John Cassells:

Werke-Index


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

John Cassells:

DER NEBELKREIS

(OT: CIRCLE OF DUST)

(Apex-Verlag - 2021)

Roman

Aus dem Englischen übersetzt

von Anneliese von Eschstruth

ISBN: 978-3-7487-8508-8

E-Book - 242 Seiten

 

In London treibt die berüchtigte Eulenbande ihr Unwesen. Ein junger Reporter findet heraus, dass der Bande von der Polizei Rückendeckung gegeben wird. Höchste Beamte stehen womöglich im Dienst der Schurken, was deren Verfolgung zu einem lebensgefährlichen Abenteuer werden lässt...

 

Der Roman Der Nebelkreis des schottischen Schriftstellers John Cassells (ein Pseudonym des Bestseller-Autors William Murdoch Duncan - * 18. November 1909; † 19. April 1975) erschien erstmals im Jahr 1950; eine deutsche Erstveröffentlichung erfolgte 1957.

Der Apex-Verlag veröffentlicht eine durchgesehene Neuausgabe dieses Klassikers der Kriminal-Literatur in seiner Reihe APEX CRIME.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

John Cassells:

DER NEBELKREIS

(OT: CIRCLE OF DUST)

(Apex-Verlag - 2021)

Roman

Aus dem Englischen übersetzt

von Anneliese von Eschstruth

ISBN: 978-3-7541-3046-9

Paperback - 300 Seiten

 

In London treibt die berüchtigte Eulenbande ihr Unwesen. Ein junger Reporter findet heraus, dass der Bande von der Polizei Rückendeckung gegeben wird. Höchste Beamte stehen womöglich im Dienst der Schurken, was deren Verfolgung zu einem lebensgefährlichen Abenteuer werden lässt...

 

Der Roman Der Nebelkreis des schottischen Schriftstellers John Cassells (ein Pseudonym des Bestseller-Autors William Murdoch Duncan - * 18. November 1909; † 19. April 1975) erschien erstmals im Jahr 1950; eine deutsche Erstveröffentlichung erfolgte 1957.

Der Apex-Verlag veröffentlicht eine durchgesehene Neuausgabe dieses Klassikers der Kriminal-Literatur in seiner Reihe APEX CRIME.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

John Cassells:

DER NEBELKREIS

(OT: CIRCLE OF DUST)

(Apex-Verlag - 2021)

Roman

Aus dem Englischen übersetzt

von Anneliese von Eschstruth

ISBN: 978-3-7541-3048-3

Hardcover - 276 Seiten

 

In London treibt die berüchtigte Eulenbande ihr Unwesen. Ein junger Reporter findet heraus, dass der Bande von der Polizei Rückendeckung gegeben wird. Höchste Beamte stehen womöglich im Dienst der Schurken, was deren Verfolgung zu einem lebensgefährlichen Abenteuer werden lässt...

 

Der Roman Der Nebelkreis des schottischen Schriftstellers John Cassells (ein Pseudonym des Bestseller-Autors William Murdoch Duncan - * 18. November 1909; † 19. April 1975) erschien erstmals im Jahr 1950; eine deutsche Erstveröffentlichung erfolgte 1957.

Der Apex-Verlag veröffentlicht eine durchgesehene Neuausgabe dieses Klassikers der Kriminal-Literatur in seiner Reihe APEX CRIME.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

John Cassells:

TREFFPUNKT AN DER ALTEN EICHE

(OT: CASE FOR INSPECTOR FLAGG)

(Apex-Verlag - 2021)

Roman

Aus dem Englischen übersetzt von

Anneliese von Eschstruth und Christian Dörge

ISBN: 978-3-7487-8644-3

E-Book - 178 Seiten

 

Der Tag, an dem Sergeant Newall von Scotland Yard zufällig im Strand - eine der alten Straßen Londons - Mrs. Kelman traf, war im wahrsten Sinne des Wortes ein Schicksalstag, obgleich keiner von beiden in diesem Moment der Begegnung in der Lage gewesen wäre, die seltsamen Ereignisse vorauszusehen, die schon so bald ihre volle und ungeteilte Aufmerksamkeit in Anspruch nehmen sollten...

 

Der Roman Treffpunkt an der alten Eiche des schottischen Schriftstellers John Cassells (ein Pseudonym des Bestseller-Autors William Murdoch Duncan - * 18. November 1909; † 19. April 1975) erschien erstmals im Jahr 1956; eine deutsche Erstveröffentlichung erfolgte im gleichen Jahr (unter dem Titel Treffpunkt: Alte Eiche).

