Thomas R. P. Mielke:

Werke-Index


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Thomas R. P. Mielke:

DIE STADT IN DEN STERNEN

(Apex-Verlag - 2018)

Sechs ausgewählte Romane in einem Band

ISBN: 978-3-7438-8829-6

E-Book - 502 Seiten

 

Mit seinen großen mythologischen Epen Gilgamesch und Inanna hat sich Thomas R. P. Mielke in ganz Europa einen Namen gemacht: Wie kaum ein anderer versteht er es auf faszinierende Weise, Historie und Fantasy miteinander zu verknüpfen. Doch Mielke hat sich in seinen Werken nicht nur mit der Frühgeschichte, sondern auch mit der Zukunft, der Entwicklung der Menschheit beschäftigt: Seine in diesem Band enthaltenen Science-Fiction-Romane z. B. bilden – bei aller Rasanz und der Hinwendung zum Abenteuer – auch den Mythos Zukunft ab und stellen Fragen zu großen Themen:

- Wie leben die Menschen in einer totalen Freizeitgesellschaft, wenn ihnen das Arbeiten verboten ist?

- Wie kämpft die Dritte Welt um ihre letzten verbliebenen Ressourcen?

- Welche Gefahren birgt der Atom-Müll in den kommenden Jahrhunderten?


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Thomas R. P. Mielke:

DIE STADT IN DEN STERNEN

(Apex-Verlag - 2018)

Sechs ausgewählte Romane in einem Band

ISBN: 978-3-746788-03-6

Paperback - 576 Seiten

 

Mit seinen großen mythologischen Epen Gilgamesch und Inanna hat sich Thomas R. P. Mielke in ganz Europa einen Namen gemacht: Wie kaum ein anderer versteht er es auf faszinierende Weise, Historie und Fantasy miteinander zu verknüpfen. Doch Mielke hat sich in seinen Werken nicht nur mit der Frühgeschichte, sondern auch mit der Zukunft, der Entwicklung der Menschheit beschäftigt: Seine in diesem Band enthaltenen Science-Fiction-Romane z. B. bilden – bei aller Rasanz und der Hinwendung zum Abenteuer – auch den Mythos Zukunft ab und stellen Fragen zu großen Themen:

- Wie leben die Menschen in einer totalen Freizeitgesellschaft, wenn ihnen das Arbeiten verboten ist?

- Wie kämpft die Dritte Welt um ihre letzten verbliebenen Ressourcen?

- Welche Gefahren birgt der Atom-Müll in den kommenden Jahrhunderten?


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Thomas R. P. Mielke:

DER PFLANZEN-JESUS

(Apex-Verlag - 2019)

Roman

ISBN: 978-3-7487-0827-8

E-Book - 310 Seiten

 

Die Erde anno 2499: Dreihundert Jahre nach der großen Katastrophe reisen die Nachkommen der wenigen Überlebenden durch die menschenleeren Wälder Kareliens. Denn an der Schwelle zum neuen Jahrhundert soll am Baikalsee, dem Heiligen Auge Sibiriens, ein neuer Messias auftauchen, der den Menschen zeigt, wie Leben entsteht, ohne anderes Leben zu vernichten. Doch statt Mingo, den Pflanzen-Jesus, zu erkennen, verfolgen sie ihn – bis der Baum in Menschengestalt plötzlich blüht.

 

Der Roman Der Pflanzen-Jesus von Bestseller-Autor Thomas R. P. Mielke (u. a. Das Sakriversum, Gilgamesch, König von Uruk) wurde 1981 für den Kurd-Laßwitz-Preis nominiert und gilt als Klassiker der modernen Science-Fiction-Literatur aus Deutschland. Der Apex-Verlag veröffentlicht eine durchgesehene Neuausgabe des Romans.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Thomas R. P. Mielke:

DER PFLANZEN-JESUS

(Apex-Verlag - 2019)

Roman

ISBN: 978-3-7485-6723-3

Paperback - 468 Seiten

 

Die Erde anno 2499: Dreihundert Jahre nach der großen Katastrophe reisen die Nachkommen der wenigen Überlebenden durch die menschenleeren Wälder Kareliens. Denn an der Schwelle zum neuen Jahrhundert soll am Baikalsee, dem Heiligen Auge Sibiriens, ein neuer Messias auftauchen, der den Menschen zeigt, wie Leben entsteht, ohne anderes Leben zu vernichten. Doch statt Mingo, den Pflanzen-Jesus, zu erkennen, verfolgen sie ihn – bis der Baum in Menschengestalt plötzlich blüht.

 

Der Roman Der Pflanzen-Jesus von Bestseller-Autor Thomas R. P. Mielke (u. a. Das Sakriversum, Gilgamesch, König von Uruk) wurde 1981 für den Kurd-Laßwitz-Preis nominiert und gilt als Klassiker der modernen Science-Fiction-Literatur aus Deutschland. Der Apex-Verlag veröffentlicht eine durchgesehene Neuausgabe des Romans.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Thomas R. P. Mielke:

DER PFLANZEN-JESUS

(Apex-Verlag - 2019)

Roman

ISBN: 978-3-7485-6731-8

Hardcover - 420 Seiten

 

Die Erde anno 2499: Dreihundert Jahre nach der großen Katastrophe reisen die Nachkommen der wenigen Überlebenden durch die menschenleeren Wälder Kareliens. Denn an der Schwelle zum neuen Jahrhundert soll am Baikalsee, dem Heiligen Auge Sibiriens, ein neuer Messias auftauchen, der den Menschen zeigt, wie Leben entsteht, ohne anderes Leben zu vernichten. Doch statt Mingo, den Pflanzen-Jesus, zu erkennen, verfolgen sie ihn – bis der Baum in Menschengestalt plötzlich blüht.

 

Der Roman Der Pflanzen-Jesus von Bestseller-Autor Thomas R. P. Mielke (u. a. Das Sakriversum, Gilgamesch, König von Uruk) wurde 1981 für den Kurd-Laßwitz-Preis nominiert und gilt als Klassiker der modernen Science-Fiction-Literatur aus Deutschland. Der Apex-Verlag veröffentlicht eine durchgesehene Neuausgabe des Romans.