Robert E. Howard:

Werke-Index


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Robert E. Howard:

KULL VON ATLANTIS - DIE KOMPLETTE SAGA

(OT: KULL OF ATLANTIS/KING KULL))

(Apex-Verlag - 2016)

Roman

Aus dem Amerikanischen übersetzt

von Christian Dörge.

ISBN: 978-3-73969265-4

E-Book - 206 Seiten

 

Kull ist ein auf Atlantis Geborener von unbekannter Herkunft. Er entkommt der Rache seiner barbarischen Stammesgenossen und gelangt schließlich nach Valusien, wo er nach blutigen Kämpfen die Königswürde an sich reißt. Umgeben von tödlichem Verrat, von Intrigen, Heimtücke und Schwarzer Magie, regiert er sein Königreich mit starker Hand und führt Valusien, wo er ein Fremder unter Fremden bleibt, zu neuem Glanz, und wo immer ihm das Böse begegnet, bekämpft er es mit Schwert und Streitaxt...

 

Robert E. Howard erschuf vor dem Hintergrund rätselhafter Mythen, barbarischer Völker, versunkener Kulturen und im Dunkel liegender Geheimnisse die Figur des KULL, der in vielfacher Hinsicht ein Prototyp von Howards populärster Schöpfung CONAN, des legendären Barbaren, ist. Der Band Kull von Atlantis versammelt erstmals sämtliche Texte um KULL in einer deutschsprachigen Gesamtausgabe, neu übersetzt von Christian Dörge.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Robert E. Howard:

SOLOMON KANE - DIE KOMPLETTE SAGA

(OT: RED SHADOWS/SKULLS IN THE STARS/RATTLE OF BONES/THE MOON OF SKULLS/THE HILLS OF THE DEAD/THE FOOTFALLS WITHIN/WINGS IN THE NIGHT/SOLOMON KANE'S HOMECOMING - A POEM)

(Apex-Verlag - 2017)

Erzählungen

Aus dem Amerikanischen übersetzt

von Christian Dörge.

ISBN: 978-3-74380924-6

E-Book - 220 Seiten

 

Solomon Kane, ein Puritaner des elisabethanischen Zeitalters, ist ein glühender und kompromissloser Vorkämpfer für Gerechtigkeit. Auf der Suche nach Abenteuern zieht er um die Welt. Mit seinem Degen, den er meisterhaft und wie kaum ein Zweiter zu führen versteht, rächt er begangenes Unrecht und bekämpft das Böse, wo immer es ihm begegnet...

 

Robert E. Howard, der Autor der der weltbekannten CONAN-Serie, hatte bereits in seiner frühesten Jugend ein besonderes Interesse an Mythen, barbarischen Völkern, versunkenen Kulturen und Kontinenten (sowie an deren dunklen Gemeimnissen) entwickelt. Diesem Interesse verdankt der Leser auch die einzigartige Figur des Solomon Kane, Howards frühesten Fantasy-Helden.

Der Band Solomon Kane versammelt erstmals sämtliche Erzählungen um SOLOMON KANE in einer deutschsprachigen Gesamtausgabe, neu und ungekürzt übersetzt von Christian Dörge.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Robert E. Howard:

KÖNIGE DER NACHT -

Die BRAN MAK MORN-Erzählungen

(OT: WORMS OF THE EARTH)

(Apex-Verlag - 2017)

Erzählungen

Aus dem Amerikanischen übersetzt

von Christian Dörge.

ISBN: 978-3-74381169-0

E-Book - 120 Seiten

 

Robert E. Howard, Autor der weltberühmten CONAN-Serie, hatte schon in jungen Jahren eine besondere Vorliebe für die Pikten entwickelt, jene legendären Ureinwohner Britanniens, von denen die Geschichte nicht viel zu berichten weiß. Dieser Vorliebe für das wilde, kriegerische Volk, das selbst die Römer unter Kaiser Hadrian nicht zu bezwingen vermochten, verdanken wir Howards BRAN-MAK-MORN-Erzählungen - phantastische Stories voller Kampf, Wildheit und düsterer Magie, die um das Jahr 200 n. Chr. spielen und die sich um Bran Mak Morn, den tapfersten und klügsten aller Pikten-Herrscher, ranken.

 

KÖNIGE DER NACHT enthält neben einem Vorwort des Autors die Texte Die Schattenmänner, Das verschwundene Volk, Könige der Nacht, Ein Fragment und Die Würmer der Erde, neu ins Deutsche übersetzt von Christian Dörge.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Robert E. Howard:

KRIEGER DES NORDENS -

Die CORMAC MAC ART-Erzählungen

(OT: TIGERS OF THE SEA)

(Apex-Verlag - 2017)

Erzählungen

Aus dem Amerikanischen übersetzt

von Christian Dörge.

ISBN: 978-3-74381460-8

Illustriertes E-Book - 160 Seiten

 

Cormac Mac Art, ein irischer Abenteurer königlichen Geblüts, durchstreift das wilde Europa des fünften Jahrhunderts und die gefahrvolle Nordsee auf der Suche nach Abenteuern...

