Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Phyllis Cocker:

IM ZEICHEN DES KREBSES

ApexHorror - Band 49

(Apex-Verlag - 2019)

Vier Romane in einem Band

ISBN: 978-3-7487-2006-5

E-Book - 472 Seiten

 

»Unheil wird über euch kommen, wenn die Sonne ins Zeichen des Krebses taucht. Das Verhängnis ereilt dann deinen Liebsten. Er wird leben und doch tot sein. Eine leere Hülle, ein Haus, in dem andere wohnen.«

Betroffen und erschauernd hörte Helen Miller diesen Spruch der Sibylle. Aber bald schon lachte sie nur noch darüber. Doch dann erfüllte sich die Prophezeiung auf entsetzliche Weise...

 

In der Umgebung sterben Menschen eines unerklärlichen Todes. An den Leichen finden sich grausige Male. Woher rühren sie? Von dem gespenstischen Wesen, das wie ein Verhängnis mit der Dunkelheit kommt?

Jene, die es wussten, sind für immer stumm. Denn der Kuss des Vampirweibes war tödlich...

 

»Fliegendes Skelett, mit blutendem Arm, über Gräbern und Kreuzen, in grünfahler Nacht.«

Das irre Gestammel eines Sterbenden mit furchtbarer Kopfwunde, dessen Gehirn nicht mehr normal funktioniert – oder mehr?

 

Mathew Knight scheint seinen Gästen auf Schloss Summerfield nicht zu viel versprochen zu haben. Das denkt Lady McIntosh, als sie plötzlich vor dem Mann steht, aus dessen Händen Feuer lodert. Eine Sekunde später ist sie tot – verkohlt und verstümmelt...

 

Im Zeichen des Krebses von Phyllis Cocker enthält vier Klassiker des deutschen Pulp-Horrors: Unheil im Zeichen des Krebses (1976), Das Vampirweib (1975), Der Seelenbanner von Bingham Castle (1976) und Satansnächte auf Summerfield (1974).

Dieser Sammelband erscheint als durchgesehene Neuausgabe in der Reihe APEX Horror.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Phyllis Cocker:

IM ZEICHEN DES KREBSES

ApexHorror - Band 49

(Apex-Verlag - 2019)

Vier Romane in einem Band

ISBN: 978-3-7502-5036-9

Paperback - 612 Seiten

 

»Unheil wird über euch kommen, wenn die Sonne ins Zeichen des Krebses taucht. Das Verhängnis ereilt dann deinen Liebsten. Er wird leben und doch tot sein. Eine leere Hülle, ein Haus, in dem andere wohnen.«

Betroffen und erschauernd hörte Helen Miller diesen Spruch der Sibylle. Aber bald schon lachte sie nur noch darüber. Doch dann erfüllte sich die Prophezeiung auf entsetzliche Weise...

 

In der Umgebung sterben Menschen eines unerklärlichen Todes. An den Leichen finden sich grausige Male. Woher rühren sie? Von dem gespenstischen Wesen, das wie ein Verhängnis mit der Dunkelheit kommt?

Jene, die es wussten, sind für immer stumm. Denn der Kuss des Vampirweibes war tödlich...

 

»Fliegendes Skelett, mit blutendem Arm, über Gräbern und Kreuzen, in grünfahler Nacht.«

Das irre Gestammel eines Sterbenden mit furchtbarer Kopfwunde, dessen Gehirn nicht mehr normal funktioniert – oder mehr?

 

Mathew Knight scheint seinen Gästen auf Schloss Summerfield nicht zu viel versprochen zu haben. Das denkt Lady McIntosh, als sie plötzlich vor dem Mann steht, aus dessen Händen Feuer lodert. Eine Sekunde später ist sie tot – verkohlt und verstümmelt...

 

Im Zeichen des Krebses von Phyllis Cocker enthält vier Klassiker des deutschen Pulp-Horrors: Unheil im Zeichen des Krebses (1976), Das Vampirweib (1975), Der Seelenbanner von Bingham Castle (1976) und Satansnächte auf Summerfield (1974).

