Leslie West:

Werke-Index


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Leslie West:

DER TRECK NACH KALIFORNIEN -

KIT CARSON, BAND 1

(Apex-Verlag - 2019)

Roman

ISBN: 978-3-7485-2753-4

Paperback - 624 Seiten

 

Missouri 1830. Als der junge Kit Carson in einer Sattlerei mit einem Giganten namens Seth McClusky zusammenstößt, ahnt er noch nicht, dass dieser zu seinem Todfeind werden wird. Zwei Jahre später erhält er den Auftrag, einen Treck einzuholen, der von einem verräteri-schen Scout ins Verderben geführt werden soll. Sein Name: Seth McClusky! Ein Zusammenstoß mit Blackfeet-Indianern geht dank der Hilfe des Schoschonen Washakie gerade noch einmal gut aus. Kit Carson und Washakie werden dabei zu Freunden.
Bei der Begleitung des Wagenzugs lernt Kit Carson Ezra Carlisle und seine bezaubernde Nichte Linda kennen, in die er sich verliebt. Erst als er endlich ihr Vertrauen ge-wonnen hat, verraten sie ihm, dass sie ein Drittel einer Schatzkarte besitzen. Sie verweist auf einen Jesuitenschatz, der auf einer Insel im Golf von Kalifornien verborgen sein soll.
Kit will Linda und Ezra Carlisle nicht allein und schutzlos ziehen lassen. Er kann seinen alten Lehrmeister und Freund Jim Bridger überreden, an seiner Stelle den Treck als Scout zu seinem Bestimmungsort zu führen.
Dringende Angelegenheiten zwingen Washakie, vorübergehend zu seinem Stamm zurückzukehren, wo sich uner-klärliche Vorfälle ereignet haben.
Auf der Suche nach dem Schatz fallen Kit und Linda an der niederkalifornischen Küste Piraten in die Hände.
In einer geheimnisvollen Gebirgsstadt scheint ein letzter Kampf auf Leben und Tod zwischen Kit Carson und dem Erzschurken Seth McClusky stattzufinden. Als Washakie eintrifft, ist die Entscheidung längst gefallen. Doch der Tote ist nicht McClusky.

KIT CARSON Band 1, DER TRECK NACH KALIFORNIEN, ist ein Westernepos, wie es noch nie geschrieben wurde.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Leslie West:

DER TRECK NACH KALIFORNIEN -

KIT CARSON, BAND 1

(Apex-Verlag - 2019)

Roman

ISBN: 978-3-7485-2762-6

Hardcover - 576 Seiten

 

Missouri 1830. Als der junge Kit Carson in einer Sattlerei mit einem Giganten namens Seth McClusky zusammenstößt, ahnt er noch nicht, dass dieser zu seinem Todfeind werden wird. Zwei Jahre später erhält er den Auftrag, einen Treck einzuholen, der von einem verräteri-schen Scout ins Verderben geführt werden soll. Sein Name: Seth McClusky! Ein Zusammenstoß mit Blackfeet-Indianern geht dank der Hilfe des Schoschonen Washakie gerade noch einmal gut aus. Kit Carson und Washakie werden dabei zu Freunden.
Bei der Begleitung des Wagenzugs lernt Kit Carson Ezra Carlisle und seine bezaubernde Nichte Linda kennen, in die er sich verliebt. Erst als er endlich ihr Vertrauen ge-wonnen hat, verraten sie ihm, dass sie ein Drittel einer Schatzkarte besitzen. Sie verweist auf einen Jesuitenschatz, der auf einer Insel im Golf von Kalifornien verborgen sein soll.
Kit will Linda und Ezra Carlisle nicht allein und schutzlos ziehen lassen. Er kann seinen alten Lehrmeister und Freund Jim Bridger überreden, an seiner Stelle den Treck als Scout zu seinem Bestimmungsort zu führen.
Dringende Angelegenheiten zwingen Washakie, vorübergehend zu seinem Stamm zurückzukehren, wo sich uner-klärliche Vorfälle ereignet haben.
Auf der Suche nach dem Schatz fallen Kit und Linda an der niederkalifornischen Küste Piraten in die Hände.
In einer geheimnisvollen Gebirgsstadt scheint ein letzter Kampf auf Leben und Tod zwischen Kit Carson und dem Erzschurken Seth McClusky stattzufinden. Als Washakie eintrifft, ist die Entscheidung längst gefallen. Doch der Tote ist nicht McClusky.

