Robert L. Fish:

Werke-Index


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Robert L. Fish:

DIE INSEL DER SCHLANGEN

(OT: ISLE OF THE SNKAKES)

Apex Crime - Band 74

(Apex-Verlag - 2020)

Roman

Aus dem Amerikanischen übersetzt

von Heinz Otto

ISBN: 978-3-7487-3053-8

E-Book - 170 Seiten

 

Die brasilianische Metropole Rio de Janeiro und der Staat São Paulo sind die Schauplätze einer fesselnden Handlung. Die einfallsreiche Arbeitsweise des Kommissars José da Silva ist zwar besonders erfolgreich, hat aber auch äußerst gefahrvolle Überraschungen und völlig unerwartete Entwicklungen zur Folge. So gelangt da Silva schließlich auf die geheimnisumwobene und gefürchtete Insel der Schlangen, wo ein dramatisches Finale zum Ziel der Ermittlungen kommt...

 

Robert L. Fish (* 21. August 1912 in Cleveland, Ohio; † 23. Februar 1981 in Trumbull, Connecticut) war ein US-amerikanischer Schriftsteller. Er ist vor allem als Autor von Kriminal-Romanen international bekannt geworden. Einige seiner Romane und Kurzgeschichten erschienen unter dem Pseudonym Robert L. Pike.

Der Roman Die Insel der Schlangen erschien erstmals im Jahr 1963; eine deutsche Erstveröffentlichung folgte ein Jahr später.

Der Apex-Verlag veröffentlicht eine durchgesehene Neuausgabe dieses Klassikers des Action-Krimis in seiner Reihe APEX CRIME.

Der Apex-Verlag veröffentlicht eine durchgesehene Neuausgabe dieses Klassikers der Kriminal-Literatur in seiner Reihe APEX CRIME.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Robert L. Fish:

DIE INSEL DER SCHLANGEN

(OT: ISLE OF THE SNKAKES)

Apex Crime - Band 74

(Apex-Verlag - 2020)

Roman

Aus dem Amerikanischen übersetzt

von Heinz Otto

ISBN: 978-3-7502-8734-1

Paperback - 240 Seiten

 

Die brasilianische Metropole Rio de Janeiro und der Staat São Paulo sind die Schauplätze einer fesselnden Handlung. Die einfallsreiche Arbeitsweise des Kommissars José da Silva ist zwar besonders erfolgreich, hat aber auch äußerst gefahrvolle Überraschungen und völlig unerwartete Entwicklungen zur Folge. So gelangt da Silva schließlich auf die geheimnisumwobene und gefürchtete Insel der Schlangen, wo ein dramatisches Finale zum Ziel der Ermittlungen kommt...

 

Robert L. Fish (* 21. August 1912 in Cleveland, Ohio; † 23. Februar 1981 in Trumbull, Connecticut) war ein US-amerikanischer Schriftsteller. Er ist vor allem als Autor von Kriminal-Romanen international bekannt geworden. Einige seiner Romane und Kurzgeschichten erschienen unter dem Pseudonym Robert L. Pike.

Der Roman Die Insel der Schlangen erschien erstmals im Jahr 1963; eine deutsche Erstveröffentlichung folgte ein Jahr später.

Der Apex-Verlag veröffentlicht eine durchgesehene Neuausgabe dieses Klassikers des Action-Krimis in seiner Reihe APEX CRIME.

Der Apex-Verlag veröffentlicht eine durchgesehene Neuausgabe dieses Klassikers der Kriminal-Literatur in seiner Reihe APEX CRIME.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Robert L. Fish:

SCHLOCK HOMES & DR. WATNEY -

NEUES AUS DER BAGEL STREET

(OT: THE MEMOIRS OF SCHLOCK HOMESS)

(Apex-Verlag - 2022)

Erzählungen

Aus dem Amerikanischen übersetzt

von Renate Reimann

ISBN: 978-3-7554-2018-7

E-Book - 95 Seiten

 

Kenner und Liebhaber von Detektiv-Geschichten sind jetzt vielleicht etwas verwirrt!

Das Titelbild zeigt doch...?

Die Namen klingen auch wie...?

Ganz recht: gemeint sind Sherlock Holmes und Dr. Watson.