Dieser Sammelband erscheint als durchgesehene Neuausgabe in der Reihe APEX Horror.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Phyllis Cocker:

IM ZEICHEN DES KREBSES

ApexHorror - Band 49

(Apex-Verlag - 2019)

Vier Romane in einem Band

ISBN: 978-37502-5037-6

Hardcover - 588 Seiten

 

»Unheil wird über euch kommen, wenn die Sonne ins Zeichen des Krebses taucht. Das Verhängnis ereilt dann deinen Liebsten. Er wird leben und doch tot sein. Eine leere Hülle, ein Haus, in dem andere wohnen.«

Betroffen und erschauernd hörte Helen Miller diesen Spruch der Sibylle. Aber bald schon lachte sie nur noch darüber. Doch dann erfüllte sich die Prophezeiung auf entsetzliche Weise...

 

In der Umgebung sterben Menschen eines unerklärlichen Todes. An den Leichen finden sich grausige Male. Woher rühren sie? Von dem gespenstischen Wesen, das wie ein Verhängnis mit der Dunkelheit kommt?

Jene, die es wussten, sind für immer stumm. Denn der Kuss des Vampirweibes war tödlich...

 

»Fliegendes Skelett, mit blutendem Arm, über Gräbern und Kreuzen, in grünfahler Nacht.«

Das irre Gestammel eines Sterbenden mit furchtbarer Kopfwunde, dessen Gehirn nicht mehr normal funktioniert – oder mehr?

 

Mathew Knight scheint seinen Gästen auf Schloss Summerfield nicht zu viel versprochen zu haben. Das denkt Lady McIntosh, als sie plötzlich vor dem Mann steht, aus dessen Händen Feuer lodert. Eine Sekunde später ist sie tot – verkohlt und verstümmelt...

 

Im Zeichen des Krebses von Phyllis Cocker enthält vier Klassiker des deutschen Pulp-Horrors: Unheil im Zeichen des Krebses (1976), Das Vampirweib (1975), Der Seelenbanner von Bingham Castle (1976) und Satansnächte auf Summerfield (1974).

Dieser Sammelband erscheint als durchgesehene Neuausgabe in der Reihe APEX Horror.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

John Shirley:

JOHN SHIRLEYS DRACULA

(OT: DRACULA IN LOVE)

ApexHorror, Band 50

(Apex-Verlag - 2020)

Roman

Deutsche Erstveröffentlichung

Aus dem Amerikanischen übersetzt

von Alfons Winkelmann

ISBN: 978-3-7487-2370-7

E-Book - 258 Seiten

 

Vladimir Horescu, leitender Manager der Computerfirma IBEX Corporation West, erhält eines Tages einen Brief von seinem Vater – zumindest behauptet der Schreiber des Briefs, er sei Vladimirs Vater und deutet an, er sei der ebenso berühmte wie berüchtigte Dracula. Vladimir selbst war davon ausgegangen, dass sein Vater tot sei, wie es ihm seine Pflegeeltern gesagt hatten.

In der Folge erhält Vladimir mysteriöse Besuche – zunächst dringt ein Mann in sein Haus ein, der vorgibt, Luzifer zu sein, und dieser ersucht Vladimir um Beistand bei seinem Kampf gegen Dracula. Dazu schickt er ihm eine Frau, Margaret Holland, die ihn dabei unterstützen soll.

Und tatsächlich gerät Vladimir immer tiefer in eine blutige Auseinandersetzung mit Dracula...