Gemeinsam mit seinem Freund Wulfher Schädelspalter, einem dänischen Seeräuber mit feuerroter Mähne, befreit Cormac Mac Art die schöne britannische Prinzessin Helen, bevor sie einem barbarischen Mondgott geopfert werden kann. Nach einem Schiffbruch auf der Insel des Wikingers Rognor des Roten, den man die Geißel der Meerenge nennt, geraten die Gefährten in ein blutiges Gemetzel um die Vorherrschaft auf See. Und verfolgt von dämonischen Mächten, nimmt Cormac schließlich den Kampf gegen das Urböse selbst auf...

 

KRIEGER DES NORDENS enthält neben einem Vorwort des RED SONJA-Autors Richard L. Tierney die Erzählungen Die Tiger der See, Krieger des Nordens, Die Nacht des Wolfes und Der verruchte Tempel, neu ins Deutsche übersetzt von Christian Dörge und illustriert vom Wiener Künstler Johann Peterka.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Robert E. Howard:

HERRIN DES TODES

(OT: SWORD WOMAN)

(Apex-Verlag - 2017)

Erzählungen

Aus dem Amerikanischen übersetzt

von Christian Dörge.

ISBN: 978-3-74382069-2

E-Book - 135 Seiten

 

HERRIN DES TODES enthält die drei zu Robert E. Howards Lebzeiten unveröffentlichten Erzählungen um die Schwarze Agnes de Chastillon: Die Schwarze Agnes, Schwerter für Frankreich und Herrin des Todes. In diesen Geschichten, die im Frankreich des 16. Jahrhunderts (in der Kaiserzeit von Karl V. und Franz I.) spielen, erzählt Howard von Agnes de La Fère, die – von ihrem Vater misshandelt – den ihr verhassten Bräutigam ermordet und anschließend aus ihrem Heimatdorf flieht. Sie begegnet dem Söldnerführer Guiscard de Clisson, der sie in der Kunst des Schwertkampfes unterweist. Nach dem Tode Clissons wird die Schwarze Agnes zur gefürchteten Kriegerin...

Darüber hinaus enthält dieser Band die Erzählung Der Schatten des Aasgeiers, in welcher Howard die legendäre Rote Sonya von Rogatino einführt – eine Figur, charakterlich und hinsichtlich des äußeren Erscheinungsbildes nicht unähnlich der Schwarzen Agnes. Wie auch die Geschichten um Agnes de Chastillon spielt Der Schatten des Aasgeiers im 16. Jahrhundert, allerdings während der Belagerung Wiens durch Sultan Suleiman I. (auch Suleiman der Prächtige genannt) im Jahre 1529...

 

Mit diesen vier Erzählungen, welche für diese Ausgabe von Christian Dörge neu und ungekürzt übersetzt wurden, trat Robert E. Howard den Beweis an, dass er es nicht nur vortrefflich verstand, sich den Mythen vergangener Zeitalter anzunehmen und diese mit Leben zu erfüllen; er vermochte es ebenso gut, Figuren des phantastischen Abenteuerromans in historischer Zeit anzusiedeln und diese dort agieren zu lassen.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Robert E. Howard:

DIE ABENTEUER DES EL BORAK

(OT: THE COMING OF EL BORAK/NORTH OF KHYBER)

(Apex-Verlag - 2017)

Ein Roman und drei Erzählungen

Aus dem Amerikanischen übersetzt

von Christian Dörge.

ISBN: 978-3-74383383-8

E-Book - 300 Seiten

 

Sein Name ist Francis Xavier Gordon, und er ist ein gefürchteter Revolverheld aus El Paso/Texas – doch die Menschen in den wilden Bergen von Afghanistan kennen ihn nur unter dem Namen El Borak ('der Schnelle'). Seine Taten sind in aller Munde, und schon zu Lebzeiten wurde er zur Legende. Seine Feinde fürchten ihn so, wie sie ansonsten nur den Teufel zu fürchten vermögen, doch seine Freunde und Gefährten würden jederzeit für ihn in den Tod gehen.

So kämpft El Borak gegen einen finsteren Geheimbund von Attentätern, gegen größenwahnsinnige Herrscher aus der Wüste – in den einsamen Oasen Arabiens oder in unzugänglichen Bergfestungen in Afghanistan, und stets steht er Freunden in der Not bei oder führt jene, die verabscheuungswürdige Verbrechen begangen haben, der gerechten Strafe zu...

 

Francis Xavier Gordon alias El Borak wurde von Robert E. Howard im zarten Alter von nur zehn Jahren erdacht – inspiriert ebenso von den historischen Persönlichkeiten Richard Francis Burton, John Nicholson, 'Chinese' Gordon und T.E. Lawrence wie auch vom literarischen Werk des Abenteuer-Schriftstellers Talbot Mundy.

Der vorliegende Band enthält den Roman Der Tod mit den drei Klingen sowie die Erzählungen Das Blut der Götter, Das Land der Messer und Der Sohn des weißen Wolfes, neu und ungekürzt übersetzt von Christian Dörge.


Robert E. Howard:

DIE GEISTER DER NACHT

Original-Zusammenstellung

(Apex-Verlag - 2017)

Erzählungen

Aus dem Amerikanischen übersetzt

von Christian Dörge.

ISBN: tba.

E-Book

NEU im November 2017

 

Details: tba.