Henry Rider Haggard:

Werke-Index


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Henry Rider Haggard:

KÖNIG SALOMONS DIAMANTEN

(OT: KING SOLOMON'S MINES)

(Apex-Verlag - 2020)

Roman

Aus dem Englischen übersetzt

von Volker H. Schmied

(bearbeitet von Christian Dörge)

ISBN: 978-3-7502-2660-9

E-Book - 285 Seiten

 

Allan Quatermain, einer der bekanntesten Großwildjäger Afrikas, macht sich gemeinsam mit Sir Henry Curtis und Captain Good auf die Suche nach den sagenumwobenen Diamantenminen König Salomons. Diese sollen in einer unerforschten Gebirgsregion liegen, die noch keinen Weißen Fuß betreten hat und die von den Kukuanas beherrscht wird, einem gefährlichen Eingeborenenstamm, dessen straff disziplinierte, spartanisch organisierte Kriegsheere als unbesiegbar gelten...

Die hinreißende Beschreibung dieser Expedition - erst-mals 1950 mit Stewart Granger und Deborah Kerr verfilmt (Regie: Compton Bennett/Andrew Marton) – wirkte so überzeugend, dass zahlreiche Abenteurer sich daraufhin auf Schatzsuche begaben und tatsächlich in Metapos und nahe am Tokwe-Strom (wo Haggard diesen Roman ansiedelte) Gold- und Diamanten-Bergwerke, Heerstraßen und Ruinen phönizischer Kolonien fanden!
Der Apex-Verlag veröffentlicht KÖNIG SALOMONS DIAMANTEN als durchgesehene Neuausgabe.

Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Henry Rider Haggard:

KÖNIG SALOMONS DIAMANTEN

(OT: KING SOLOMON'S MINES)

(Apex-Verlag - 2020)

Roman

Aus dem Englischen übersetzt

von Volker H. Schmied

(bearbeitet von Christian Dörge)

ISBN: 978-3-7502-8965-9

Paperback - 348 Seiten

 

Allan Quatermain, einer der bekanntesten Großwildjäger Afrikas, macht sich gemeinsam mit Sir Henry Curtis und Captain Good auf die Suche nach den sagenumwobenen Diamantenminen König Salomons. Diese sollen in einer unerforschten Gebirgsregion liegen, die noch keinen Weißen Fuß betreten hat und die von den Kukuanas beherrscht wird, einem gefährlichen Eingeborenenstamm, dessen straff disziplinierte, spartanisch organisierte Kriegsheere als unbesiegbar gelten...

Die hinreißende Beschreibung dieser Expedition - erst-mals 1950 mit Stewart Granger und Deborah Kerr verfilmt (Regie: Compton Bennett/Andrew Marton) – wirkte so überzeugend, dass zahlreiche Abenteurer sich daraufhin auf Schatzsuche begaben und tatsächlich in Metapos und nahe am Tokwe-Strom (wo Haggard diesen Roman ansiedelte) Gold- und Diamanten-Bergwerke, Heerstraßen und Ruinen phönizischer Kolonien fanden!
Der Apex-Verlag veröffentlicht KÖNIG SALOMONS DIAMANTEN als durchgesehene Neuausgabe.

Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Henry Rider Haggard:

KÖNIG SALOMONS DIAMANTEN

(OT: KING SOLOMON'S MINES)

(Apex-Verlag - 2020)

Roman

Aus dem Englischen übersetzt

von Volker H. Schmied

(bearbeitet von Christian Dörge)

ISBN: 978-3-7502-8968-0

Hardcover - 324 Seiten

 

Allan Quatermain, einer der bekanntesten Großwildjäger Afrikas, macht sich gemeinsam mit Sir Henry Curtis und Captain Good auf die Suche nach den sagenumwobenen Diamantenminen König Salomons. Diese sollen in einer unerforschten Gebirgsregion liegen, die noch keinen Weißen Fuß betreten hat und die von den Kukuanas beherrscht wird, einem gefährlichen Eingeborenenstamm, dessen straff disziplinierte, spartanisch organisierte Kriegsheere als unbesiegbar gelten...

Die hinreißende Beschreibung dieser Expedition - erst-mals 1950 mit Stewart Granger und Deborah Kerr verfilmt (Regie: Compton Bennett/Andrew Marton) – wirkte so überzeugend, dass zahlreiche Abenteurer sich daraufhin auf Schatzsuche begaben und tatsächlich in Metapos und nahe am Tokwe-Strom (wo Haggard diesen Roman ansiedelte) Gold- und Diamanten-Bergwerke, Heerstraßen und Ruinen phönizischer Kolonien fanden!
Der Apex-Verlag veröffentlicht KÖNIG SALOMONS DIAMANTEN als durchgesehene Neuausgabe.