Der Apex-Verlag veröffentlicht eine durchgesehene Neuausgabe dieses Klassikers der Kriminal-Literatur in seiner Reihe APEX CRIME.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

John Cassells:

TREFFPUNKT AN DER ALTEN EICHE

(OT: CASE FOR INSPECTOR FLAGG)

(Apex-Verlag - 2021)

Roman

Aus dem Englischen übersetzt von

Anneliese von Eschstruth und Christian Dörge

ISBN: 978-3-7541-3565-5

Paperback - 276 Seiten

 

Der Tag, an dem Sergeant Newall von Scotland Yard zufällig im Strand - eine der alten Straßen Londons - Mrs. Kelman traf, war im wahrsten Sinne des Wortes ein Schicksalstag, obgleich keiner von beiden in diesem Moment der Begegnung in der Lage gewesen wäre, die seltsamen Ereignisse vorauszusehen, die schon so bald ihre volle und ungeteilte Aufmerksamkeit in Anspruch nehmen sollten...

 

Der Roman Treffpunkt an der alten Eiche des schottischen Schriftstellers John Cassells (ein Pseudonym des Bestseller-Autors William Murdoch Duncan - * 18. November 1909; † 19. April 1975) erschien erstmals im Jahr 1956; eine deutsche Erstveröffentlichung erfolgte im gleichen Jahr (unter dem Titel Treffpunkt: Alte Eiche).

Der Apex-Verlag veröffentlicht eine durchgesehene Neuausgabe dieses Klassikers der Kriminal-Literatur in seiner Reihe APEX CRIME.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

John Cassells:

TREFFPUNKT AN DER ALTEN EICHE

(OT: CASE FOR INSPECTOR FLAGG)

(Apex-Verlag - 2021)

Roman

Aus dem Englischen übersetzt von

Anneliese von Eschstruth und Christian Dörge

ISBN: 978-3-7541-3573-0

Hardcover - 264 Seiten

 

Der Tag, an dem Sergeant Newall von Scotland Yard zufällig im Strand - eine der alten Straßen Londons - Mrs. Kelman traf, war im wahrsten Sinne des Wortes ein Schicksalstag, obgleich keiner von beiden in diesem Moment der Begegnung in der Lage gewesen wäre, die seltsamen Ereignisse vorauszusehen, die schon so bald ihre volle und ungeteilte Aufmerksamkeit in Anspruch nehmen sollten...

 

Der Roman Treffpunkt an der alten Eiche des schottischen Schriftstellers John Cassells (ein Pseudonym des Bestseller-Autors William Murdoch Duncan - * 18. November 1909; † 19. April 1975) erschien erstmals im Jahr 1956; eine deutsche Erstveröffentlichung erfolgte im gleichen Jahr (unter dem Titel Treffpunkt: Alte Eiche).

Der Apex-Verlag veröffentlicht eine durchgesehene Neuausgabe dieses Klassikers der Kriminal-Literatur in seiner Reihe APEX CRIME.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

John Cassells:

DAS ERSTE OPFER - EIN FALL FÜR SUGAR KANE

(OT: THE DEAD ARE SILENT)

(Apex-Verlag - 2022)

Roman

Aus dem Englischen übersetzt von

Ingrid von Blücher und Christian Dörge

ISBN: 978-3-7487-9372-4

E-Book - 175 Seiten

 

Ein kalter und nebliger Winterabend in London...

Der Privatdetektiv Donald Kane ist auf dem Heimweg in seine Junggesellenwohnung. Er freut sich auf einen gemütlichen Abend bei einem Glas Whisky.

Da - ein verzweifelter Angstschrei! Kane findet einen Toten.

Aus seinem geruhsamen Abend wird nichts. Hier ist ein neuer Fall - ein Mordfall, der ihn selbst in höchste Gefahr bringt...

 

Der Roman Das erste Opfer - Band 1 der fünfbändigen Reihe um den Londoner Privatdetektiv Donny 'Sugar' Kane - des schottischen Schriftstellers John Cassells (ein Pseudonym von Bestseller-Autor William Murdoch Duncan - * 18. November 1909; † 19. April 1975) erschien erstmals im Jahr 1966; eine deutsche Erstveröffentlichung erfolgte im gleichen Jahr.

