eines der klassischen Meisterwerke des Autors.

Auf dem ersten Höhepunkt der Edgar-Wallace-Filmreihe wurde der Roman 1964 unter der Regie von Rudolf Zehetgruber verfilmt. In den Hauptrollen: Heinz Drache, Ingar Zeisberg, Paul Klinger, Ralf Wolter und Mady Rahl.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Victor Gunn:

IM NEBEL VERSCHWUNDEN

(OT: THE BODY VANISHES)

Apex Crime - Band 31

(Apex-Verlag - 2019)

Roman

Aus dem Englischen übersetzt

von Irene von Berg und Christian Dörge

ISBN: 978-3-7487-1507-8

E-Book - 230 Seiten

 

Suchend geht Peter Fell die einsame Straße im Londoner Norden entlang. Plötzlich – ein Schrei! Verzweifelte Hilferufe – aus dem Haus gegenüber.

Peter läuft hin... in der Diele liegt eine Frau. Erstochen...

Als er mit einem Polizisten an den Tatort zurückkehrt, finden sie – nichts! Keine Spur von einem Mord. Oder...?

 

Der Roman Im Nebel verschwunden von Victor Gunn (eigentlich Edwy Searles Brooks; * 11. November 1889 in London; † 2. Dezember 1965) erschien erstmals im Jahr 1952. Der Apex-Verlag veröffentlicht eine durchgesehene Neuausgabe dieses Klassikers der Kriminal-Literatur in seiner Reihe APEX CRIME.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Victor Gunn:

IM NEBEL VERSCHWUNDEN

(OT: THE BODY VANISHES)

Apex Crime - Band 31

(Apex-Verlag - 2019)

Roman

Aus dem Englischen übersetzt

von Irene von Berg und Christian Dörge

ISBN: 978-3-7502-0212-2

Paperback - 300 Seiten

 

Suchend geht Peter Fell die einsame Straße im Londoner Norden entlang. Plötzlich – ein Schrei! Verzweifelte Hilferufe – aus dem Haus gegenüber.

Peter läuft hin... in der Diele liegt eine Frau. Erstochen...

Als er mit einem Polizisten an den Tatort zurückkehrt, finden sie – nichts! Keine Spur von einem Mord. Oder...?

 

Der Roman Im Nebel verschwunden von Victor Gunn (eigentlich Edwy Searles Brooks; * 11. November 1889 in London; † 2. Dezember 1965) erschien erstmals im Jahr 1952. Der Apex-Verlag veröffentlicht eine durchgesehene Neuausgabe dieses Klassikers der Kriminal-Literatur in seiner Reihe APEX CRIME.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Victor Gunn:

DAS GEHEIMNIS DER BORGIA-SKULTUR

(OT: THE BORGIA HEAD MYSTERY)

Apex Crime - Band 32

(Apex-Verlag - 2019)

Roman

Aus dem Englischen übersetzt

von Irene von Berg und Christian Dörge

ISBN: 978-3-7487-1521-4

E-Book - 220 Seiten

 

Wieder einmal hat es Bill Cromwell, genannt Ironsides, mit einem äußerst schwierigen Fall zu tun: Mr. Francis August Kendrick, Kunsthändler und eines der beliebtesten Originale im Londoner Westend, wird erschossen in seiner Galerie aufgefunden. Zwei Gauner, die eine wertvolle Skulptur in seinem Besitz vermuteten, hatten ihm aufgelauert. Der Borgia-Kopf – vermutlich einer der ersten Goldschmiede-Arbeiten Benvenuto Cellinis – ist verschwunden. Cromwell begibt sich auf die Suche nach der Skulptur und nach den Mördern, ohne zu ahnen, dass einer der Täter direkt vor seiner Nase sein Spielchen mit der Polizei treibt...