Robert L. Fish hat sehr gekonnte Parodien geschrieben, also in komischer Nachahmung von Form und Sprache des berühmten Arthur Conan Doyle neue, spannende Fälle für seine Helden erfunden: Schlock Homes klärt auch die verzwicktesten Kriminalfälle durch genaueste Beobachtungen und Untersuchungen, aus denen er dann scharfsinnige Schlussfolgerungen zieht.

Eines darf ich verraten: Sollte der Leser zu ganz anderen Ergebnissen kommen, so hat er keineswegs unrecht!

 

Schlock Homes & Dr. Watney - Neues aus der Bagel Street, die köstliche Sherlock-Holmes-Parodie von Robert L. Fish (* 21. August 1912 in Cleveland, Ohio; † 23. Februar 1981 in Trumbull, Connecticut), erschien erstmals im Jahr 1974; eine deutsche Erstveröffentlichung folgte 1981.

Der Apex-Verlag veröffentlicht eine durchgesehene Neuausgabe dieses Klassikers.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Robert L. Fish:

SCHLOCK HOMES & DR. WATNEY -

NEUES AUS DER BAGEL STREET

(OT: THE MEMOIRS OF SCHLOCK HOMESS)

(Apex-Verlag - 2022)

Erzählungen

Aus dem Amerikanischen übersetzt

von Renate Reimann

ISBN: 978-3-7565-2830-1

Paperback - 108 Seiten

 

Kenner und Liebhaber von Detektiv-Geschichten sind jetzt vielleicht etwas verwirrt!

Das Titelbild zeigt doch...?

Die Namen klingen auch wie...?

Ganz recht: gemeint sind Sherlock Holmes und Dr. Watson.

Robert L. Fish hat sehr gekonnte Parodien geschrieben, also in komischer Nachahmung von Form und Sprache des berühmten Arthur Conan Doyle neue, spannende Fälle für seine Helden erfunden: Schlock Homes klärt auch die verzwicktesten Kriminalfälle durch genaueste Beobachtungen und Untersuchungen, aus denen er dann scharfsinnige Schlussfolgerungen zieht.

Eines darf ich verraten: Sollte der Leser zu ganz anderen Ergebnissen kommen, so hat er keineswegs unrecht!

 

Schlock Homes & Dr. Watney - Neues aus der Bagel Street, die köstliche Sherlock-Holmes-Parodie von Robert L. Fish (* 21. August 1912 in Cleveland, Ohio; † 23. Februar 1981 in Trumbull, Connecticut), erschien erstmals im Jahr 1974; eine deutsche Erstveröffentlichung folgte 1981.

Der Apex-Verlag veröffentlicht eine durchgesehene Neuausgabe dieses Klassikers.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Robert L. Fish:

SCHLOCK HOMES & DR. WATNEY -

NEUES AUS DER BAGEL STREET

(OT: THE MEMOIRS OF SCHLOCK HOMESS)

(Apex-Verlag - 2022)

Erzählungen

Aus dem Amerikanischen übersetzt

von Renate Reimann

ISBN: 978-3-7565-2834-9

Hardcover - 108 Seiten

 

Kenner und Liebhaber von Detektiv-Geschichten sind jetzt vielleicht etwas verwirrt!

Das Titelbild zeigt doch...?

Die Namen klingen auch wie...?

Ganz recht: gemeint sind Sherlock Holmes und Dr. Watson.

Robert L. Fish hat sehr gekonnte Parodien geschrieben, also in komischer Nachahmung von Form und Sprache des berühmten Arthur Conan Doyle neue, spannende Fälle für seine Helden erfunden: Schlock Homes klärt auch die verzwicktesten Kriminalfälle durch genaueste Beobachtungen und Untersuchungen, aus denen er dann scharfsinnige Schlussfolgerungen zieht.

Eines darf ich verraten: Sollte der Leser zu ganz anderen Ergebnissen kommen, so hat er keineswegs unrecht!

 

Schlock Homes & Dr. Watney - Neues aus der Bagel Street, die köstliche Sherlock-Holmes-Parodie von Robert L. Fish (* 21. August 1912 in Cleveland, Ohio; † 23. Februar 1981 in Trumbull, Connecticut), erschien erstmals im Jahr 1974; eine deutsche Erstveröffentlichung folgte 1981.

Der Apex-Verlag veröffentlicht eine durchgesehene Neuausgabe dieses Klassikers.