Der Apex-Verlag veröffentlicht eine durchgesehene Neuausgabe dieses Klassikers der Kriminal-Literatur in seiner Reihe APEX CRIME.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

John Cassells:

DAS ERSTE OPFER - EIN FALL FÜR SUGAR KANE

(OT: THE DEAD ARE SILENT)

(Apex-Verlag - 2022)

Roman

Aus dem Englischen übersetzt von

Ingrid von Blücher und Christian Dörge

ISBN: 978-3-7541-6257-6

Paperback - 276 Seiten

 

Ein kalter und nebliger Winterabend in London...

Der Privatdetektiv Donald Kane ist auf dem Heimweg in seine Junggesellenwohnung. Er freut sich auf einen gemütlichen Abend bei einem Glas Whisky.

Da - ein verzweifelter Angstschrei! Kane findet einen Toten.

Aus seinem geruhsamen Abend wird nichts. Hier ist ein neuer Fall - ein Mordfall, der ihn selbst in höchste Gefahr bringt...

 

Der Roman Das erste Opfer - Band 1 der fünfbändigen Reihe um den Londoner Privatdetektiv Donny 'Sugar' Kane - des schottischen Schriftstellers John Cassells (ein Pseudonym von Bestseller-Autor William Murdoch Duncan - * 18. November 1909; † 19. April 1975) erschien erstmals im Jahr 1966; eine deutsche Erstveröffentlichung erfolgte im gleichen Jahr.

Der Apex-Verlag veröffentlicht eine durchgesehene Neuausgabe dieses Klassikers der Kriminal-Literatur in seiner Reihe APEX CRIME.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

John Cassells:

DAS ERSTE OPFER - EIN FALL FÜR SUGAR KANE

(OT: THE DEAD ARE SILENT)

(Apex-Verlag - 2022)

Roman

Aus dem Englischen übersetzt von

Ingrid von Blücher und Christian Dörge

ISBN: 978-3-7541-6259-0

Hardcover - 252 Seiten

 

Ein kalter und nebliger Winterabend in London...

Der Privatdetektiv Donald Kane ist auf dem Heimweg in seine Junggesellenwohnung. Er freut sich auf einen gemütlichen Abend bei einem Glas Whisky.

Da - ein verzweifelter Angstschrei! Kane findet einen Toten.

Aus seinem geruhsamen Abend wird nichts. Hier ist ein neuer Fall - ein Mordfall, der ihn selbst in höchste Gefahr bringt...

 

Der Roman Das erste Opfer - Band 1 der fünfbändigen Reihe um den Londoner Privatdetektiv Donny 'Sugar' Kane - des schottischen Schriftstellers John Cassells (ein Pseudonym von Bestseller-Autor William Murdoch Duncan - * 18. November 1909; † 19. April 1975) erschien erstmals im Jahr 1966; eine deutsche Erstveröffentlichung erfolgte im gleichen Jahr.

Der Apex-Verlag veröffentlicht eine durchgesehene Neuausgabe dieses Klassikers der Kriminal-Literatur in seiner Reihe APEX CRIME.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

John Cassells:

THE DEAD ARE DANGEROUS

(Apex-Verlag - 2022)

A novel

ISBN: 978-3-7554-0692-1

E-Book - 138 p.

 

When Sugar Kane, the boxer turned detective, met his old pal Bobby Hynd at Antrade's place, it never occurred to him that he would be talking over Hynd's case before the week was out, and Kane found himself rapidly caught up in a whirlwind of violence, mystery and vicious murder...

 

The Dead Are Dangerous by John Cassells (a pseudonym of the bestselling Scottish author William Murdoch Duncan; * 18. November 1909 in Glasgow; † 19. April 1975 in Glasgow) was first published in 1966; Apex is publishing a new edition of this classic of crime literature in its ENGLISH CRIME NOVELS series.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

John Cassells:

THE DEAD ARE DANGEROUS

(Apex-Verlag - 2022)

A novel

ISBN: 978-3-7549-4755-5

Paperback - 228 p.

 

When Sugar Kane, the boxer turned detective, met his old pal Bobby Hynd at Antrade's place, it never occurred to him that he would be talking over Hynd's case before the week was out, and Kane found himself rapidly caught up in a whirlwind of violence, mystery and vicious murder...