 

Der Roman Das Geheimnis der Borgia-Skulptur von Victor Gunn (eigentlich Edwy Searles Brooks; * 11. November 1889 in London; † 2. Dezember 1965) erschien erstmals im Jahr 1959. Der Apex-Verlag veröffentlicht eine durchgesehene Neuausgabe dieses Klassikers der Kriminal-Literatur in seiner Reihe APEX CRIME.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Victor Gunn:

DAS GEHEIMNIS DER BORGIA-SKULTUR

(OT: THE BORGIA HEAD MYSTERY)

Apex Crime - Band 32

(Apex-Verlag - 2019)

Roman

Aus dem Englischen übersetzt

von Irene von Berg und Christian Dörge

ISBN: 978-3-7502-0298-6

Paperback - 296 Seiten

 

Wieder einmal hat es Bill Cromwell, genannt Ironsides, mit einem äußerst schwierigen Fall zu tun: Mr. Francis August Kendrick, Kunsthändler und eines der beliebtesten Originale im Londoner Westend, wird erschossen in seiner Galerie aufgefunden. Zwei Gauner, die eine wertvolle Skulptur in seinem Besitz vermuteten, hatten ihm aufgelauert. Der Borgia-Kopf – vermutlich einer der ersten Goldschmiede-Arbeiten Benvenuto Cellinis – ist verschwunden. Cromwell begibt sich auf die Suche nach der Skulptur und nach den Mördern, ohne zu ahnen, dass einer der Täter direkt vor seiner Nase sein Spielchen mit der Polizei treibt...

 

Der Roman Das Geheimnis der Borgia-Skulptur von Victor Gunn (eigentlich Edwy Searles Brooks; * 11. November 1889 in London; † 2. Dezember 1965) erschien erstmals im Jahr 1959. Der Apex-Verlag veröffentlicht eine durchgesehene Neuausgabe dieses Klassikers der Kriminal-Literatur in seiner Reihe APEX CRIME.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Victor Gunn:

DIE LADY MIT DER PEITSCHE

(OT: CASTLE DANGEROUS)

Apex Crime - Band 51

(Apex-Verlag - 2019)

Roman

Aus dem Englischen übersetzt

von Ruth Kempner und Christian Dörge

ISBN: 978-3-7487-2121-5

E-Book - 215 Seiten

 

Die Schlossherrin Lady Gleniston herrscht über ihr Personal wie eine Sklaventreiberin. Den Gärtner Ned Hoskins jagt sie mit der Peitsche aus dem Haus. Und am selben Abend ist Lady Gleniston tot – erschlagen mit Neds Hammer.

Ned hat ein Alibi – nicht jedoch die Schlossbewohner und ihre Gäste.

Chefinspektor Cromwell von Scotland Yard wittert perfiden Mord.

Er nimmt die Ermittlungen auf...

 

Der Roman Die Lady mit der Peitsche von Victor Gunn (eigentlich Edwy Searles Brooks; * 11. November 1889 in London; † 2. Dezember 1965) erschien erstmals im Jahr 1957. Der Apex-Verlag veröffentlicht eine durchgesehene Neuausgabe dieses Klassikers der Kriminal-Literatur in seiner Reihe APEX CRIME.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Victor Gunn:

DIE LADY MIT DER PEITSCHE

(OT: CASTLE DANGEROUS)

Apex Crime - Band 51

(Apex-Verlag - 2019)

Roman

Aus dem Englischen übersetzt

von Ruth Kempner und Christian Dörge

ISBN: 978-3-7502-5432-9

Paperback - 276 Seiten

 

Die Schlossherrin Lady Gleniston herrscht über ihr Personal wie eine Sklaventreiberin. Den Gärtner Ned Hoskins jagt sie mit der Peitsche aus dem Haus. Und am selben Abend ist Lady Gleniston tot – erschlagen mit Neds Hammer.

Ned hat ein Alibi – nicht jedoch die Schlossbewohner und ihre Gäste.

Chefinspektor Cromwell von Scotland Yard wittert perfiden Mord.

Er nimmt die Ermittlungen auf...

