Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

J. M. Ullman:

DIE VENUSFALLE

(OT: THE VENUS TRAP)

Die Mitternachtskrimis - Band 1

(Der Romankiosk - 2020)

Roman

Aus dem Amerikanischen übersetzt

von Rosmarie Kahn-Ackermann

ISBN: 978-3-7487-4068-1

E-Book - 190 Seiten

 

Der wichtigste Tag im Leben des jungen Jon Chakorian war jener, an dem er die Diamanten entdeckte, die im Schlafzimmer seines Vaters versteckt waren. Die wichtigste Nacht in Jons Leben war die, in der er beobachtete, wie sein Vater mit einem Fremden das Haus verließ – und niemals wiedergesehen wurde.
Jon ist überzeugt, dass sein Vater ermordet wurde. Unentwegt ist er auf der Suche nach dem Mörder. Dabei ist er nicht allein. Andere schließen sich ihm an – auf der Suche nach den Diamanten, die eine Million Dollar wert sind.
Je näher Jon der Wahrheit über das Schicksal seines Vaters kommt und je deutlicher er den Mörder erkennt, desto größer wird die Gefahr, selbst ein Opfer zu werden...

Der Roman DIE VENUSFALLE von J. M. Ullmann (* 1925; † 1997) erschien erstmals im Jahr 1966; eine deutsche Erstveröffentlichung erfolgte 1968.
Der Verlag DER ROMANKIOSK veröffentlicht eine durchgesehene Neuausgabe dieses Thriller-Klassikers in seiner Reihe DIE MITTERNACHTSKRIMIS.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

J. M. Ullman:

DIE VENUSFALLE

(OT: THE VENUS TRAP)

Die Mitternachtskrimis - Band 1

(Der Romankiosk - 2020)

Roman

Aus dem Amerikanischen übersetzt

von Rosmarie Kahn-Ackermann

ISBN: 978-3-7529-5123-3

Paperback - 252 Seiten

 

Der wichtigste Tag im Leben des jungen Jon Chakorian war jener, an dem er die Diamanten entdeckte, die im Schlafzimmer seines Vaters versteckt waren. Die wichtigste Nacht in Jons Leben war die, in der er beobachtete, wie sein Vater mit einem Fremden das Haus verließ – und niemals wiedergesehen wurde.
Jon ist überzeugt, dass sein Vater ermordet wurde. Unentwegt ist er auf der Suche nach dem Mörder. Dabei ist er nicht allein. Andere schließen sich ihm an – auf der Suche nach den Diamanten, die eine Million Dollar wert sind.
Je näher Jon der Wahrheit über das Schicksal seines Vaters kommt und je deutlicher er den Mörder erkennt, desto größer wird die Gefahr, selbst ein Opfer zu werden...

Der Roman DIE VENUSFALLE von J. M. Ullmann (* 1925; † 1997) erschien erstmals im Jahr 1966; eine deutsche Erstveröffentlichung erfolgte 1968.
Der Verlag DER ROMANKIOSK veröffentlicht eine durchgesehene Neuausgabe dieses Thriller-Klassikers in seiner Reihe DIE MITTERNACHTSKRIMIS.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Helen Nielsen:

DIE FRAU AUF DEM DACH

(OT: THE WOMAN ON THE ROOF)

Die Mitternachtskrimis - Band 2

(Der Romankiosk - 2020)

Roman

Aus dem Amerikanischen übersetzt

von Paul Baudisch und Christian Dörge

ISBN: 978-3-7487-4212-8

E-Book - 220 Seiten

 

...Langsam drehte sie sich um. Ein Frösteln befiel sie, ein Gefühl, das sie nur allzu gut kannte. Es war kein Frühlingsabend mehr, und das nette Zimmer kam ihr fremd und feindselig vor. Der Lehnstuhl - hatte sie selbst die Kissen so zerdrückt? Und wessen schmutzige Schuhe hatten ihre Spuren auf dem Teppich hinterlassen?

»Nein, ich will nicht hinschauen!«, rief sie laut. »Ich will nicht etwas sehen, das nicht da ist!«

Um sicher zu sein, drehte sie das Licht aus...

 

Der Roman DIE FRAU AUF DEM DACH von Helen Nielsen (* 23. Oktober 1918 in Roseville, Illinois; † 22. Juni 2002 in Prescott, Arizona) erschien erstmals im Jahr 1954; eine deutsche Erstveröffentlichung erfolgte 1955.