 

The Dead Are Dangerous by John Cassells (a pseudonym of the bestselling Scottish author William Murdoch Duncan; * 18. November 1909 in Glasgow; † 19. April 1975 in Glasgow) was first published in 1966; Apex is publishing a new edition of this classic of crime literature in its ENGLISH CRIME NOVELS series.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

John Cassells:

THE DEAD ARE DANGEROUS

(Apex-Verlag - 2022)

A novel

ISBN: 978-3-7549-4756-2

Hardcover - 216 p.

 

When Sugar Kane, the boxer turned detective, met his old pal Bobby Hynd at Antrade's place, it never occurred to him that he would be talking over Hynd's case before the week was out, and Kane found himself rapidly caught up in a whirlwind of violence, mystery and vicious murder...

 

The Dead Are Dangerous by John Cassells (a pseudonym of the bestselling Scottish author William Murdoch Duncan; * 18. November 1909 in Glasgow; † 19. April 1975 in Glasgow) was first published in 1966; Apex is publishing a new edition of this classic of crime literature in its ENGLISH CRIME NOVELS series.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

John Cassells:

SOLO FÜR EINEN DETEKTIV -

EIN FALL FÜR SOLO MALCOLM

(OT: GRAFT TOWN)

(Apex-Verlag - 2022)

Roman

Aus dem Englischen übersetzt von

Tony Westermayr und Christian Dörge

ISBN: 978-3-7554-1015-7

E-Book - 150 Seiten

 

Die Stadt lag im Nordosten. Eines jener trostlosen, grauen Gebilde, wo man sich gegen das Meer zu wehren hat, wo der Wind wie mit Messern schneidet. Eine Gegend, wo man etwas zum Aufwärmen braucht und die Wahl Wein oder Weib vom Geschmack des einzelnen abhängt. Ich kannte sie aus der Kriegszeit. Noch nicht einmal Zwanzig war ich gewesen. Sie hatte mir damals nicht gefallen. Sie gefiel mir auch jetzt nicht. Später erfuhr ich von Bombardierungen - aber zu sehen war nichts mehr davon. Man war größer geworden, ringsherum wimmelte es von modernen Vororten, und die Hotels der Innenstadt prunkten mit Chrom und anderem Quatsch...

 

Der Roman Solo für einen Detektiv um den Privatdetektiv Solo Malcolm aus der Feder des schottischen Schriftstellers John Cassells (ein Pseudonym von Bestseller-Autor William Murdoch Duncan - * 18. November 1909; † 19. April 1975) erschien erstmals im Jahr 1963; eine deutsche Erstveröffentlichung erfolgte 1964.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

John Cassells:

SOLO FÜR EINEN DETEKTIV -

EIN FALL FÜR SOLO MALCOLM

(OT: GRAFT TOWN)

(Apex-Verlag - 2022)

Roman

Aus dem Englischen übersetzt von

Tony Westermayr und Christian Dörge

ISBN: 978-3-7549-6282-4

Paperback - 216 Seiten

 

Die Stadt lag im Nordosten. Eines jener trostlosen, grauen Gebilde, wo man sich gegen das Meer zu wehren hat, wo der Wind wie mit Messern schneidet. Eine Gegend, wo man etwas zum Aufwärmen braucht und die Wahl Wein oder Weib vom Geschmack des einzelnen abhängt. Ich kannte sie aus der Kriegszeit. Noch nicht einmal Zwanzig war ich gewesen. Sie hatte mir damals nicht gefallen. Sie gefiel mir auch jetzt nicht. Später erfuhr ich von Bombardierungen - aber zu sehen war nichts mehr davon. Man war größer geworden, ringsherum wimmelte es von modernen Vororten, und die Hotels der Innenstadt prunkten mit Chrom und anderem Quatsch...

 

Der Roman Solo für einen Detektiv um den Privatdetektiv Solo Malcolm aus der Feder des schottischen Schriftstellers John Cassells (ein Pseudonym von Bestseller-Autor William Murdoch Duncan - * 18. November 1909; † 19. April 1975) erschien erstmals im Jahr 1963; eine deutsche Erstveröffentlichung erfolgte 1964.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

John Cassells:

SOLO FÜR EINEN DETEKTIV -

EIN FALL FÜR SOLO MALCOLM

(OT: GRAFT TOWN)

(Apex-Verlag - 2022)

Roman

Aus dem Englischen übersetzt von

Tony Westermayr und Christian Dörge

ISBN: 978-3-7549-6286-2

Hardcover - 204 Seiten

 