 

Der Roman Die Lady mit der Peitsche von Victor Gunn (eigentlich Edwy Searles Brooks; * 11. November 1889 in London; † 2. Dezember 1965) erschien erstmals im Jahr 1957. Der Apex-Verlag veröffentlicht eine durchgesehene Neuausgabe dieses Klassikers der Kriminal-Literatur in seiner Reihe APEX CRIME.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Victor Gunn:

MORD AUF FLÜSTERNDEM SAND

(OT: MURDER ON WHISPERING SANDS)

Apex Crime - Band 52

(Apex-Verlag - 2019)

Roman

Aus dem Englischen übersetzt

von Ingrid von Blücher und Christian Dörge

ISBN: 978-3-7487-2132-1

E-Book - 228 Seiten

 

Der englische Badeort Marling-on-Sea ist berühmt für seinen herrlichen Strand. Eines Tages wird er zum Schauplatz eines grauenvollen Verbrechens. An einem Wellenbrecher wird ein toter Mann entdeckt: gefesselt, mit einem Seil an den Holzpfahl festgebunden.

Chefinspektor Bill Cromwell von Scotland Yard sucht den Mörder...

 

Der Roman Mord auf flüsterndem Sand von Victor Gunn (eigentlich Edwy Searles Brooks; * 11. November 1889 in London; † 2. Dezember 1965) erschien erstmals im Jahr 1965; eine deutsche Erstveröffentlichung erfolgte im gleichen Jahr unter dem Titel Der Mann im Regenmantel.

Der Apex-Verlag veröffentlicht eine durchgesehene Neuausgabe dieses Klassikers der Kriminal-Literatur in seiner Reihe APEX CRIME.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Victor Gunn:

MORD AUF FLÜSTERNDEM SAND

(OT: MURDER ON WHISPERING SANDS)

Apex Crime - Band 52

(Apex-Verlag - 2019)

Roman

Aus dem Englischen übersetzt

von Ingrid von Blücher und Christian Dörge

ISBN: 978-3-7502-5458-9

Paperback - 300 Seiten

 

Der englische Badeort Marling-on-Sea ist berühmt für seinen herrlichen Strand. Eines Tages wird er zum Schauplatz eines grauenvollen Verbrechens. An einem Wellenbrecher wird ein toter Mann entdeckt: gefesselt, mit einem Seil an den Holzpfahl festgebunden.

Chefinspektor Bill Cromwell von Scotland Yard sucht den Mörder...

 

Der Roman Mord auf flüsterndem Sand von Victor Gunn (eigentlich Edwy Searles Brooks; * 11. November 1889 in London; † 2. Dezember 1965) erschien erstmals im Jahr 1965; eine deutsche Erstveröffentlichung erfolgte im gleichen Jahr unter dem Titel Der Mann im Regenmantel.

Der Apex-Verlag veröffentlicht eine durchgesehene Neuausgabe dieses Klassikers der Kriminal-Literatur in seiner Reihe APEX CRIME.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Victor Gunn:

TOD IM MOOR

(OT: DEATH ON THE BODMIN MOOR)

Apex Crime - Band 54

(Apex-Verlag - 2020)

Roman

Aus dem Englischen übersetzt

von Ruth Kempner und Christian Dörge

ISBN: 978-3-7487-2222-9

E-Book - 228 Seiten

 

Das Hochmoor von Bodmin in der Grafschaft Cornwall ist eine sehr einsame Gegend. Ausgerechnet dort findet die bildhübsche Krankenschwester Stella einen Toten. Er wurde ermordet. Am Tatort erscheinen Chefinspektor Bill Cromwell und sein Assistent Johnny Lister.

Old Iron nimmt die Sache in die Hand...

 

Der Roman Tod im Moor von Victor Gunn (eigentlich Edwy Searles Brooks; * 11. November 1889 in London; † 2. Dezember 1965) erschien erstmals im Jahr 1960; eine deutsche Erstveröffentlichung erfolgte im gleichen Jahr.

