Elisabeth Winterhalder:

Werke-Index


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Elisabeth Winterhalder:

DIE GLOCKEN DER HEIMAT

(Apex-Verlag - 2022)

Roman

ISBN: 978-3-7554-0314-2

E-Book - 218 Seiten

 

Martin Buchner liebte seine Heimat, den Buchenhof. Doch als die Mutter starb, war es mit dem Glück und dem Frieden vorbei: Der Vater heiratete eine sehr viel jüngere Frau, die keinen guten Einfluss auf ihn ausübte. Hinter ihr stand ihr Bruder Leonhard, der nur auf seinen Vorteil bedacht war und der sie geschickt als Werk­zeug zu benutzen wußte.

Martin hatte eine heftige Auseinandersetzung mit Leonhard, und als dieser kurz darauf mit einer Schuss­verletzung aufgefunden wurde, hielt man Martin für den Täter und verurteilte ihn zu einer Ge­fängnisstrafe.

Nach zwei Jahren wird Martin Buchner auf Bewährung ent­lassen. Die Heimat ist ihm ver­schlossen, der Vater ist tot und hat ihn enterbt. Verbittert und menschenscheu zieht sich Martin auf ein kleines Anwesen zurück. Durch die junge Regina erfährt er nach langer Zeit der inneren Erstarrung das erste Glück - und bald darauf wieder bittere Ent­täuschung: Menschen und Er­innerungen aus der Vergangen­heit tauchen auf und bringen Unruhe und Gefahr...

 

Mit Die Glocken der Heimat legt Erfolgs-Autorin Elisabeth Winterhalder einen ebenso dramatischen wie romantischen Heimat-Roman vor.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Elisabeth Winterhalder:

DIE GLOCKEN DER HEIMAT

(Apex-Verlag - 2022)

Roman

ISBN: 978-3-7549-3327-5

Paperback - 240 Seiten

 

Martin Buchner liebte seine Heimat, den Buchenhof. Doch als die Mutter starb, war es mit dem Glück und dem Frieden vorbei: Der Vater heiratete eine sehr viel jüngere Frau, die keinen guten Einfluss auf ihn ausübte. Hinter ihr stand ihr Bruder Leonhard, der nur auf seinen Vorteil bedacht war und der sie geschickt als Werk­zeug zu benutzen wußte.

Martin hatte eine heftige Auseinandersetzung mit Leonhard, und als dieser kurz darauf mit einer Schuss­verletzung aufgefunden wurde, hielt man Martin für den Täter und verurteilte ihn zu einer Ge­fängnisstrafe.

Nach zwei Jahren wird Martin Buchner auf Bewährung ent­lassen. Die Heimat ist ihm ver­schlossen, der Vater ist tot und hat ihn enterbt. Verbittert und menschenscheu zieht sich Martin auf ein kleines Anwesen zurück. Durch die junge Regina erfährt er nach langer Zeit der inneren Erstarrung das erste Glück - und bald darauf wieder bittere Ent­täuschung: Menschen und Er­innerungen aus der Vergangen­heit tauchen auf und bringen Unruhe und Gefahr...

 

Mit Die Glocken der Heimat legt Erfolgs-Autorin Elisabeth Winterhalder einen ebenso dramatischen wie romantischen Heimat-Roman vor.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Elisabeth Winterhalder:

DIE GLOCKEN DER HEIMAT

(Apex-Verlag - 2022)

Roman

ISBN: 978-3-7549-3329-9

Hardcover - 216 Seiten

 

Martin Buchner liebte seine Heimat, den Buchenhof. Doch als die Mutter starb, war es mit dem Glück und dem Frieden vorbei: Der Vater heiratete eine sehr viel jüngere Frau, die keinen guten Einfluss auf ihn ausübte. Hinter ihr stand ihr Bruder Leonhard, der nur auf seinen Vorteil bedacht war und der sie geschickt als Werk­zeug zu benutzen wußte.

Martin hatte eine heftige Auseinandersetzung mit Leonhard, und als dieser kurz darauf mit einer Schuss­verletzung aufgefunden wurde, hielt man Martin für den Täter und verurteilte ihn zu einer Ge­fängnisstrafe.

Nach zwei Jahren wird Martin Buchner auf Bewährung ent­lassen. Die Heimat ist ihm ver­schlossen, der Vater ist tot und hat ihn enterbt. Verbittert und menschenscheu zieht sich Martin auf ein kleines Anwesen zurück. Durch die junge Regina erfährt er nach langer Zeit der inneren Erstarrung das erste Glück - und bald darauf wieder bittere Ent­täuschung: Menschen und Er­innerungen aus der Vergangen­heit tauchen auf und bringen Unruhe und Gefahr...