Die Stadt lag im Nordosten. Eines jener trostlosen, grauen Gebilde, wo man sich gegen das Meer zu wehren hat, wo der Wind wie mit Messern schneidet. Eine Gegend, wo man etwas zum Aufwärmen braucht und die Wahl Wein oder Weib vom Geschmack des einzelnen abhängt. Ich kannte sie aus der Kriegszeit. Noch nicht einmal Zwanzig war ich gewesen. Sie hatte mir damals nicht gefallen. Sie gefiel mir auch jetzt nicht. Später erfuhr ich von Bombardierungen - aber zu sehen war nichts mehr davon. Man war größer geworden, ringsherum wimmelte es von modernen Vororten, und die Hotels der Innenstadt prunkten mit Chrom und anderem Quatsch...

 

Der Roman Solo für einen Detektiv um den Privatdetektiv Solo Malcolm aus der Feder des schottischen Schriftstellers John Cassells (ein Pseudonym von Bestseller-Autor William Murdoch Duncan - * 18. November 1909; † 19. April 1975) erschien erstmals im Jahr 1963; eine deutsche Erstveröffentlichung erfolgte 1964.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

John Cassells:

DEATH OF A CANARY -

A SOLO MALCOM MYSTERY

(Apex-Verlag - 2022)

A novel

ISBN: 978-3-7554-0956-4

E-Book - 145 p.

 

It was Detective Superintendent Nick Bogardus, on holiday in a prosperous Northern town, who brought in Solo Malcolm to help a private investigator who was finding the case too much for him.

Who was it who had taken the attractive night-club singer from the luxury of the Torch Club to the bleak desolation of Brickett Wood to shoot her dead? This was the problem which confronted Solo Malcolm, the tough, rough and incorruptible private eye, when he made the long journey northward...

 

Death Of A Canary by John Cassells (a pseudonym of the bestselling Scottish author William Murdoch Duncan; * 18. November 1909 in Glasgow; † 19. April 1975 in Glasgow) was first published in 1969; Apex is publishing a new edition of this classic of crime literature in its ENGLISH CRIME NOVELS series.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

John Cassells:

DEATH OF A CANARY -

A SOLO MALCOM MYSTERY

(Apex-Verlag - 2022)

A novel

ISBN: 978-3-7549-5964-0

Paperback - 216 p.

 

It was Detective Superintendent Nick Bogardus, on holiday in a prosperous Northern town, who brought in Solo Malcolm to help a private investigator who was finding the case too much for him.

Who was it who had taken the attractive night-club singer from the luxury of the Torch Club to the bleak desolation of Brickett Wood to shoot her dead? This was the problem which confronted Solo Malcolm, the tough, rough and incorruptible private eye, when he made the long journey northward...

 

Death Of A Canary by John Cassells (a pseudonym of the bestselling Scottish author William Murdoch Duncan; * 18. November 1909 in Glasgow; † 19. April 1975 in Glasgow) was first published in 1969; Apex is publishing a new edition of this classic of crime literature in its ENGLISH CRIME NOVELS series.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

John Cassells:

DEATH OF A CANARY -

A SOLO MALCOM MYSTERY

(Apex-Verlag - 2022)

A novel

ISBN: 978-3-7549-5967-1

Hardcover - 204 p.

 

It was Detective Superintendent Nick Bogardus, on holiday in a prosperous Northern town, who brought in Solo Malcolm to help a private investigator who was finding the case too much for him.

Who was it who had taken the attractive night-club singer from the luxury of the Torch Club to the bleak desolation of Brickett Wood to shoot her dead? This was the problem which confronted Solo Malcolm, the tough, rough and incorruptible private eye, when he made the long journey northward...

 

Death Of A Canary by John Cassells (a pseudonym of the bestselling Scottish author William Murdoch Duncan; * 18. November 1909 in Glasgow; † 19. April 1975 in Glasgow) was first published in 1969; Apex is publishing a new edition of this classic of crime literature in its ENGLISH CRIME NOVELS series.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

John Cassells:

DER GRAUE GEIST

(OT: THE GREY GHOST)

(Apex-Verlag - 2022)

Roman

Aus dem Englischen übersetzt von

Tony Westermayr und Christian Dörge

ISBN: 978-3-7487-8628-3

E-Book - 165 Seiten

 

Endlich hatte Lester Trant - der ebenso reiche wie herrische Bewohner eines großen, einsam gelegenen Landsitzes in der englischen Grafschaft Berkshire - einen tüchtigen neuen Chauffeur gefunden, da liegt dieser auch schon mit einer Kugel im Herzen in seinem Garten.

