Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Rolf W. Liersch:

DIE TERRANAUTEN - STERNENSTAUB

(Apex-Verlag - 2020)

Roman

ISBN: 978-3-7487-4608-9

E-Book - 220 Seiten

 

Die Aussteiger, die Verrückten, die Träumer - sie sind auf einer sterbenden Erde die letzten, die noch an eine Zukunft der Menschheit glauben...

 

Der Roman Sternenstaub von Rolf W. Liersch ist das Prequel zur ebenso legendären wie anspruchsvollen deutschen Science-Fiction-Serie DIE TERRANAUTEN, in dem erzählt wird, wie das kosmische Zeitalter der Terranauten seinen Anfang nahm. Der Roman war 1982 für den Kurd-Laßwitz-Preis nominiert.

 

DIE TERRANAUTEN – konzipiert von Thomas R. P. Mielke und Rolf W. Liersch und verfasst von einem Team aus Spitzen-Autoren – erschien in den Jahren von 1979 bis 81 mit 99 Heften und von 1981 bis 87 mit 18 Taschenbüchern im Bastei Verlag.

Der Apex-Verlag veröffentlicht die legendäre Science-Fiction-Serie erstmals und exklusiv als E-Books.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Rolf W. Liersch:

DIE TERRANAUTEN - STERNENSTAUB

(Apex-Verlag - 2020)

Roman

ISBN: 978-3-7529-6486-8

Paperback - 240 Seiten

 

Die Aussteiger, die Verrückten, die Träumer - sie sind auf einer sterbenden Erde die letzten, die noch an eine Zukunft der Menschheit glauben...

 

Der Roman Sternenstaub von Rolf W. Liersch ist das Prequel zur ebenso legendären wie anspruchsvollen deutschen Science-Fiction-Serie DIE TERRANAUTEN, in dem erzählt wird, wie das kosmische Zeitalter der Terranauten seinen Anfang nahm. Der Roman war 1982 für den Kurd-Laßwitz-Preis nominiert.

 

DIE TERRANAUTEN – konzipiert von Thomas R. P. Mielke und Rolf W. Liersch und verfasst von einem Team aus Spitzen-Autoren – erschien in den Jahren von 1979 bis 81 mit 99 Heften und von 1981 bis 87 mit 18 Taschenbüchern im Bastei Verlag.

Der Apex-Verlag veröffentlicht die legendäre Science-Fiction-Serie erstmals und exklusiv als E-Books.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Rolf W. Liersch:

DIE TERRANAUTEN - STERNENSTAUB

(Apex-Verlag - 2020)

Roman

ISBN: 978-3-7529-6488-2

Hardcover - 228 Seiten

 

Die Aussteiger, die Verrückten, die Träumer - sie sind auf einer sterbenden Erde die letzten, die noch an eine Zukunft der Menschheit glauben...

 

Der Roman Sternenstaub von Rolf W. Liersch ist das Prequel zur ebenso legendären wie anspruchsvollen deutschen Science-Fiction-Serie DIE TERRANAUTEN, in dem erzählt wird, wie das kosmische Zeitalter der Terranauten seinen Anfang nahm. Der Roman war 1982 für den Kurd-Laßwitz-Preis nominiert.

 

DIE TERRANAUTEN – konzipiert von Thomas R. P. Mielke und Rolf W. Liersch und verfasst von einem Team aus Spitzen-Autoren – erschien in den Jahren von 1979 bis 81 mit 99 Heften und von 1981 bis 87 mit 18 Taschenbüchern im Bastei Verlag.

Der Apex-Verlag veröffentlicht die legendäre Science-Fiction-Serie erstmals und exklusiv als E-Books.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Andreas Weiler:

DIE TERRANAUTEN - DAS TERRANAUTEN-PROJEKT

(Apex-Verlag - 2021)

Das Lesebuch zur legendären SF-Serie

ISBN: 978-3-7487-6787-9

E-Book - 200 Seiten

 

Alles über eine der ungewöhnlichsten Science-Fiction-Serien, die es je gegeben hat.