 

Der Roman John Shirleys Dracula von Cyberpunk-Legende John Shirley erschien erstmals im Jahr 1979; der Apex-Verlag veröffentlicht diesen modernen Horror-Klassiker in der vom Autor überarbeiteten Version als deutsche Erstveröffentlichung, übersetzt von Alfons Winkelmann.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

John Shirley:

JOHN SHIRLEYS DRACULA

(OT: DRACULA IN LOVE)

ApexHorror, Band 50

(Apex-Verlag - 2020)

Roman

Deutsche Erstveröffentlichung

Aus dem Amerikanischen übersetzt

von Alfons Winkelmann

ISBN: 978-3-7502-6338-3

Paperback - 360 Seiten

 

Vladimir Horescu, leitender Manager der Computerfirma IBEX Corporation West, erhält eines Tages einen Brief von seinem Vater – zumindest behauptet der Schreiber des Briefs, er sei Vladimirs Vater und deutet an, er sei der ebenso berühmte wie berüchtigte Dracula. Vladimir selbst war davon ausgegangen, dass sein Vater tot sei, wie es ihm seine Pflegeeltern gesagt hatten.

In der Folge erhält Vladimir mysteriöse Besuche – zunächst dringt ein Mann in sein Haus ein, der vorgibt, Luzifer zu sein, und dieser ersucht Vladimir um Beistand bei seinem Kampf gegen Dracula. Dazu schickt er ihm eine Frau, Margaret Holland, die ihn dabei unterstützen soll.

Und tatsächlich gerät Vladimir immer tiefer in eine blutige Auseinandersetzung mit Dracula...

 

Der Roman John Shirleys Dracula von Cyberpunk-Legende John Shirley erschien erstmals im Jahr 1979; der Apex-Verlag veröffentlicht diesen modernen Horror-Klassiker in der vom Autor überarbeiteten Version als deutsche Erstveröffentlichung, übersetzt von Alfons Winkelmann.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

John Shirley:

JOHN SHIRLEYS DRACULA

(OT: DRACULA IN LOVE)

ApexHorror, Band 50

(Apex-Verlag - 2020)

Roman

Deutsche Erstveröffentlichung

Aus dem Amerikanischen übersetzt

von Alfons Winkelmann

ISBN: 978-3-7502-6340-6

Hardcover - 336 Seiten

 

Vladimir Horescu, leitender Manager der Computerfirma IBEX Corporation West, erhält eines Tages einen Brief von seinem Vater – zumindest behauptet der Schreiber des Briefs, er sei Vladimirs Vater und deutet an, er sei der ebenso berühmte wie berüchtigte Dracula. Vladimir selbst war davon ausgegangen, dass sein Vater tot sei, wie es ihm seine Pflegeeltern gesagt hatten.

In der Folge erhält Vladimir mysteriöse Besuche – zunächst dringt ein Mann in sein Haus ein, der vorgibt, Luzifer zu sein, und dieser ersucht Vladimir um Beistand bei seinem Kampf gegen Dracula. Dazu schickt er ihm eine Frau, Margaret Holland, die ihn dabei unterstützen soll.

Und tatsächlich gerät Vladimir immer tiefer in eine blutige Auseinandersetzung mit Dracula...

 

Der Roman John Shirleys Dracula von Cyberpunk-Legende John Shirley erschien erstmals im Jahr 1979; der Apex-Verlag veröffentlicht diesen modernen Horror-Klassiker in der vom Autor überarbeiteten Version als deutsche Erstveröffentlichung, übersetzt von Alfons Winkelmann.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Peter Dubina:

SCHWARZER SPIEGEL

ApexHorror, Band 51

(Apex-Verlag - 2020)

Fünf Romane in einem Band

ISBN: 978-3-7502-5806-8

Paperback - 576 Seiten

 

Im Jahre 1498 wird in Florenz ein Ketzer auf dem Scheiterhaufen verbrannt. Bevor er stirbt, spricht er einen Fluch aus – aber hat dieser wirklich die Macht, 500 Jahre später das Leben eines Mannes in den Abgrund zu stürzen?

 

Die Christenheit trauert um den Papst. Auch der Jesuitenpater John Ermin ist tief betroffen – und schockiert, als man ihm ein Gerücht zuträgt: Der Heilige Vater soll keines natürlichen Todes gestorben, sondern Opfer eines heimtückischen Giftmordes geworden sein!