KIT CARSON Band 1, DER TRECK NACH KALIFORNIEN, ist ein Westernepos, wie es noch nie geschrieben wurde.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Leslie West:

INTRIGEN IM WESTEN -

KIT CARSON, BAND 2

(Apex-Verlag - 2020)

Roman

ISBN: 978-3-7502-8570-5

Paperback - 588 Seiten

 

1832. In Florida rüsten die Seminolen zum Aufstand. Am Mississippi ziehen die Stämme der Sauk und Fox gegen die weißen Siedler ins Feld. Bei den Mormonen kommt es zu unerklärlichen Vorfällen. Und auf dem New-Mexico-Territorium droht Krieg.
Noch ahnen nur wenige Menschen, dass zwischen all diesen dramatischen Ereignissen ein Zusammenhang besteht. In Washington werden ebenfalls Ränke geschmiedet, doch das unbekannte Oberhaupt der landesweiten Verschwörung residiert in New York. Sollte sie von Erfolg gekrönt sein, wird es kein geeintes Nordamerika mehr geben. Die politische Zukunft der noch jungen Nation steht auf dem Spiel.
Kit Carsons Mentor Charles Bent aber ahnt längst, was im Geheimen geplant ist. Er schickt Kit Carson und dessen Freund Washakie an den Mississippi, um dort Schlimmeres zu verhindern. Jim Bridger lässt er zu den Lemhi-Schoschonen reiten, um dort einzugreifen. Er selbst begibt sich nach Florida, wo in einem abgelegenen, ehemals spanischen Fort die Seminolen gefährliche Pläne schmieden.
Der Indianeraufstand am Mississippi wird nicht ohne große Verluste niedergekämpft. Kit Carson und Washakie können eine folgenschwere Wahlmanipulation bei den geheimnisvollen Mormonen nicht verhindern. Doch Wochen später gelingt ihnen die Rettung der Geiseln, die bei der Belagerung der Stadt Taos in New Mexico von rebellischen Indianern genommen wurden.
Der große Showdown mit dem Oberhaupt der Verschwörung findet in New York statt. Kit Carson gerät dabei an den tödlichsten Gegner, den er jemals hatte.

Die historische Verschwörung von 1805 bis 1807, die eine noch junge amerikanische Nation in drei politische Teile gespalten hätte und die nur sehr knapp scheiterte, hätte sich unter geänderten Bedingungen ein Vierteljahrhundert später erneut vollziehen können. Das vorliegende Epos setzt geschichtliche Begebenheiten der 1830er Jahre in neue Zusammenhänge, die einem wiederholten Versuch vortreffliche Voraussetzungen für ein Gelingen geboten hätten.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Leslie West:

INTRIGEN IM WESTEN -

KIT CARSON, BAND 2

(Apex-Verlag - 2020)

Roman

ISBN: 978-3-7502-8576-7

Hardcover - 540 Seiten

 

1832. In Florida rüsten die Seminolen zum Aufstand. Am Mississippi ziehen die Stämme der Sauk und Fox gegen die weißen Siedler ins Feld. Bei den Mormonen kommt es zu unerklärlichen Vorfällen. Und auf dem New-Mexico-Territorium droht Krieg.
Noch ahnen nur wenige Menschen, dass zwischen all diesen dramatischen Ereignissen ein Zusammenhang besteht. In Washington werden ebenfalls Ränke geschmiedet, doch das unbekannte Oberhaupt der landesweiten Verschwörung residiert in New York. Sollte sie von Erfolg gekrönt sein, wird es kein geeintes Nordamerika mehr geben. Die politische Zukunft der noch jungen Nation steht auf dem Spiel.
Kit Carsons Mentor Charles Bent aber ahnt längst, was im Geheimen geplant ist. Er schickt Kit Carson und dessen Freund Washakie an den Mississippi, um dort Schlimmeres zu verhindern. Jim Bridger lässt er zu den Lemhi-Schoschonen reiten, um dort einzugreifen. Er selbst begibt sich nach Florida, wo in einem abgelegenen, ehemals spanischen Fort die Seminolen gefährliche Pläne schmieden.
Der Indianeraufstand am Mississippi wird nicht ohne große Verluste niedergekämpft. Kit Carson und Washakie können eine folgenschwere Wahlmanipulation bei den geheimnisvollen Mormonen nicht verhindern. Doch Wochen später gelingt ihnen die Rettung der Geiseln, die bei der Belagerung der Stadt Taos in New Mexico von rebellischen Indianern genommen wurden.
Der große Showdown mit dem Oberhaupt der Verschwörung findet in New York statt. Kit Carson gerät dabei an den tödlichsten Gegner, den er jemals hatte.

Die historische Verschwörung von 1805 bis 1807, die eine noch junge amerikanische Nation in drei politische Teile gespalten hätte und die nur sehr knapp scheiterte, hätte sich unter geänderten Bedingungen ein Vierteljahrhundert später erneut vollziehen können. Das vorliegende Epos setzt geschichtliche Begebenheiten der 1830er Jahre in neue Zusammenhänge, die einem wiederholten Versuch vortreffliche Voraussetzungen für ein Gelingen geboten hätten.