Der Apex-Verlag veröffentlicht eine durchgesehene Neuausgabe dieses Klassikers der Kriminal-Literatur in seiner Reihe APEX CRIME.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Victor Gunn:

TOD IM MOOR

(OT: DEATH ON THE BODMIN MOOR)

Apex Crime - Band 54

(Apex-Verlag - 2020)

Roman

Aus dem Englischen übersetzt

von Ruth Kempner und Christian Dörge

ISBN: 978-3-7502-5749-8

Paperback - 300 Seiten

 

Das Hochmoor von Bodmin in der Grafschaft Cornwall ist eine sehr einsame Gegend. Ausgerechnet dort findet die bildhübsche Krankenschwester Stella einen Toten. Er wurde ermordet. Am Tatort erscheinen Chefinspektor Bill Cromwell und sein Assistent Johnny Lister.

Old Iron nimmt die Sache in die Hand...

 

Der Roman Tod im Moor von Victor Gunn (eigentlich Edwy Searles Brooks; * 11. November 1889 in London; † 2. Dezember 1965) erschien erstmals im Jahr 1960; eine deutsche Erstveröffentlichung erfolgte im gleichen Jahr.

Der Apex-Verlag veröffentlicht eine durchgesehene Neuausgabe dieses Klassikers der Kriminal-Literatur in seiner Reihe APEX CRIME.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Victor Gunn:

SCHRITTE DES TODES

(OT: FOOTSTEPS OF DEATH)

Apex Crime - Band 57

(Apex-Verlag - 2020)

Roman

Aus dem Englischen übersetzt

von Irene von Berg und Christian Dörge

ISBN: 978-3-7487-2619-7

E-Book - 185 Seiten

 

Als Mörder verdächtigt, flieht Duncan Wayne aus England. Unter falschem Namen gelangt er in den USA zu Reichtum und Ansehen.

Da reißt ihn eine Zeitungsmeldung aus seiner trügerischen Sicherheit. Er muss sofort zurück nach England...

Kurz nach seiner Ankunft begegnet ihm jener Mann, dem er damals in letzter Minute entkommen ist: Chefinspektor Cromwell von Scotland Yard! Erkennt er Wayne, dann ist alles verloren...

 

Der Roman Schritte des Todes von Victor Gunn (eigentlich Edwy Searles Brooks; * 11. November 1889 in London; † 2. Dezember 1965) erschien erstmals im Jahr 1943; eine deutsche Erstveröffentlichung erfolgte 1962.

Der Apex-Verlag veröffentlicht eine durchgesehene Neuausgabe dieses Klassikers der Kriminal-Literatur in seiner Reihe APEX CRIME.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Victor Gunn:

SCHRITTE DES TODES

(OT: FOOTSTEPS OF DEATH)

Apex Crime - Band 57

(Apex-Verlag - 2020)

Roman

Aus dem Englischen übersetzt

von Irene von Berg und Christian Dörge

ISBN: 978-3-7502-7232-3

Paperback - 204 Seiten

 

Als Mörder verdächtigt, flieht Duncan Wayne aus England. Unter falschem Namen gelangt er in den USA zu Reichtum und Ansehen.

Da reißt ihn eine Zeitungsmeldung aus seiner trügerischen Sicherheit. Er muss sofort zurück nach England...

Kurz nach seiner Ankunft begegnet ihm jener Mann, dem er damals in letzter Minute entkommen ist: Chefinspektor Cromwell von Scotland Yard! Erkennt er Wayne, dann ist alles verloren...

 

Der Roman Schritte des Todes von Victor Gunn (eigentlich Edwy Searles Brooks; * 11. November 1889 in London; † 2. Dezember 1965) erschien erstmals im Jahr 1943; eine deutsche Erstveröffentlichung erfolgte 1962.

Der Apex-Verlag veröffentlicht eine durchgesehene Neuausgabe dieses Klassikers der Kriminal-Literatur in seiner Reihe APEX CRIME.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Victor Gunn:

SPUREN IM SCHNEE

(OT: THE DEAD MAN LAUGHS)

Apex Crime - Band 60

(Apex-Verlag - 2020)

Roman

Aus dem Englischen übersetzt

von Olga Otto und Christian Dörge

ISBN: 978-3-7487-2715-6

E-Book - 200 Seiten

 

Chefinspektor Bill Cromwell von Scotland Yard ist noch übler gelaunt als sonst, weil ihn ein dringender Auftrag aus London in die winterlich verschneite Grafschaft Surrey führt: Maurice Hatherton ist aus dem Gefängnis entflohen. Fassen konnte man den Dieb und Mörder vor drei Jahren nur aufgrund der Aussage von Sir Kenneth Parsloe, Herr auf Higham Top, dem Hatherton deshalb Vergeltung schwor. Die Polizei zweifelt nicht, dass er dies in die Tat umsetzen will.

