Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Arlene Fitzgeraldl:

KETTEN DES TODES

(OT: BLACKTHORN)

Mitternachts-Horror - Band 1

(Apex-Verlag - 2022)

Roman

Aus dem Englischen übersetzt

von Magdalena Sobez

ISBN: 978-3-7554-1019-5

E-Book - 185 Seiten

 

Die Gefahr schwebte wie ein schwarzer Schatten über Nodlaig McConnell, seit sie dem attraktiven, aber mysteriösen Fremden begegnet war. Er schien sich sehr für sie zu interessieren, besonders für die halbmondförmige Narbe auf ihrer Schulter. Was es damit auf sich hatte, erfuhr Nodlaig erst, als es beinahe schon zu spät war: In dem uralten irischen Schloss Blackthorn Castle wurde ihr Leben zu einem Alptraum ungewisser Ängste und körperlicher Gefahren. Ihr Schicksal schien unlösbar verbunden zu sein mit den Qualen einer rätselhaften schönen Frau, deren Geist die düsteren Schlossgewölbe heimsuchte...

 

Der Mystery-Roman Ketten des Todes von Arlene Fitzgerald erschien erstmals im Jahr 1977; eine deutsche Erstveröffentlichung erfolgte 1978.

Der Apex-Verlag veröffentlicht eine durchgesehene Neuausgabe dieses Klassikers der Grusel-Literatur in seiner Reihe MITTERNACHTS-HORROR.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Arlene Fitzgeraldl:

KETTEN DES TODES

(OT: BLACKTHORN)

Mitternachts-Horror - Band 1

(Apex-Verlag - 2022)

Roman

Aus dem Englischen übersetzt

von Magdalena Sobez

ISBN: 978-3-7549-6291-6

Paperback - 204 Seiten

 

Die Gefahr schwebte wie ein schwarzer Schatten über Nodlaig McConnell, seit sie dem attraktiven, aber mysteriösen Fremden begegnet war. Er schien sich sehr für sie zu interessieren, besonders für die halbmondförmige Narbe auf ihrer Schulter. Was es damit auf sich hatte, erfuhr Nodlaig erst, als es beinahe schon zu spät war: In dem uralten irischen Schloss Blackthorn Castle wurde ihr Leben zu einem Alptraum ungewisser Ängste und körperlicher Gefahren. Ihr Schicksal schien unlösbar verbunden zu sein mit den Qualen einer rätselhaften schönen Frau, deren Geist die düsteren Schlossgewölbe heimsuchte...

 

Der Mystery-Roman Ketten des Todes von Arlene Fitzgerald erschien erstmals im Jahr 1977; eine deutsche Erstveröffentlichung erfolgte 1978.

Der Apex-Verlag veröffentlicht eine durchgesehene Neuausgabe dieses Klassikers der Grusel-Literatur in seiner Reihe MITTERNACHTS-HORROR.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Arlene Fitzgeraldl:

KETTEN DES TODES

(OT: BLACKTHORN)

Mitternachts-Horror - Band 1

(Apex-Verlag - 2022)

Roman

Aus dem Englischen übersetzt

von Magdalena Sobez

ISBN: 978-3-7549-6293-0

Hardcover - 192 Seiten

 

Die Gefahr schwebte wie ein schwarzer Schatten über Nodlaig McConnell, seit sie dem attraktiven, aber mysteriösen Fremden begegnet war. Er schien sich sehr für sie zu interessieren, besonders für die halbmondförmige Narbe auf ihrer Schulter. Was es damit auf sich hatte, erfuhr Nodlaig erst, als es beinahe schon zu spät war: In dem uralten irischen Schloss Blackthorn Castle wurde ihr Leben zu einem Alptraum ungewisser Ängste und körperlicher Gefahren. Ihr Schicksal schien unlösbar verbunden zu sein mit den Qualen einer rätselhaften schönen Frau, deren Geist die düsteren Schlossgewölbe heimsuchte...

 

Der Mystery-Roman Ketten des Todes von Arlene Fitzgerald erschien erstmals im Jahr 1977; eine deutsche Erstveröffentlichung erfolgte 1978.

Der Apex-Verlag veröffentlicht eine durchgesehene Neuausgabe dieses Klassikers der Grusel-Literatur in seiner Reihe MITTERNACHTS-HORROR.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Lara Brennan:

IM SCHATTEN DES UNHEIMLICHEN

(OT: THE SINISTER)

Mitternachts-Horror - Band 2

(Apex-Verlag - 2022)

Roman

Aus dem Englischen übersetzt

von Ute Philipp

ISBN: 978-3-7549-6293-0

E-Book - 180 Seiten

 

Lysette Bell hatte die Vergangenheit verdrängt, die Erinnerung an den lange verstorbenen Vater, an die streitsüchtige Tante, bei der sie als Waise aufgewachsen ist. Auch an die Telefonanrufe verschwendete sie keinen weiteren Gedanken, so beunruhigend diese auch sein mochten: Stets meldete sich eine heisere Männerstimme mit den Worten »Lysette, Lysette, hier ist dein Vater...«

Und dann geschah das Entsetzliche: Ein Anruf ihrer Tante wurde mitten im Gespräch unterbrochen, bevor die alte Dame ihr sagen konnte, wovor sie sich fürchtete. Am nächsten Morgen erfuhr Lysette, dass ihre Tante ermordet worden war...