 

Mit Die Glocken der Heimat legt Erfolgs-Autorin Elisabeth Winterhalder einen ebenso dramatischen wie romantischen Heimat-Roman vor.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Elisabeth Winterhalder:

SEINE SCHWERSTE ENTSCHEIDUNG

(Apex-Verlag - 2021)

Roman

ISBN: 978-3-7485-3667-3

E-Book - 195 Seiten

 

Frankfurt am Main, in den 1960er Jahren.

Dr. Adrian Römer ist ein junger Arzt, der keine Kompromisse kennt. Selbst jene Menschen, die ihm nahestehen, sind oftmals überrascht von seiner Beharrlichkeit und seinem Eigensinn. Aber Adrian Römer kennt seine Ziele und die Erfordernisse seines Berufs. Erfolg und Karriere bedeuten ihm nichts, wenn er nur den hilflosesten unter seinen Patienten, den Kindern, wirklich helfen kann. Und dieser Anspruch ist es, der ihn eines Tages in einen schweren Konflikt stürzt: Hat er als Arzt das Recht, ein Kind zu operieren, auch, wenn die Einwilligung der Eltern nicht vorliegt? Oder muss er, vor diese Entscheidung gestellt, den kleinen Patienten sterben lassen?

 

Mit Seine schwerste Entscheidung legt Elisabeth Winterhalder einen ebenso spannenden wie dramatischen Roman vor, der kenntnisreich das Dilemma zwischen ärztlicher Ethik und den Buchstaben des Gesetzes offenlegt.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Elisabeth Winterhalder:

SEINE SCHWERSTE ENTSCHEIDUNG

(Apex-Verlag - 2021)

Roman

ISBN: 978-3-7549-0935-5

Paperback - 264 Seiten

 

Frankfurt am Main, in den 1960er Jahren.

Dr. Adrian Römer ist ein junger Arzt, der keine Kompromisse kennt. Selbst jene Menschen, die ihm nahestehen, sind oftmals überrascht von seiner Beharrlichkeit und seinem Eigensinn. Aber Adrian Römer kennt seine Ziele und die Erfordernisse seines Berufs. Erfolg und Karriere bedeuten ihm nichts, wenn er nur den hilflosesten unter seinen Patienten, den Kindern, wirklich helfen kann. Und dieser Anspruch ist es, der ihn eines Tages in einen schweren Konflikt stürzt: Hat er als Arzt das Recht, ein Kind zu operieren, auch, wenn die Einwilligung der Eltern nicht vorliegt? Oder muss er, vor diese Entscheidung gestellt, den kleinen Patienten sterben lassen?

 

Mit Seine schwerste Entscheidung legt Elisabeth Winterhalder einen ebenso spannenden wie dramatischen Roman vor, der kenntnisreich das Dilemma zwischen ärztlicher Ethik und den Buchstaben des Gesetzes offenlegt.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Elisabeth Winterhalder:

SEINE SCHWERSTE ENTSCHEIDUNG

(Apex-Verlag - 2021)

Roman

ISBN: 978-3-7549-0937-9

Hardcover - 240 Seiten

 

Frankfurt am Main, in den 1960er Jahren.

Dr. Adrian Römer ist ein junger Arzt, der keine Kompromisse kennt. Selbst jene Menschen, die ihm nahestehen, sind oftmals überrascht von seiner Beharrlichkeit und seinem Eigensinn. Aber Adrian Römer kennt seine Ziele und die Erfordernisse seines Berufs. Erfolg und Karriere bedeuten ihm nichts, wenn er nur den hilflosesten unter seinen Patienten, den Kindern, wirklich helfen kann. Und dieser Anspruch ist es, der ihn eines Tages in einen schweren Konflikt stürzt: Hat er als Arzt das Recht, ein Kind zu operieren, auch, wenn die Einwilligung der Eltern nicht vorliegt? Oder muss er, vor diese Entscheidung gestellt, den kleinen Patienten sterben lassen?

 

Mit Seine schwerste Entscheidung legt Elisabeth Winterhalder einen ebenso spannenden wie dramatischen Roman vor, der kenntnisreich das Dilemma zwischen ärztlicher Ethik und den Buchstaben des Gesetzes offenlegt.