Cromwell, sein Assistent Johnny Lister und Inspektor Catchpole von der Grafschaftspolizei sollen Sir Kenneth warnen und schützen...

 

Der Roman Spuren im Schnee von Victor Gunn (eigentlich Edwy Searles Brooks; * 11. November 1889 in London; † 2. Dezember 1965) erschien erstmals im Jahr 1956; eine deutsche Erstveröffentlichung erfolgte 1958.

Der Apex-Verlag veröffentlicht eine durchgesehene Neuausgabe dieses Klassikers der Kriminal-Literatur in seiner Reihe APEX CRIME.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Victor Gunn:

SPUREN IM SCHNEE

(OT: THE DEAD MAN LAUGHS)

Apex Crime - Band 60

(Apex-Verlag - 2020)

Roman

Aus dem Englischen übersetzt

von Olga Otto und Christian Dörge

ISBN: 978-3-7502-7469-3

Paperback - 264 Seiten

 

Chefinspektor Bill Cromwell von Scotland Yard ist noch übler gelaunt als sonst, weil ihn ein dringender Auftrag aus London in die winterlich verschneite Grafschaft Surrey führt: Maurice Hatherton ist aus dem Gefängnis entflohen. Fassen konnte man den Dieb und Mörder vor drei Jahren nur aufgrund der Aussage von Sir Kenneth Parsloe, Herr auf Higham Top, dem Hatherton deshalb Vergeltung schwor. Die Polizei zweifelt nicht, dass er dies in die Tat umsetzen will.

Cromwell, sein Assistent Johnny Lister und Inspektor Catchpole von der Grafschaftspolizei sollen Sir Kenneth warnen und schützen...

 

Der Roman Spuren im Schnee von Victor Gunn (eigentlich Edwy Searles Brooks; * 11. November 1889 in London; † 2. Dezember 1965) erschien erstmals im Jahr 1956; eine deutsche Erstveröffentlichung erfolgte 1958.

Der Apex-Verlag veröffentlicht eine durchgesehene Neuausgabe dieses Klassikers der Kriminal-Literatur in seiner Reihe APEX CRIME.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Victor Gunn:

DIE TREPPE ZUM NICHTS

(OT: THE CROOKED STAIRCASE)

Apex Crime - Band 69

(Apex-Verlag - 2020)

Roman

Aus dem Englischen übersetzt

von Ruth Kempner und Christian Dörge

ISBN: 978-3-7487-2969-3

E-Book - 225 Seiten

 

Richard Old Dick Tetley war ein ebenso reicher wie exzentrischer Mann. Mit seinen Söhnen John und Charles, die er nicht zu Unrecht für Blender und Nichtsnutze hielt, wollte er noch vor dem Tod abrechnen. Den Großteil seines Vermögens vermachte er deshalb nicht ihnen, sondern seiner Enkelin Jane Bedford, die ihn wirklich liebte, statt nur auf sein Geld zu warten. Der alte Mann löste seine Konten systematisch auf und ließ sich 60.000 Pfund Bargeld in sein einsam gelegenes Haus am Meer schicken. Offenbar plante er die Einrichtung eines Schatzhortes, als sein unvermittelter Tod ihm einen dicken Strich durch die Rechnung machte...

 

Der Roman Die Treppe zum Nichts von Victor Gunn (eigentlich Edwy Searles Brooks; * 11. November 1889 in London; † 2. Dezember 1965) erschien erstmals im Jahr 1954; eine deutsche Erstveröffentlichung erfolgte 1955.

