William Hjortsberg:

Werke-Index


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

William Hjortsberg:

ANGEL HEART

(OT: Falling Angel)

ApexHorror - Band 22

(Apex-Verlag - 2018)

Roman

Aus dem Amerikanischen übersetzt von Angelika Felenda, Willy Loderhose und Christian Dörge

ISBN: 978-3-7438-8710-7

E-Book - 295 Seiten

 

Der Privatdetektiv Harry Angel wird von dem mysteriösen Louis Cyphre beauftragt, den einst so erfolgreichen Schlagersänger Johnny Favorite zu suchen. Angel ahnt nicht, dass er einem Teufelsbetrug mit schrecklichen Konsequenzen auf der Spur ist. Kaum hat er die Suche nach dem Verschwundenen aufgenommen, da wird er mit makabren Ritualmorden konfrontiert. Harry Angel verfängt sich immer tiefer in jenem unheimlichen Labyrinth, das fantastische Anhänger von Dämonenglauben, Teufelskult und Schwarzer Magie für ihn inszeniert haben...

 

»Erschreckend... als hätte Raymond Chandler DER EXORZIST geschrieben. Ich habe so etwas noch nicht gelesen.«

- Stephen King

 

Der Roman Angel Heart von William Hjortsberg (* 23. Februar 1941 in New York City, New York; † 22. April 2017 in Livingston, Montana) wurde in den USA erstmals im Jahre 1978 veröffentlicht und gilt als erfolgreichstes Werk des Autors. 1987 wurde der Roman von Alan Parker verfilmt – mit Mickey Rourke als Harry Angel, Robert De Niro als Louis Cyphre, Lisa Bonet als Epiphany Proudfoot und Charlotte Rampling als Margaret Krusemark; der Film und seine literarische Vorlage gelten heute als Klassiker des Noir-Horror.

Der Apex-Verlag veröffentlicht eine durchgesehene Neu-Ausgabe von Angel Heart in seiner Reihe APEX HORROR – ergänzt um ein Produktionstagebuch von Regisseur Alan Parker.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

William Hjortsberg:

ANGEL HEART

(OT: Falling Angel)

(Apex-Verlag - 2018)

Roman

Aus dem Amerikanischen übersetzt von Angelika Felenda, Willy Loderhose und Christian Dörge

ISBN: 978-3-746783-21-5

Paperback - 360 Seiten

 

Der Privatdetektiv Harry Angel wird von dem mysteriösen Louis Cyphre beauftragt, den einst so erfolgreichen Schlagersänger Johnny Favorite zu suchen. Angel ahnt nicht, dass er einem Teufelsbetrug mit schrecklichen Konsequenzen auf der Spur ist. Kaum hat er die Suche nach dem Verschwundenen aufgenommen, da wird er mit makabren Ritualmorden konfrontiert. Harry Angel verfängt sich immer tiefer in jenem unheimlichen Labyrinth, das fantastische Anhänger von Dämonenglauben, Teufelskult und Schwarzer Magie für ihn inszeniert haben...

 

»Erschreckend... als hätte Raymond Chandler DER EXORZIST geschrieben. Ich habe so etwas noch nicht gelesen.«

- Stephen King

 

Der Roman Angel Heart von William Hjortsberg (* 23. Februar 1941 in New York City, New York; † 22. April 2017 in Livingston, Montana) wurde in den USA erstmals im Jahre 1978 veröffentlicht und gilt als erfolgreichstes Werk des Autors. 1987 wurde der Roman von Alan Parker verfilmt – mit Mickey Rourke als Harry Angel, Robert De Niro als Louis Cyphre, Lisa Bonet als Epiphany Proudfoot und Charlotte Rampling als Margaret Krusemark; der Film und seine literarische Vorlage gelten heute als Klassiker des Noir-Horror.

Der Apex-Verlag veröffentlicht eine durchgesehene Neu-Ausgabe von Angel Heart in seiner Reihe APEX HORROR – ergänzt um ein Produktionstagebuch von Regisseur Alan Parker.