 

Der Mystery-Roman Im Schatten des Unheimlichen von Lara Brennan erschien erstmals im Jahr 1972; eine deutsche Erstveröffentlichung erfolgte 1981.

Der Apex-Verlag veröffentlicht eine durchgesehene Neuausgabe dieses Klassikers der Grusel-Literatur in seiner Reihe MITTERNACHTS-HORROR.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Lara Brennan:

IM SCHATTEN DES UNHEIMLICHEN

(OT: THE SINISTER)

Mitternachts-Horror - Band 2

(Apex-Verlag - 2022)

Roman

Aus dem Englischen übersetzt

von Ute Philipp

ISBN: 978-3-7549-6678-5

Paperback - 216 Seiten

 

Lysette Bell hatte die Vergangenheit verdrängt, die Erinnerung an den lange verstorbenen Vater, an die streitsüchtige Tante, bei der sie als Waise aufgewachsen ist. Auch an die Telefonanrufe verschwendete sie keinen weiteren Gedanken, so beunruhigend diese auch sein mochten: Stets meldete sich eine heisere Männerstimme mit den Worten »Lysette, Lysette, hier ist dein Vater...«

Und dann geschah das Entsetzliche: Ein Anruf ihrer Tante wurde mitten im Gespräch unterbrochen, bevor die alte Dame ihr sagen konnte, wovor sie sich fürchtete. Am nächsten Morgen erfuhr Lysette, dass ihre Tante ermordet worden war...

 

Der Mystery-Roman Im Schatten des Unheimlichen von Lara Brennan erschien erstmals im Jahr 1972; eine deutsche Erstveröffentlichung erfolgte 1981.

Der Apex-Verlag veröffentlicht eine durchgesehene Neuausgabe dieses Klassikers der Grusel-Literatur in seiner Reihe MITTERNACHTS-HORROR.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Lara Brennan:

IM SCHATTEN DES UNHEIMLICHEN

(OT: THE SINISTER)

Mitternachts-Horror - Band 2

(Apex-Verlag - 2022)

Roman

Aus dem Englischen übersetzt

von Ute Philipp

ISBN: 978-3754-96683-9

Hardcover - 204 Seiten

 

Lysette Bell hatte die Vergangenheit verdrängt, die Erinnerung an den lange verstorbenen Vater, an die streitsüchtige Tante, bei der sie als Waise aufgewachsen ist. Auch an die Telefonanrufe verschwendete sie keinen weiteren Gedanken, so beunruhigend diese auch sein mochten: Stets meldete sich eine heisere Männerstimme mit den Worten »Lysette, Lysette, hier ist dein Vater...«

Und dann geschah das Entsetzliche: Ein Anruf ihrer Tante wurde mitten im Gespräch unterbrochen, bevor die alte Dame ihr sagen konnte, wovor sie sich fürchtete. Am nächsten Morgen erfuhr Lysette, dass ihre Tante ermordet worden war...

 

Der Mystery-Roman Im Schatten des Unheimlichen von Lara Brennan erschien erstmals im Jahr 1972; eine deutsche Erstveröffentlichung erfolgte 1981.

Der Apex-Verlag veröffentlicht eine durchgesehene Neuausgabe dieses Klassikers der Grusel-Literatur in seiner Reihe MITTERNACHTS-HORROR.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Arlene Fitzgerald:

DAS HÖLLENTOR

(OT: THE DEVIL'S GATE)

Mitternachts-Horror - Band 3

(Apex-Verlag - 2022)

Roman

Aus dem Englischen übersetzt

von Magdalena Sobez

ISBN: 978-3-7554-1109-3

E-Book - 158 Seiten

 

Ich kletterte über die dicken Balken, und als ich wieder richtigen Boden unter meinen Füßen spürte, begann ich zu laufen. Nur weg von diesen Stimmen! Inzwischen war es so dunkel geworden, dass die Steine wie drohende Gespenster aussahen. Der Weg zwischen ihnen war kaum mehr zu erkennen.

Und weil ich nichts mehr sah, hatte ich plötzlich das Gefühl, jemand folge mir. Ich blieb einen Moment stehen, um zu lauschen. Vielleicht waren die dumpfen Schritte, die ich zu hören glaubte, nur das Echo meines eigenen Herzschlags.