Der Apex-Verlag veröffentlicht eine durchgesehene Neuausgabe dieses Klassikers der Kriminal-Literatur in seiner Reihe APEX CRIME.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Victor Gunn:

DIE TREPPE ZUM NICHTS

(OT: THE CROOKED STAIRCASE)

Apex Crime - Band 69

(Apex-Verlag - 2020)

Roman

Aus dem Englischen übersetzt

von Ruth Kempner und Christian Dörge

ISBN: 978-3-7502-8299-5

Paperback - 288 Seiten

 

Richard Old Dick Tetley war ein ebenso reicher wie exzentrischer Mann. Mit seinen Söhnen John und Charles, die er nicht zu Unrecht für Blender und Nichtsnutze hielt, wollte er noch vor dem Tod abrechnen. Den Großteil seines Vermögens vermachte er deshalb nicht ihnen, sondern seiner Enkelin Jane Bedford, die ihn wirklich liebte, statt nur auf sein Geld zu warten. Der alte Mann löste seine Konten systematisch auf und ließ sich 60.000 Pfund Bargeld in sein einsam gelegenes Haus am Meer schicken. Offenbar plante er die Einrichtung eines Schatzhortes, als sein unvermittelter Tod ihm einen dicken Strich durch die Rechnung machte...

 

Der Roman Die Treppe zum Nichts von Victor Gunn (eigentlich Edwy Searles Brooks; * 11. November 1889 in London; † 2. Dezember 1965) erschien erstmals im Jahr 1954; eine deutsche Erstveröffentlichung erfolgte 1955.

Der Apex-Verlag veröffentlicht eine durchgesehene Neuausgabe dieses Klassikers der Kriminal-Literatur in seiner Reihe APEX CRIME.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Victor Gunn:

ZWEI ROSENBLÄTTER

(OT: THE TREBLE CHANCE)

Apex Crime - Band 77

(Apex-Verlag - 2020)

Roman

Aus dem Englischen übersetzt

von Ruth Kempner und Christian Dörge

ISBN: 978-3-7487-3154-2

E-Book - 230 Seiten

 

205.000 Pfund hat David Conway im Fußballtoto gewonnen. Aber sein Freund Peter Barlowe, der wie immer Davids Tippschein aufgegeben hat, will die Summe für sich behalten. Aus Zorn über Peters Betrug stößt David vor Zeugen eine Morddrohung aus. Am nächsten Tag findet man Barlowe ertrunken im Teich.

Inspektor Cromwell von Scotland Yard nimmt die Ermittlungen auf...

 

Der Roman Zwei Rosenblätter von Victor Gunn (eigentlich Edwy Searles Brooks; * 11. November 1889 in London; † 2. Dezember 1965) erschien erstmals im Jahr 1959; eine deutsche Erstveröffentlichung erfolgte 1961.

Der Apex-Verlag veröffentlicht eine durchgesehene Neuausgabe dieses Klassikers der Kriminal-Literatur in seiner Reihe APEX CRIME.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Victor Gunn:

ZWEI ROSENBLÄTTER

(OT: THE TREBLE CHANCE)

Apex Crime - Band 77

(Apex-Verlag - 2020)

Roman

Aus dem Englischen übersetzt

von Ruth Kempner und Christian Dörge

ISBN: 978-3-7502-9158-4

Paperback - 288 Seiten

 

205.000 Pfund hat David Conway im Fußballtoto gewonnen. Aber sein Freund Peter Barlowe, der wie immer Davids Tippschein aufgegeben hat, will die Summe für sich behalten. Aus Zorn über Peters Betrug stößt David vor Zeugen eine Morddrohung aus. Am nächsten Tag findet man Barlowe ertrunken im Teich.

Inspektor Cromwell von Scotland Yard nimmt die Ermittlungen auf...

 

Der Roman Zwei Rosenblätter von Victor Gunn (eigentlich Edwy Searles Brooks; * 11. November 1889 in London; † 2. Dezember 1965) erschien erstmals im Jahr 1959; eine deutsche Erstveröffentlichung erfolgte 1961.