Der Verlag DER ROMANKIOSK veröffentlicht eine durchgesehene Neuausgabe dieses Thriller-Klassikers in seiner Reihe DIE MITTERNACHTSKRIMIS.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Helen Nielsen:

DIE FRAU AUF DEM DACH

(OT: THE WOMAN ON THE ROOF)

Die Mitternachtskrimis - Band 2

(Der Romankiosk - 2020)

Roman

Aus dem Amerikanischen übersetzt

von Paul Baudisch und Christian Dörge

ISBN: 978-3-7529-5396-1

Paperback - 276 Seiten

 

...Langsam drehte sie sich um. Ein Frösteln befiel sie, ein Gefühl, das sie nur allzu gut kannte. Es war kein Frühlingsabend mehr, und das nette Zimmer kam ihr fremd und feindselig vor. Der Lehnstuhl - hatte sie selbst die Kissen so zerdrückt? Und wessen schmutzige Schuhe hatten ihre Spuren auf dem Teppich hinterlassen?

»Nein, ich will nicht hinschauen!«, rief sie laut. »Ich will nicht etwas sehen, das nicht da ist!«

Um sicher zu sein, drehte sie das Licht aus...

 

Der Roman DIE FRAU AUF DEM DACH von Helen Nielsen (* 23. Oktober 1918 in Roseville, Illinois; † 22. Juni 2002 in Prescott, Arizona) erschien erstmals im Jahr 1954; eine deutsche Erstveröffentlichung erfolgte 1955.

Der Verlag DER ROMANKIOSK veröffentlicht eine durchgesehene Neuausgabe dieses Thriller-Klassikers in seiner Reihe DIE MITTERNACHTSKRIMIS.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

F. R. Lockridge:

AUGEN, GRÜN WIE EINE KATZE

(OT: MURDER FOR ART'S SAKE)

Die Mitternachtskrimis - Band 3

(Der Romankiosk - 2020)

Roman

Aus dem Amerikanischen übersetzt

von Gertraud Nothhelfer und Christian Dörge

ISBN: 978-3-7487-4248-7

E-Book - 188 Seiten

 

Kriminal-Lieutenant Shapiro versteht nichts von Malerei. Deshalb hilft ihm die hübsche, grünäugige Doris Weigand, den Mord an dem bekannten New Yorker Maler Shackleford Jones aufzuklären.

Im Zwielicht des Künstlerviertels Greenwich Village nimmt der Mörder nun Doris ins Visier...

 

Der Roman Augen, grün wie eine Katze von F. R. Lockridge (* 26. September 1898 in St. Joseph, Missouri; † 19. Juni 1982 in Tyron, North Carolina) erschien erstmals im Jahr 1967; eine deutsche Erstveröffentlichung erfolgte 1968.

Der Verlag DER ROMANKIOSK veröffentlicht eine durchgesehene Neuausgabe dieses Thrillers aus der New Yorker Kunst-Szene in seiner Reihe DIE MITTERNACHTSKRIMIS.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

F. R. Lockridge:

AUGEN, GRÜN WIE EINE KATZE

(OT: MURDER FOR ART'S SAKE)

Die Mitternachtskrimis - Band 3

(Der Romankiosk - 2020)

Roman

Aus dem Amerikanischen übersetzt

von Gertraud Nothhelfer und Christian Dörge

ISBN: 978-3-7529-5447-0

Paperback - 252 Seiten

 

Kriminal-Lieutenant Shapiro versteht nichts von Malerei. Deshalb hilft ihm die hübsche, grünäugige Doris Weigand, den Mord an dem bekannten New Yorker Maler Shackleford Jones aufzuklären.

Im Zwielicht des Künstlerviertels Greenwich Village nimmt der Mörder nun Doris ins Visier...

 

Der Roman Augen, grün wie eine Katze von F. R. Lockridge (* 26. September 1898 in St. Joseph, Missouri; † 19. Juni 1982 in Tyron, North Carolina) erschien erstmals im Jahr 1967; eine deutsche Erstveröffentlichung erfolgte 1968.