 

Er hat alles vergessen: seinen Namen, sein Leben und den Grund, der ihn hierher geführt hat. Nur eine seltsame Erinnerung brennt wie Feuer im Kopf des Mannes, der in der Nähe von Rom zu sich kommt: das Bild einer schönen Frau, die in Todesgefahr schwebt. Eine blonde Schönheit, die er liebt und deren Name Lucrezia ist…

 

New York in den 80er Jahren. Die Stadt ist ein modernes Babylon, laut, dreckig und gefährlich. Hier lebt Matthew Easton, dessen Leben seit zwölf Monaten einem Höllentrip gleicht: Seine Ehe ist zerbrochen, er hat all sein Geld verloren und nun scheinbar auch seinen Verstand - jede Nacht quälen ihn rätselhafte Träume, in denen er auf einem Scheiterhaufen gezerrt wird...

 

Sie war ein hochbegabtes Medium – doch nun ist die schöne Jamaikanerin Abigail tot. Die Polizei spricht von einem tragischen Unfall. Daran will der Privatdetektiv Glenn Riordan nicht glauben: Er beschließt, selbst in den kleinen englischen Ort zu reisen, in dem das Schicksal seiner Schwester besiegelt wurde...

 

Der Band SCHWARZER SPIEGEL enthält fünf von Peter Dubina verfassten Horror-Thriller in durchgesehener Neuausgabe: DER SCHWARZE SPIEGEL, DER DÄMONENJÄGER VON ROM, DER FLUCH DER BORGIAS, DIE SATANSKLAUE und AUS DEM REICH DER TOTEN.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Peter Dubina:

SCHWARZER SPIEGEL

ApexHorror, Band 51

(Apex-Verlag - 2020)

Fünf Romane in einem Band

ISBN: 978-3-7502-5825-9

Hardcover - 540 Seiten

 

Im Jahre 1498 wird in Florenz ein Ketzer auf dem Scheiterhaufen verbrannt. Bevor er stirbt, spricht er einen Fluch aus – aber hat dieser wirklich die Macht, 500 Jahre später das Leben eines Mannes in den Abgrund zu stürzen?

 

Die Christenheit trauert um den Papst. Auch der Jesuitenpater John Ermin ist tief betroffen – und schockiert, als man ihm ein Gerücht zuträgt: Der Heilige Vater soll keines natürlichen Todes gestorben, sondern Opfer eines heimtückischen Giftmordes geworden sein!

 

Er hat alles vergessen: seinen Namen, sein Leben und den Grund, der ihn hierher geführt hat. Nur eine seltsame Erinnerung brennt wie Feuer im Kopf des Mannes, der in der Nähe von Rom zu sich kommt: das Bild einer schönen Frau, die in Todesgefahr schwebt. Eine blonde Schönheit, die er liebt und deren Name Lucrezia ist…

 

New York in den 80er Jahren. Die Stadt ist ein modernes Babylon, laut, dreckig und gefährlich. Hier lebt Matthew Easton, dessen Leben seit zwölf Monaten einem Höllentrip gleicht: Seine Ehe ist zerbrochen, er hat all sein Geld verloren und nun scheinbar auch seinen Verstand - jede Nacht quälen ihn rätselhafte Träume, in denen er auf einem Scheiterhaufen gezerrt wird...

 

Sie war ein hochbegabtes Medium – doch nun ist die schöne Jamaikanerin Abigail tot. Die Polizei spricht von einem tragischen Unfall. Daran will der Privatdetektiv Glenn Riordan nicht glauben: Er beschließt, selbst in den kleinen englischen Ort zu reisen, in dem das Schicksal seiner Schwester besiegelt wurde...

 

Der Band SCHWARZER SPIEGEL enthält fünf von Peter Dubina verfassten Horror-Thriller in durchgesehener Neuausgabe: DER SCHWARZE SPIEGEL, DER DÄMONENJÄGER VON ROM, DER FLUCH DER BORGIAS, DIE SATANSKLAUE und AUS DEM REICH DER TOTEN.