Aus London reist Chefinspektor Flagg an, begleitet von Sergeant Newall. Unterwegs liest man noch einen alten Bekannten auf: Tommy Holland, rasender Kriminalreporter des Monitor, der sich, eine Schlagzeile witternd, sogleich auf den Weg in die Provinz gemacht hat, um der Polizei wie üblich hinterher zu schnüffeln.

Trant lebte schon vor Roofers Tod in Angst und Schrecken: Er zittert vor einem Unbekannten, der sich selbst grauer Geist nennt und von ihm hohe Geldsummen erpresst...

 

Der Roman Der graue Geist des schottischen Schriftstellers John Cassells (ein Pseudonym des Bestseller-Autors William Murdoch Duncan - * 18. November 1909; † 19. April 1975) erschien erstmals im Jahr 1960; eine deutsche Erstveröffentlichung erfolgte 1957.

Der Apex-Verlag veröffentlicht eine durchgesehene Neuausgabe dieses Klassikers der Kriminal-Literatur in seiner Reihe APEX CRIME.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

John Cassells:

DER GRAUE GEIST

(OT: THE GREY GHOST)

(Apex-Verlag - 2022)

Roman

Aus dem Englischen übersetzt von

Tony Westermayr und Christian Dörge

ISBN: 978-3-7541-3506-8

Paperback - 252 Seiten

 

Endlich hatte Lester Trant - der ebenso reiche wie herrische Bewohner eines großen, einsam gelegenen Landsitzes in der englischen Grafschaft Berkshire - einen tüchtigen neuen Chauffeur gefunden, da liegt dieser auch schon mit einer Kugel im Herzen in seinem Garten.

Aus London reist Chefinspektor Flagg an, begleitet von Sergeant Newall. Unterwegs liest man noch einen alten Bekannten auf: Tommy Holland, rasender Kriminalreporter des Monitor, der sich, eine Schlagzeile witternd, sogleich auf den Weg in die Provinz gemacht hat, um der Polizei wie üblich hinterher zu schnüffeln.

Trant lebte schon vor Roofers Tod in Angst und Schrecken: Er zittert vor einem Unbekannten, der sich selbst grauer Geist nennt und von ihm hohe Geldsummen erpresst...

 

Der Roman Der graue Geist des schottischen Schriftstellers John Cassells (ein Pseudonym des Bestseller-Autors William Murdoch Duncan - * 18. November 1909; † 19. April 1975) erschien erstmals im Jahr 1960; eine deutsche Erstveröffentlichung erfolgte 1957.

Der Apex-Verlag veröffentlicht eine durchgesehene Neuausgabe dieses Klassikers der Kriminal-Literatur in seiner Reihe APEX CRIME.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

John Cassells:

DER GRAUE GEIST

(OT: THE GREY GHOST)

(Apex-Verlag - 2022)

Roman

Aus dem Englischen übersetzt von

Tony Westermayr und Christian Dörge

ISBN: 978-3-7541-3507-5

Hardcover - 240 Seiten

 

Endlich hatte Lester Trant - der ebenso reiche wie herrische Bewohner eines großen, einsam gelegenen Landsitzes in der englischen Grafschaft Berkshire - einen tüchtigen neuen Chauffeur gefunden, da liegt dieser auch schon mit einer Kugel im Herzen in seinem Garten.

Aus London reist Chefinspektor Flagg an, begleitet von Sergeant Newall. Unterwegs liest man noch einen alten Bekannten auf: Tommy Holland, rasender Kriminalreporter des Monitor, der sich, eine Schlagzeile witternd, sogleich auf den Weg in die Provinz gemacht hat, um der Polizei wie üblich hinterher zu schnüffeln.

Trant lebte schon vor Roofers Tod in Angst und Schrecken: Er zittert vor einem Unbekannten, der sich selbst grauer Geist nennt und von ihm hohe Geldsummen erpresst...

 

Der Roman Der graue Geist des schottischen Schriftstellers John Cassells (ein Pseudonym des Bestseller-Autors William Murdoch Duncan - * 18. November 1909; † 19. April 1975) erschien erstmals im Jahr 1960; eine deutsche Erstveröffentlichung erfolgte 1957.

Der Apex-Verlag veröffentlicht eine durchgesehene Neuausgabe dieses Klassikers der Kriminal-Literatur in seiner Reihe APEX CRIME.