Der Apex-Verlag veröffentlicht eine durchgesehene Neuausgabe dieses Klassikers der Kriminal-Literatur in seiner Reihe APEX CRIME.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Victor Gunn:

ZWEI ROSENBLÄTTER

(OT: THE TREBLE CHANCE)

Apex Crime - Band 77

(Apex-Verlag - 2020)

Roman

Aus dem Englischen übersetzt

von Ruth Kempner und Christian Dörge

ISBN: 978-3-7502-9159-1

Hardcover - 264 Seiten

 

205.000 Pfund hat David Conway im Fußballtoto gewonnen. Aber sein Freund Peter Barlowe, der wie immer Davids Tippschein aufgegeben hat, will die Summe für sich behalten. Aus Zorn über Peters Betrug stößt David vor Zeugen eine Morddrohung aus. Am nächsten Tag findet man Barlowe ertrunken im Teich.

Inspektor Cromwell von Scotland Yard nimmt die Ermittlungen auf...

 

Der Roman Zwei Rosenblätter von Victor Gunn (eigentlich Edwy Searles Brooks; * 11. November 1889 in London; † 2. Dezember 1965) erschien erstmals im Jahr 1959; eine deutsche Erstveröffentlichung erfolgte 1961.

Der Apex-Verlag veröffentlicht eine durchgesehene Neuausgabe dieses Klassikers der Kriminal-Literatur in seiner Reihe APEX CRIME.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Victor Gunn:

GUTE ERHOLUNG, INSPEKTOR CROMWELL!

(OT: ALL CHANGE FOR MURDER)

Apex Crime - Band 79

(Apex-Verlag - 2020)

Roman

Aus dem Englischen übersetzt

von Irene von Berg

ISBN: 978-3-7487-3292-1

E-Book - 170 Seiten

 

Seinen Jahresurlaub verbringt Chefinspektor William »Old Iron« Cromwell normalerweise beim Forellenfischen im ländlichen England. Dieses Mal konnte ihn Sergeant Johnny Lister, sein Assistent und Freund, jedoch zu einer Auslandsreise ins sommerliche Venedig überreden.

Damit die Ferien ungestört bleiben, schließt sich das berühmte Duo unter falschen Namen einer Reisegesellschaft an...

 

Der Roman Gute Erholung, Inspektor Cromwell! von Victor Gunn (eigentlich Edwy Searles Brooks; * 11. November 1889 in London; † 2. Dezember 1965) erschien erstmals im Jahr 1961; eine deutsche Erstveröffentlichung erfolgte 1962.

Der Apex-Verlag veröffentlicht eine durchgesehene Neuausgabe dieses Klassikers der Kriminal-Literatur in seiner Reihe APEX CRIME.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Victor Gunn:

GUTE ERHOLUNG, INSPEKTOR CROMWELL!

(OT: ALL CHANGE FOR MURDER)

Apex Crime - Band 79

(Apex-Verlag - 2020)

Roman

Aus dem Englischen übersetzt

von Irene von Berg

ISBN: 978-3-7502-9665-7

Paperback - 216 Seiten

 

Seinen Jahresurlaub verbringt Chefinspektor William »Old Iron« Cromwell normalerweise beim Forellenfischen im ländlichen England. Dieses Mal konnte ihn Sergeant Johnny Lister, sein Assistent und Freund, jedoch zu einer Auslandsreise ins sommerliche Venedig überreden.

Damit die Ferien ungestört bleiben, schließt sich das berühmte Duo unter falschen Namen einer Reisegesellschaft an...

 

Der Roman Gute Erholung, Inspektor Cromwell! von Victor Gunn (eigentlich Edwy Searles Brooks; * 11. November 1889 in London; † 2. Dezember 1965) erschien erstmals im Jahr 1961; eine deutsche Erstveröffentlichung erfolgte 1962.

Der Apex-Verlag veröffentlicht eine durchgesehene Neuausgabe dieses Klassikers der Kriminal-Literatur in seiner Reihe APEX CRIME.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Victor Gunn:

DER TOD HAT EINE CHANCE

(OT: NICE DAY FOR A MURDER)

Apex Crime - Band 90

(Apex-Verlag - 2020)

Roman

Aus dem Englischen übersetzt von

Gisela Böttcher und Christian Dörge

ISBN: 978-3-7487-3781-0

E-Book - 225 Seiten

 

Chefinspektor Bill Cromwell und Sergeant Johnny Lister von Scotland Yard verbringen ihren Urlaub im Anglerparadies Little Bassington, einem verträumten kleinen Dorf in der englischen Grafschaft Essex.