Der Verlag DER ROMANKIOSK veröffentlicht eine durchgesehene Neuausgabe dieses Thrillers aus der New Yorker Kunst-Szene in seiner Reihe DIE MITTERNACHTSKRIMIS.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

F. R. Lockridge:

ALICE MACHT SICH UNBELIEBT

(OT: THE LONG SKELETON)

Die Mitternachtskrimis - Band 4

(Der Romankiosk - 2020)

Roman

Aus dem Amerikanischen übersetzt

von Dr. Arno Dohm und Christian Dörge

ISBN: 978-3-7487-4280-7

E-Book - 182 Seiten

 

Eine Frau, die er noch nie gesehen hatte, lag auf dem von der Tür entfernteren Bett. In einem grauen Kostüm, dessen Jacke ordentlich zugeknöpft war, lag sie auf dem Rücken, den Kopf auf einem Kissen in dem aufgeschlagenen Bett. Lag da, als habe sie nur ausruhen wollen und sei sanft eingeschlafen, und Jerry hätte beinahe gerufen, was sie - so meinte er - wecken würde. Doch schon bevor er es tat, wusste er, dass sie es nicht hören würde. Ihre Augen waren offen, also schlief sie nicht. Sie lag, wie sich beim genaueren Hinsehen erkennen ließ, in merkwürdig steifer Haltung, Und das klar geschnittene Gesicht war sonderbar bläulich gefärbt...

 

Der Roman Alice macht sich unbeliebt von F. R. Lockridge (* 26. September 1898 in St. Joseph, Missouri; † 19. Juni 1982 in Tyron, North Carolina) erschien erstmals im Jahr 1958; eine deutsche Erstveröffentlichung erfolgte 1961.

Der Verlag DER ROMANKIOSK veröffentlicht eine durchgesehene Neuausgabe dieses Krimi-Klassikers in seiner Reihe DIE MITTERNACHTSKRIMIS.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

F. R. Lockridge:

ALICE MACHT SICH UNBELIEBT

(OT: THE LONG SKELETON)

Die Mitternachtskrimis - Band 4

(Der Romankiosk - 2020)

Roman

Aus dem Amerikanischen übersetzt

von Dr. Arno Dohm und Christian Dörge

ISBN: 978-3-7529-5486-9

Paperback - 240 Seiten

 

Eine Frau, die er noch nie gesehen hatte, lag auf dem von der Tür entfernteren Bett. In einem grauen Kostüm, dessen Jacke ordentlich zugeknöpft war, lag sie auf dem Rücken, den Kopf auf einem Kissen in dem aufgeschlagenen Bett. Lag da, als habe sie nur ausruhen wollen und sei sanft eingeschlafen, und Jerry hätte beinahe gerufen, was sie - so meinte er - wecken würde. Doch schon bevor er es tat, wusste er, dass sie es nicht hören würde. Ihre Augen waren offen, also schlief sie nicht. Sie lag, wie sich beim genaueren Hinsehen erkennen ließ, in merkwürdig steifer Haltung, Und das klar geschnittene Gesicht war sonderbar bläulich gefärbt...

 

Der Roman Alice macht sich unbeliebt von F. R. Lockridge (* 26. September 1898 in St. Joseph, Missouri; † 19. Juni 1982 in Tyron, North Carolina) erschien erstmals im Jahr 1958; eine deutsche Erstveröffentlichung erfolgte 1961.

Der Verlag DER ROMANKIOSK veröffentlicht eine durchgesehene Neuausgabe dieses Krimi-Klassikers in seiner Reihe DIE MITTERNACHTSKRIMIS.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Peter Cheyney:

GEFÄHRLICHE KURVEN FÜR CALLAGHAN

(OT: DANGEROUS CURVES)

Die Mitternachtskrimis - Band 5

(Der Romankiosk - 2020)

Roman

Aus dem Amerikanischen übersetzt

von Georg S. Martin

ISBN: 978-3-7487-4920-2

E-Book - 150 Seiten

 

Slim Callaghan benutzt selten konventionelle Methoden, um einen Fall zu klären. Aber die Art, mit der er den jungen Riverton - in Londoner Gangster-Kreisen "der Gimpel" genannt - sucht, ist einmalig. Slim findet bald heraus: Es ist Raffano, der sich damit beschäftigt, dem Gimpel den größten Teil des Familienvermögens beim Spiel abzunehmen.

Aber noch ehe er sich Raffano vorknöpfen kann, ist dieser tot, und der Gimpel liegt mit einem Lungenschuss neben seiner Leiche...

 

Der Roman Gefährliche Kurven für Callaghan von Lemmy-Caution-Erfinder Peter Cheyney (* 22. Februar 1896; † 26. Juni 1951) erschien erstmals im Jahr 1939; eine deutsche Erstveröffentlichung erfolgte 1972.