Mit einem Vorwort von Thomas R. P. Mielke, einem der Väter der Serie, zur Entstehung der TERRANAUTEN.

Mit einem neuen Roman des bekannten deutschen SF-Autors Andreas Weiler, der das TERRANAUTEN-Projekt zu einem krönenden Abschluss bringt.

Und mit einem ausführlichen Nachwort von Hermann Urbanek über den Inhalt und die Entwicklung der Serie.

Ein Stück Science-Fiction-Geschichte, wie es spannender nicht sein kann - und ein Buch, das in die Bibliothek jedes SF-Lesers, -Fans oder -Kritikers gehört.

 

DIE TERRANAUTEN – konzipiert von Thomas R. P. Mielke und Rolf W. Liersch und verfasst von einem Team aus Spitzen-Autoren – erschien in den Jahren von 1979 bis 81 mit 99 Heften und von 1981 bis 87 mit 18 Taschenbüchern im Bastei Verlag.

Der Apex-Verlag veröffentlicht die legendäre Science-Fiction-Serie erstmals und exklusiv als E-Books.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Andreas Weiler:

DIE TERRANAUTEN - DAS TERRANAUTEN-PROJEKT

(Apex-Verlag - 2021)

Das Lesebuch zur legendären SF-Serie

ISBN: 978-3-7531-3178-8

Paperback - 264 Seiten

 

Alles über eine der ungewöhnlichsten Science-Fiction-Serien, die es je gegeben hat.

Mit einem Vorwort von Thomas R. P. Mielke, einem der Väter der Serie, zur Entstehung der TERRANAUTEN.

Mit einem neuen Roman des bekannten deutschen SF-Autors Andreas Weiler, der das TERRANAUTEN-Projekt zu einem krönenden Abschluss bringt.

Und mit einem ausführlichen Nachwort von Hermann Urbanek über den Inhalt und die Entwicklung der Serie.

Ein Stück Science-Fiction-Geschichte, wie es spannender nicht sein kann - und ein Buch, das in die Bibliothek jedes SF-Lesers, -Fans oder -Kritikers gehört.

 

DIE TERRANAUTEN – konzipiert von Thomas R. P. Mielke und Rolf W. Liersch und verfasst von einem Team aus Spitzen-Autoren – erschien in den Jahren von 1979 bis 81 mit 99 Heften und von 1981 bis 87 mit 18 Taschenbüchern im Bastei Verlag.

Der Apex-Verlag veröffentlicht die legendäre Science-Fiction-Serie erstmals und exklusiv als E-Books.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Andreas Weiler:

DIE TERRANAUTEN - DAS TERRANAUTEN-PROJEKT

(Apex-Verlag - 2021)

Das Lesebuch zur legendären SF-Serie

ISBN: 978-3-7531-3179-5

Hardcover - 240 Seiten

 

Alles über eine der ungewöhnlichsten Science-Fiction-Serien, die es je gegeben hat.

Mit einem Vorwort von Thomas R. P. Mielke, einem der Väter der Serie, zur Entstehung der TERRANAUTEN.

Mit einem neuen Roman des bekannten deutschen SF-Autors Andreas Weiler, der das TERRANAUTEN-Projekt zu einem krönenden Abschluss bringt.

Und mit einem ausführlichen Nachwort von Hermann Urbanek über den Inhalt und die Entwicklung der Serie.

Ein Stück Science-Fiction-Geschichte, wie es spannender nicht sein kann - und ein Buch, das in die Bibliothek jedes SF-Lesers, -Fans oder -Kritikers gehört.

 

DIE TERRANAUTEN – konzipiert von Thomas R. P. Mielke und Rolf W. Liersch und verfasst von einem Team aus Spitzen-Autoren – erschien in den Jahren von 1979 bis 81 mit 99 Heften und von 1981 bis 87 mit 18 Taschenbüchern im Bastei Verlag.

Der Apex-Verlag veröffentlicht die legendäre Science-Fiction-Serie erstmals und exklusiv als E-Books.