Johnny rettet ein hübsches junges Mädchen im See vor dem Ertrinken. Kurz darauf erfährt Cromwell von dem mysteriösen Mord an Sir Herbert Cartwright. Ort der Tat: die Bibliothek des Landsitzes Bassington Hall.

Bill Cromwell stellt sofort Ermittlungen an und warnt zwei andere Kriminalbeamte vor allzu übereilten Schlussfolgerungen...

 

Der Roman Der Tod hat eine Chance von Victor Gunn (eigentlich Edwy Searles Brooks; * 11. November 1889 in London; † 2. Dezember 1965) erschien erstmals im Jahr 1958; eine deutsche Erstveröffentlichung erfolgte 1960.

Der Apex-Verlag veröffentlicht eine durchgesehene Neuausgabe dieses Klassikers der Kriminal-Literatur in seiner Reihe APEX CRIME.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Victor Gunn:

DER TOD HAT EINE CHANCE

(OT: NICE DAY FOR A MURDER)

Apex Crime - Band 90

(Apex-Verlag - 2020)

Roman

Aus dem Englischen übersetzt von

Gisela Böttcher und Christian Dörge

ISBN: 978-3-7529-4377-1

Paperback - 300 Seiten

 

Chefinspektor Bill Cromwell und Sergeant Johnny Lister von Scotland Yard verbringen ihren Urlaub im Anglerparadies Little Bassington, einem verträumten kleinen Dorf in der englischen Grafschaft Essex.

Johnny rettet ein hübsches junges Mädchen im See vor dem Ertrinken. Kurz darauf erfährt Cromwell von dem mysteriösen Mord an Sir Herbert Cartwright. Ort der Tat: die Bibliothek des Landsitzes Bassington Hall.

Bill Cromwell stellt sofort Ermittlungen an und warnt zwei andere Kriminalbeamte vor allzu übereilten Schlussfolgerungen...

 

Der Roman Der Tod hat eine Chance von Victor Gunn (eigentlich Edwy Searles Brooks; * 11. November 1889 in London; † 2. Dezember 1965) erschien erstmals im Jahr 1958; eine deutsche Erstveröffentlichung erfolgte 1960.

Der Apex-Verlag veröffentlicht eine durchgesehene Neuausgabe dieses Klassikers der Kriminal-Literatur in seiner Reihe APEX CRIME.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Victor Gunn:

DER TOD HAT EINE CHANCE

(OT: NICE DAY FOR A MURDER)

Apex Crime - Band 90

(Apex-Verlag - 2020)

Roman

Aus dem Englischen übersetzt von

Gisela Böttcher und Christian Dörge

ISBN: 978-3-7529-4380-1

Hardcover - 276 Seiten

 

Chefinspektor Bill Cromwell und Sergeant Johnny Lister von Scotland Yard verbringen ihren Urlaub im Anglerparadies Little Bassington, einem verträumten kleinen Dorf in der englischen Grafschaft Essex.

Johnny rettet ein hübsches junges Mädchen im See vor dem Ertrinken. Kurz darauf erfährt Cromwell von dem mysteriösen Mord an Sir Herbert Cartwright. Ort der Tat: die Bibliothek des Landsitzes Bassington Hall.

Bill Cromwell stellt sofort Ermittlungen an und warnt zwei andere Kriminalbeamte vor allzu übereilten Schlussfolgerungen...

 

Der Roman Der Tod hat eine Chance von Victor Gunn (eigentlich Edwy Searles Brooks; * 11. November 1889 in London; † 2. Dezember 1965) erschien erstmals im Jahr 1958; eine deutsche Erstveröffentlichung erfolgte 1960.

Der Apex-Verlag veröffentlicht eine durchgesehene Neuausgabe dieses Klassikers der Kriminal-Literatur in seiner Reihe APEX CRIME.