Ich ging weiter und stolperte über den Stamm eines verkrüppelten Busches, und da mein eigener Schritt unterbrochen war, glaubte ich wieder ferne Schritte zu vernehmen. Ich schaute mich um.

Über mir stand drohend eine verzerrte Gestalt, die an einen Riesenvogel mit gebrochenen Schwingen erinnerte. Ich schrie und rannte los, den steilen Pfad hinab, der mich in die Sicherheit führen sollte.

Aber ich kam nicht weit, denn plötzlich gab unter mir der Grund nach und ich stürzte in ein schwarzes Nichts...

 

Der Mystery-Roman Das Höllentor von Arlene Fitzgerald erschien erstmals im Jahr 1977; eine deutsche Erstveröffentlichung erfolgte 1978.

Der Apex-Verlag veröffentlicht eine durchgesehene Neuausgabe dieses Klassikers der Grusel-Literatur in seiner Reihe MITTERNACHTS-HORROR.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Arlene Fitzgerald:

DAS HÖLLENTOR

(OT: THE DEVIL'S GATE)

Mitternachts-Horror - Band 3

(Apex-Verlag - 2022)

Roman

Aus dem Englischen übersetzt

von Magdalena Sobez

ISBN: 978-3-7549-6687-7

Paperback - 216 Seiten

 

Ich kletterte über die dicken Balken, und als ich wieder richtigen Boden unter meinen Füßen spürte, begann ich zu laufen. Nur weg von diesen Stimmen! Inzwischen war es so dunkel geworden, dass die Steine wie drohende Gespenster aussahen. Der Weg zwischen ihnen war kaum mehr zu erkennen.

Und weil ich nichts mehr sah, hatte ich plötzlich das Gefühl, jemand folge mir. Ich blieb einen Moment stehen, um zu lauschen. Vielleicht waren die dumpfen Schritte, die ich zu hören glaubte, nur das Echo meines eigenen Herzschlags.

Ich ging weiter und stolperte über den Stamm eines verkrüppelten Busches, und da mein eigener Schritt unterbrochen war, glaubte ich wieder ferne Schritte zu vernehmen. Ich schaute mich um.

Über mir stand drohend eine verzerrte Gestalt, die an einen Riesenvogel mit gebrochenen Schwingen erinnerte. Ich schrie und rannte los, den steilen Pfad hinab, der mich in die Sicherheit führen sollte.

Aber ich kam nicht weit, denn plötzlich gab unter mir der Grund nach und ich stürzte in ein schwarzes Nichts...

 

Der Mystery-Roman Das Höllentor von Arlene Fitzgerald erschien erstmals im Jahr 1977; eine deutsche Erstveröffentlichung erfolgte 1978.

Der Apex-Verlag veröffentlicht eine durchgesehene Neuausgabe dieses Klassikers der Grusel-Literatur in seiner Reihe MITTERNACHTS-HORROR.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Arlene Fitzgerald:

DAS HÖLLENTOR

(OT: THE DEVIL'S GATE)

Mitternachts-Horror - Band 3

(Apex-Verlag - 2022)

Roman

Aus dem Englischen übersetzt

von Magdalena Sobez

ISBN: 978-3-7549-6689-1

Hardcover - 204 Seiten

 

Ich kletterte über die dicken Balken, und als ich wieder richtigen Boden unter meinen Füßen spürte, begann ich zu laufen. Nur weg von diesen Stimmen! Inzwischen war es so dunkel geworden, dass die Steine wie drohende Gespenster aussahen. Der Weg zwischen ihnen war kaum mehr zu erkennen.

Und weil ich nichts mehr sah, hatte ich plötzlich das Gefühl, jemand folge mir. Ich blieb einen Moment stehen, um zu lauschen. Vielleicht waren die dumpfen Schritte, die ich zu hören glaubte, nur das Echo meines eigenen Herzschlags.

Ich ging weiter und stolperte über den Stamm eines verkrüppelten Busches, und da mein eigener Schritt unterbrochen war, glaubte ich wieder ferne Schritte zu vernehmen. Ich schaute mich um.

Über mir stand drohend eine verzerrte Gestalt, die an einen Riesenvogel mit gebrochenen Schwingen erinnerte. Ich schrie und rannte los, den steilen Pfad hinab, der mich in die Sicherheit führen sollte.

Aber ich kam nicht weit, denn plötzlich gab unter mir der Grund nach und ich stürzte in ein schwarzes Nichts...

 

Der Mystery-Roman Das Höllentor von Arlene Fitzgerald erschien erstmals im Jahr 1977; eine deutsche Erstveröffentlichung erfolgte 1978.

Der Apex-Verlag veröffentlicht eine durchgesehene Neuausgabe dieses Klassikers der Grusel-Literatur in seiner Reihe MITTERNACHTS-HORROR.