Der Verlag DER ROMANKIOSK veröffentlicht eine durchgesehene Neuausgabe dieses Hard-Boiled-Klassikers in seiner Reihe DIE MITTERNACHTSKRIMIS.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Peter Cheyney:

GEFÄHRLICHE KURVEN FÜR CALLAGHAN

(OT: DANGEROUS CURVES)

Die Mitternachtskrimis - Band 5

(Der Romankiosk - 2020)

Roman

Aus dem Amerikanischen übersetzt

von Georg S. Martin

ISBN: 978-3-7529-7373-0

Paperback - 192 Seiten

 

Slim Callaghan benutzt selten konventionelle Methoden, um einen Fall zu klären. Aber die Art, mit der er den jungen Riverton - in Londoner Gangster-Kreisen "der Gimpel" genannt - sucht, ist einmalig. Slim findet bald heraus: Es ist Raffano, der sich damit beschäftigt, dem Gimpel den größten Teil des Familienvermögens beim Spiel abzunehmen.

Aber noch ehe er sich Raffano vorknöpfen kann, ist dieser tot, und der Gimpel liegt mit einem Lungenschuss neben seiner Leiche...

 

Der Roman Gefährliche Kurven für Callaghan von Lemmy-Caution-Erfinder Peter Cheyney (* 22. Februar 1896; † 26. Juni 1951) erschien erstmals im Jahr 1939; eine deutsche Erstveröffentlichung erfolgte 1972.

Der Verlag DER ROMANKIOSK veröffentlicht eine durchgesehene Neuausgabe dieses Hard-Boiled-Klassikers in seiner Reihe DIE MITTERNACHTSKRIMIS.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

John Wainwright:

TEUFLISCHE RACHE

(OT: THE DEVIL YOU DON'T)

Die Mitternachtskrimis - Band 6

(Der Romankiosk - 2020)

Roman

Aus dem ENGLISCHEN übersetzt von

Carl-Peter Blodow und Christian Dörge

ISBN: 978-3-7487-5030-7

E-Book - 150 Seiten

 

John Davis war der oberste Gangsterboss seiner Stadt. Aber er wusste nicht, dass drei Killer unterwegs waren - zu ihm. Er wusste nur eines: Übertriebenes Heldentum stellte eine schlechte Garantie für eine hohes Alter dar, und aus diesem Grund nahm er die Warnung ernst, die ihm die Polizei zukommen ließ. Die Polizei ihrerseits war der Ansicht, dass Davis als Köder recht nützlich sein könnte - wie eine angepflockte Ziege. Sie wollte die Killer in die Hand bekommen, und es war ihr ziemlich gleichgültig, ob vor oder nach Davis' Tod...

 

Der Roman Teuflische Rache des britischen Kriminalschriftstellers John Wainwright (* 25. Februar 1921 in Leeds; † September 1995) erschien erstmals im Jahr 1974; eine deutsche Erstveröffentlichung erfolgte 1974.

Der Verlag DER ROMANKIOSK veröffentlicht eine durchgesehene Neuausgabe dieses Thriller-Klassikers in seiner Reihe DIE MITTERNACHTSKRIMIS.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

John Wainwright:

TEUFLISCHE RACHE

(OT: THE DEVIL YOU DON'T)

Die Mitternachtskrimis - Band 6

(Der Romankiosk - 2020)

Roman

Aus dem ENGLISCHEN übersetzt von

Carl-Peter Blodow und Christian Dörge

ISBN: 978-3-7529-7686-1

Paperback - 228 Seiten

 

John Davis war der oberste Gangsterboss seiner Stadt. Aber er wusste nicht, dass drei Killer unterwegs waren - zu ihm. Er wusste nur eines: Übertriebenes Heldentum stellte eine schlechte Garantie für eine hohes Alter dar, und aus diesem Grund nahm er die Warnung ernst, die ihm die Polizei zukommen ließ. Die Polizei ihrerseits war der Ansicht, dass Davis als Köder recht nützlich sein könnte - wie eine angepflockte Ziege. Sie wollte die Killer in die Hand bekommen, und es war ihr ziemlich gleichgültig, ob vor oder nach Davis' Tod...

 

Der Roman Teuflische Rache des britischen Kriminalschriftstellers John Wainwright (* 25. Februar 1921 in Leeds; † September 1995) erschien erstmals im Jahr 1974; eine deutsche Erstveröffentlichung erfolgte 1974.

Der Verlag DER ROMANKIOSK veröffentlicht eine durchgesehene Neuausgabe dieses Thriller-Klassikers in seiner Reihe DIE MITTERNACHTSKRIMIS.